Archiv – Rodgau

Aus für Tanzturniere in Rodgau

Rodgau - Der Rodgauer Tanzsportclub (RTC) richtet künftig keine Tanzturniere mehr aus. Der Vorstand begründet diese Entscheidung mit der Gebühr für die Nutzung des Bürgerhauses Dudenhofen.
Aus für Tanzturniere in Rodgau
Gigaliner: Strecke wird gestrichen

Gigaliner: Strecke wird gestrichen

Nieder-Roden - Lastwagengespanne mit Überlänge haben im Gewerbegebiet Nieder-Roden-Süd keine Chance, obwohl das Bundesverkehrsministerium gerade erst einige Straßen für den Versuchsbetrieb freigegeben hat.
Gigaliner: Strecke wird gestrichen

Stromausfall nach Kurzschluss in Hainhausen

Hainhausen - Ein Kurzschluss hat die Stromversorgung im westlichen Ortsteil Hainhausens gestern für eineinhalb Stunden lahmgelegt, wie die Energieversorgung Offenbach (EVO) auf Anfrage bestätigte.
Stromausfall nach Kurzschluss in Hainhausen

Model für einen Tag beim Frühlingsfest

Jügesheim - Einmal auf dem Laufsteg aktuelle Mode präsentieren: Dieser Traum wird beim Jügesheimer Frühlingsfest am 17. März wahr. Die Veranstalter suchen noch ein paar mutige Frauen ab 35 Jahre als „Models für einen Tag“.
Model für einen Tag beim Frühlingsfest

Leinenzwang: Nur 16 Knöllchen in einem Jahr

Rodgau - Die Leinenpflicht für Hunde in der Setz- und Brutzeit vom 15. Februar bis zum 15. Juni wird in Rodgau offenbar respektiert.
Leinenzwang: Nur 16 Knöllchen in einem Jahr

Ohne Helm geht keiner auf die Strecke

Dudenhofen - Auch beim Rodgauer Crossduathlon steht die Sicherheit der Teilnehmer an oberster Stelle. Und zwei Rodgauer freuten sich bei der neunten Auflage über Altersklassensiege.
Ohne Helm geht keiner auf die Strecke

Neunter Rodgauer Crossduathlon

Rodgau - 163 Teilnehmer überquerten beim Rodgauer Crossduathlon des TSV Dudenhofen am Sonntag die Ziellinie. 310 Sportler hatten sich angemeldet, rund 130 verzichteten angesichts der Witterung auf einen Start.
Neunter Rodgauer Crossduathlon

Jugend will Erlebnis-Shopping oder kauft online

Nieder-Roden - Das älteste Rodgauer Sportfachgeschäft hört auf. Aus Altersgründen, wie es offiziell heißt. Im Gespräch mit unserer Zeitung wird Otto Manus (68) deutlicher: „Es lohnt sich nicht mehr. In den letzten Jahren haben wir von der Substanz …
Jugend will Erlebnis-Shopping oder kauft online

Saalgebühr: Vereine rechnen ganz genau

Rodgau - Die Nutzungsgebühren für Bürgerhäuser und andere öffentliche Räume in Rodgau beschäftigen weiterhin die Vereinswelt. Nach der anfänglichen Aufregung wird nun nüchtern gerechnet, um die unvermeidlichen Kosten möglichst niedrig zu halten.
Saalgebühr: Vereine rechnen ganz genau

Kulturförderpreis für  Violinistin Maria Ließ

Rodgau - Maria Ließ (16) aus Dudenhofen hat am Mittwoch den Kulturförderpreis der Stadt Rodgau erhalten. Die junge Musikerin spielt seit neun Jahren Violine. Bereits damals erkannte die Freie Musikschule Rodgau ihr großes Talent.
Kulturförderpreis für  Violinistin Maria Ließ

Etwa zwölf Hektar Wiese umgepflügt

Rodgau - So massiv wie in diesem Jahr waren die Flurschäden durch Wildschweine im Rodgauer Wald noch nie. Landwirt Günter Keller bewirtschaftet für den Katharinenhof im Naturschutzgebiet „Nieder-Röder Lache“ etwa 25 Hektar Wald-Wiesen. Von Bernhard …
Etwa zwölf Hektar Wiese umgepflügt

Musikbühne für die Facebook-Generation

Jügesheim - Die Kulturinitiative „Open Stage“ hat einen Generationenwechsel vollzogen. Fünf der acht Vorstandsmitglieder sind 25 Jahre oder jünger. Der Beitritt vieler junger Leute hat eine Aufbruchstimmung innerhalb des Vereins ausgelöst.
Musikbühne für die Facebook-Generation

