Archiv – Rodgau

300 Jahre auf 400 Seiten

300 Jahre auf 400 Seiten

Dudenhofen - Zwei Jahre nach der Ortschronik von Dudenhofen bringt Albert Kämmerer (85) sein nächstes Buch heraus. Der zweite Teil der Chronik ist keine Fortsetzung, sondern ein umfangreicher Materialband für heimatkundlich Interessierte.
300 Jahre auf 400 Seiten
Die ersten Flüchtlinge sind da

Die ersten Flüchtlinge sind da

Rodgau - Mit Hochdruck widmet sich die Stadt der Suche nach Unterkünften für Asylbewerber. Am kommenden Dienstag will der Magistrat eine Liste möglicher Standorte vorlegen.
Die ersten Flüchtlinge sind da

CDU will neuen Bürgermeister stellen

Rodgau - Margit Müller-Ollech steht für weitere zwei Jahre an der Spitze des CDU-Stadtverbandes Rodgau. Die Vorsitzende wurde am Mittwoch in der Mitgliederversammlung mit 95,6 Prozent der Stimmen wiedergewählt (65 Ja-, drei Nein-Stimmen, eine …
CDU will neuen Bürgermeister stellen

Schüler erfasst und zu Boden geschleudert

Dudenhofen - Die Polizei sucht den etwa 70 Jahre alten Fahrer eines silberfarbenen Autos. Der Mann soll am Mittwochmorgen einen 16-jährigen Fußgänger umgefahren haben.
Schüler erfasst und zu Boden geschleudert

In Geschäften weihnachtet es schon sehr

Rodgau - Mit dem Advent beginnen für den Einzelhandel die umsatzstärksten Wochen des Jahres. Natürlich putzt sich der Handel fürs Weihnachtsgeschäft besonders heraus. Der Dekoration kommt eine tragende Rolle zu. Von Bernhard Pelka 
In Geschäften weihnachtet es schon sehr

Eltern stehen hinter Tagesmüttern

Rodgau - Tagesmütter protestieren auch in Rodgau gegen neue Bestimmungen für die Kindertagespflege im Kreis Offenbach. Sie befürchten finanzielle Einbußen, weniger Gestaltungsspielraum für ihre Arbeit und eine zunehmende Abhängigkeit von den …
Eltern stehen hinter Tagesmüttern

Wer backt die besten Plätzchen?

Rodgau - Wer zuhause Freude am Backen findet, kann mit Plätzchen, Kuchen & Co. jetzt nicht nur bei der Familie punkten, sondern obendrein bei unserer Zeitung schöne Preise gewinnen.
Wer backt die besten Plätzchen?

Eine Schutzweste rettet Zahid Khan

Rodgau - Erneut ist es zu einem Angriff auf den Rodgauer Islamkritiker Zahid Khan gekommen. Er ist gestern Nacht von einem Unbekannten vor seinem Haus in Nieder-Roden mit einem Messer angegangen worden. Eine Schutzweste rettete sein Leben.  Von …
Eine Schutzweste rettet Zahid Khan

In Spanien ohne Chance auf einen Job

Rodgau - Die Arbeitslosenquote der unter 25-Jährigen liegt in Spanien derzeit bei 56 Prozent. Von Bernhard Pelka  
In Spanien ohne Chance auf einen Job

Häuser für Flüchtlinge gesucht

Rodgau - Mit möglichen Unterkünften für Flüchtlinge befassen sich heute die Stadtverordneten im Sozial- und Kulturausschuss. Der Magistrat will eine Liste an Gebäuden und Grundstücken vorstellen, die sich zur Einrichtung von Flüchtlingsunterkünften …
Häuser für Flüchtlinge gesucht

Erneuter Angriff auf Islamkritiker Zahid K.

Rodgau - Erneut ist es zu einem Angriff auf den Rodgauer Islamkritiker Zahid K. gekommen. Er ist heute Nacht von einem Unbekannten vor seinem Haus in Nieder-Roden mit einem Messer angegangen worden. Ein zweiter Mann wartete in einem Fluchtauto.
Erneuter Angriff auf Islamkritiker Zahid K.

