Archiv – Rodgau

Bahn-Bundesamt untersucht nerviges Summen

Bahn-Bundesamt untersucht nerviges Summen

Rodgau - Das Eisenbahn-Bundesamt befasst sich mit den nervigen Schienengeräuschen der S-Bahn. Das geht aus einem Schreiben des Amts hervor. Darin heißt es, die Strecke sei am 25. März zweimal befahren worden.
Bahn-Bundesamt untersucht nerviges Summen
Garde- und Schautanzturnier

Garde- und Schautanzturnier

Bilder zum 15. Garde- und Schautanzturnier der TGMSV Jügesheim im Bürgerhaus Nieder-Roden.
Garde- und Schautanzturnier

Ein verführerisches Ränkespiel

Dudenhofen - Zwei Rodgauer Kulturpreisträger verbeugten sich im Gewächshaus der Gärtnerei Fischer vor ihrem Publikum. Tanja Garlt - sie wurde 2005 ausgezeichnet - hatte mit ihrem Ensemble „Theater Total“ ein Netz aus Rache, Manipulation, Verführung …
Ein verführerisches Ränkespiel

„Theater Total“ im Gewächshaus

Das Ensemble „Theater Total“ begeistert mit dem Stück „Gefährliche Liebschaften“ im Gewächshaus der Gärtnerei Fischer in Dudenhofen.
„Theater Total“ im Gewächshaus

Eiscafé als Neubeginn

Nieder-Roden - Der Puiseauxplatz ist aus Sicht des Einzelhandels ein Problemfall. Leerstände, wohin der Kunde blickt. Jetzt eröffnet dort wenigstens ein neues Eiscafé. Und vielleicht kommt auch ein CAP-Markt als Nahversorger. Von Bernhard Pelka 
Eiscafé als Neubeginn

Bahn-Experten stellen keine Mängel fest

Rodgau - Monatelang hat die Pressestelle der Bahn auf unsere Anfragen wegen der lärmenden S-Bahn-Züge in Jügesheim nicht geantwortet. Gestern endlich reagierte ein Bahn-Sprecher. Das Unternehmen habe Messprotokolle von Schienenschleifarbeiten aus …
Bahn-Experten stellen keine Mängel fest

Kulturpreis: Tönende Botschafter der Stadt

Rodgau - Ein Luftsprung mit Gitarre, amüsantes Geplauder aus dem Nähkästchen, Applaus im Stehen und symphonisch-orchestrale Blasmusik vom Feinsten: Die Kulturpreisverleihung im sehr gut besuchten Bürgerhaus Nieder-Roden war locker-fluffig und …
Kulturpreis: Tönende Botschafter der Stadt

Kulturpreisverleihung im Bürgerhaus

Die Kulturpreisverleihung im Bürgerhaus Nieder-Roden war locker-fluffig und gehaltvoll zugleich. Den Preis müssen sich der international renommierte Gitarrist Thomas Langer und der populäre Musikverein Dudenhofen teilen. Die Freude über die …
Kulturpreisverleihung im Bürgerhaus

Feuer im Familienzentrum stundenlang nicht bemerkt

Jügesheim - Die Ursache des Brandes am Neubau für ein Familienzentrum am Alten Weg ist geklärt: ein Fehler bei Schweißarbeiten. Kriminalhauptkommissar Thomas Antl war zusammen mit einem Kollegen am Brandort und ermittelte.
Feuer im Familienzentrum stundenlang nicht bemerkt

Landesregierung lässt Städte verhungern

Rodgau - Die bisherige Nichtgenehmigung des Haushaltsplanes der Stadt für das Jahr 2014 wird das Stadtparlament am nächsten Montag, 31. März, in seiner Sitzung ab 19.30 Uhr im Rathaus beschäftigen.
Landesregierung lässt Städte verhungern