Die Letzten machen die Kerzen aus

Rollwald - Mit großer Freude warten die Mitglieder der katholischen Pfarrgemeinde St. Matthias in Nieder-Roden und die Bürger von Rollwald auf den Neubau der Heilig-Kreuz-Kirche im kleinen Ortsteil Rollwald. Davor wird aber am 4. Von Christine …
Die Letzten machen die Kerzen aus

Heilig-Kreuz-Kirche vor Neubau ausgeräumt

In Rollwald steht der Neubau der Heilig-Kreuz-Kirche an. Zahlreiche Helfer haben jetzt das Gotteshaus ausgeräumt.
Heilig-Kreuz-Kirche vor Neubau ausgeräumt

Kreisel zu eng für lange Laster

Nieder-Roden - Lastwagen-Gespanne mit Überlänge dürfen nun auch bis nach Rodgau fahren. Der Bundesverkehrsminister hat jetzt eine Strecke ins Gewerbegebiet Nieder-Roden-Süd für Riesenlaster bis 25,25 Meter freigegeben.
Kreisel zu eng für lange Laster

Bildungsmesse mit Motto „Fachkräftesicherung“

Rodgau - Die Bildungsmesse platzt so langsam aus allen Nähten. Obwohl die Organisatoren von der Stadt Rodgau Jahr für Jahr weitere Flächen an der Nieder-Röder Sporthalle und der Heinrich-Böll-Schule (HBS) hinzunehmen, reicht der Platz für das breite …
Bildungsmesse mit Motto „Fachkräftesicherung“

Bildungsmesse in der Heinrich-Böll-Schule

Geballte Berufsinformation: Die Bildungsmesse mit dem Schwerpunkt „Fachkräftesicherung“ war in Rodgau wieder überaus gut besucht.
Bildungsmesse in der Heinrich-Böll-Schule

Strom vom Wasserwerk in Jügesheim

Jügesheim - Das Wasserwerk Jügesheim liefert jetzt nicht nur reines Trinkwasser, sondern auch sauberen Strom. Auf dem Verwaltungsbau des Zweckverbands Wasserversorgung Stadt und Kreis Offenbach (ZWO) wurde am Donnerstag ein Solarkraftwerk eingeweiht.
Strom vom Wasserwerk in Jügesheim

Zukunft für Hainhausen gesucht

Hainhausen - Eine neue städtebauliche Entwicklung im alten Ortszentrum Hainhausens will der SPD-Ortsverein Rodgau-Nord anstoßen. Das haben andere auch schon versucht - bisher aber erfolglos. Von Ekkehard Wolf
Zukunft für Hainhausen gesucht

„Ortsgericht macht keine Umfrage“

Rodgau - Geschäftemacher missbrauchen offenbar den Namen des Weiskircher Ortsgerichtsvorstehers Helmut Trageser als „Türöffner“ für den Vertrieb von Finanzprodukten. Trageser ist entsetzt: „Mir ist schon viel passiert, aber so etwas noch nie.“
„Ortsgericht macht keine Umfrage“

Geldbuße zwischen fünf und 5000 Euro droht

Rodgau - Hunde an die Leine! Die Zeit des Freilaufens in der Natur ist ab Freitag vorbei. Vom 15. Februar bis zum 15. Juni gilt eine Anleinpflicht in der gesamten Feld- und Flurgemarkung.
Geldbuße zwischen fünf und 5000 Euro droht

Leckerbissen fürs Auge

Jügesheim - Es regnete Konfetti, Popcorn, Wärmflaschen und panierte Schnitzel: Die Zuschauer des Fastnachtszuges wurden nicht nur mit optischen Leckerbissen und Unmengen von Bonbons verwöhnt.
Leckerbissen fürs Auge

Radler geben Note „befriedigend“

Rodgau/Rödermark - Im bundesweiten Fahrradklimatest des ADFC liegen die Städte Rodgau und Rödermark im oberen Mittelfeld. In einer Schulnotenskala von 1 bis 6 liegen sie mit 3,47 und 3,69 zwischen „befriedigend“ und „ausreichend“.
Radler geben Note „befriedigend“

Derbe und asiatische Schönheiten

Hainhausen - Wer sich am Samstagabend für die Kostümsitzung des SKV entschieden hatte, landete einen Volltreffer. Kaum hatte Präsident Jochen Pommer das närrische Treiben eröffnet, machte die „Druff Kapell“ mit ihrer Guggemusik so richtig Stimmung.
Derbe und asiatische Schönheiten