Meerschweinchen brauchen viel Liebe

Hainhausen - Gut gestartet ist der noch junge Verein „Meerschweinchenfreunde Deutschland Bezirksverband Rhein-Main“ mit seiner ersten Meerschweinchen-Ausstellung.
Meerschweinchen brauchen viel Liebe

Gipfel des Fastnachtsklamauks

Jügesheim - Wenn ein Alphorn Verstopfung hat, der Eismensch Ötzi zum DJ wird und der Yeti die Dosenwurst vom Bauern verschlingt, ist Fastnacht bei der TGM  SV. Traditionell mischen sich zum „Ufftakt“ der Kampagne komödiantisches Talent, gesangliche …
Gipfel des Fastnachtsklamauks

Neue Kirche in Rollwald wächst

Rollwald - Der Bau der Rollwaldkirche geht zügig voran. Der Kostenrahmen von 800.000 Euro wird eingehalten. Bereits im Februar soll die neue Kirche fertig sein. Zur Einweihung am 25. Mai hat sich Kardinal Karl Lehmann angesagt.
Neue Kirche in Rollwald wächst

Nur drei Minuten Zeit: Einkauf mit der Stoppuhr

Hainhausen - Drei Minuten können verdammt kurz sein. Zumal wenn man in den 180 Sekunden einen Einkaufswagen füllen darf ohne zu bezahlen.
Nur drei Minuten Zeit: Einkauf mit der Stoppuhr

Nacht-Unfall im Suff: Mann versucht zu flüchten

Weiskirchen - Mit annähernd zwei Promille Alkohol im Blut hat sich ein 30-Jähriger in der Nacht zum Freitag ans Steuer seines Wagens gesetzt und anschließend einen Verkehrsunfall verursacht, wie die Polizei berichtet.
Nacht-Unfall im Suff: Mann versucht zu flüchten

Betrüger mit GPS-Empfänger unterwegs

Weiskirchen - Die Stadtverwaltung warnt vor einem Mann, der von Haus zu Haus geht und angeblich im Auftrag der Stadt GPS-Empfänger verteilen soll. Am Freitag gegen 12 Uhr war er im Wohngebiet Weiskirchen-Ost unterwegs, unter anderem in der …
Betrüger mit GPS-Empfänger unterwegs

Wegen Lärm: Holperstelle wird abgefräst

Nieder-Roden - Schon ein bisschen zu viel Asphalt kann eine geflickte Straße zu einer nervtötenden Lärmquelle machen. Wolfgang Eckhardt an der Benzstraße kann ein Lied davon singen. Zwei Monate lang litt er unter einer missglückten Fahrbahnreparatur.
Wegen Lärm: Holperstelle wird abgefräst

Paradies für blaue Frösche

Nieder-Roden - Rodgau hat ein Herz für Frösche: Ein weiterer Amphibienteich im Stadtwald Nieder-Roden ist jetzt fertig. Im nächsten Frühjahr bietet er sich als Laichgewässer für den seltenen Moorfrosch an.
Paradies für blaue Frösche

Hilfsgüter aus Nieder-Roden

Nieder-Roden - Hilfe für die Opfer des Wirbelsturms „Haiyan“ auf den Philippinen kommt auch aus Rodgau. Das Kinderhilfswerk World Vision unterhält ein Lager mit Hilfsgütern im Gewerbegebiet Nieder-Roden. Heute startet dort ein weiterer …
Hilfsgüter aus Nieder-Roden

Unfall: Mit Auto überschlagen und verletzt 

Messel/Rodgau - Auf der Landstraße 3097 von Rodgau in Richtung Messel ist es heute Morgen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Dabei wurde ein 30-jähriger Autofahrer nach einem Überschlag verletzt.
Unfall: Mit Auto überschlagen und verletzt 

Ja zum Ausbau der Ringstraße

Rodgau - Fraktion und Vorstand von „Zusammen mit Bürgern“ (ZmB) fordern einen zeitnahen Weiterbau der Rodgau-Ringstraße und ein „in sich geschlossenes Verkehrskonzept“, sagt Vorsitzender Horst Böhm.
Ja zum Ausbau der Ringstraße

Das Geld soll in Rodgau bleiben

Jügesheim - Die Pläne zum Bau eines großen Einkaufszentrums im Jügesheimer Ortskern gehen in die nächste Runde. Nach dem Willen des Magistrats sollen die Stadtverordneten in ihrer Sitzung am 9. Dezember den Grundsatzbeschluss fassen, dass Jügesheim …
Das Geld soll in Rodgau bleiben

Senioren haben neue Ansprechpartnerin

Rodgau - Die neue Seniorenberaterin der Stadt Rodgau heißt Julia Hirschfeld. Sie folgt Kerstin Heres nach, die sich bis auf Weiteres um den eigenen Nachwuchs kümmern wird.
Senioren haben neue Ansprechpartnerin