Vereinsstreit geht vor Gericht

Nieder-Roden - Der Streit zwischen Hauptvorstand der TG Nieder-Roden und der Tischtennisabteilung geht jetzt vor Gericht weiter. Am 27. August 2013 hatte der Hauptvorstand einen Mitgliederbeschluss herbeigeführt, dass die Tischtennisabteilung zum …
Vereinsstreit geht vor Gericht

Brandursache: Nachlässigkeit bei Schweißarbeiten

Jügesheim - Eine Nachlässigkeit bei Schweißarbeiten war die Ursache für den Brand am Neubau des Familienzentrums im Alten Weg. Davon geht die Polizei aus.
Brandursache: Nachlässigkeit bei Schweißarbeiten

Kreditkarten im Gebüsch

Rodgau - Neben säckeweise herkömmlichem Müll gab es bei der Aktion „Sauberhaftes Rodgau“ auch einen spektakulären Fund.
Kreditkarten im Gebüsch

Frühling ins Bürgerhaus geholt

Nieder-Roden - Strahlende Farben, saftiges Grün und jede Menge kleiner Kunstwerke gab es beim Ostermarkt im Bürgerhaus zu entdecken. 50 Hobbykünstler, Handwerker, Vereine und Gruppen sorgten für schier unendliche Vielfalt. Passend dazu gab es ein …
Frühling ins Bürgerhaus geholt

Storch kehrt an sein Nest zurück

Weiskirchen - Vogelkundler werten es als kleine Sensation: Nachdem Weißstörche 2013 erstmals seit 45 Jahren wieder (leider erfolglos) versucht hatten, in Weiskirchen zu brüten, sind sie jetzt tatsächlich zurückgekehrt!
Storch kehrt an sein Nest zurück

Ostermarkt in Nieder-Roden

Strahlende Farben, saftiges Grün und jede Menge kleiner Kunstwerke gab es beim Ostermarkt im Bürgerhaus Nieder-Roden zu entdecken. 50 Hobbykünstler, Handwerker, Vereine und Gruppen sorgten für schier unendliche Vielfalt, bei der für jeden etwas …
Ostermarkt in Nieder-Roden

Feuer verursacht über 100.000 Euro Schaden

Rodgau - Ein Feuer hat gestern Morgen große Teile der Fassade am Neubau des Familienzentrums in Jügesheim zerstört. Menschen wurden nicht verletzt. Der Schaden beträgt vermutlich mehr als 100.000 Euro. Das Zentrum sollte eigentlich spätestens im …
Feuer verursacht über 100.000 Euro Schaden

Feuer in Familienzentrum-Neubau

Im Neubau des Familienzentrums in Jügesheim hat es gebrannt. Bilder vom Feuerwehreinsatz.
Feuer in Familienzentrum-Neubau

Brand auf Baustelle von Familienzentrum

Rodgau - Ein im Neubau befindliches Familienzentrum im Alten Weg in Jügesheim ist durch einen Brand erheblich beschädigt worden.
Brand auf Baustelle von Familienzentrum

Knisternde Erotik in der Gärtnerei Fischer

Dudenhofen - Alljährlich ist die Gärtnerei Fischer nicht nur Bühne für die Kamelienkonzerte des Musikvereins. Auch fürs Theater hat die Inhaberfamilie ein Herz. Von Peter Petrat 
Knisternde Erotik in der Gärtnerei Fischer

Im Notfall zählt jede Sekunde

Rodgau - Die Temperaturen steigen, die Sonne zeigt sich immer öfter, und mit dem Frühling beginnt auch wieder die Motorradsaison. Doch so schön die luftige Fahrfreude auch sein kann, bei Unfällen trifft es die Fahrer der motorisierten Zweiräder …
Im Notfall zählt jede Sekunde

Spielstraße nach Sanierung

Jügesheim - Schlagbohrer hämmern, ein Trennschleifer jault, ein Bagger wühlt sich in die Böschung: Die kleine Brücke an der Konrad-Kappler-Straße wird seit wenigen Tagen aufwändig saniert. Die Frischzellenkur dauert etwa acht Wochen.
Spielstraße nach Sanierung

Ideen fürs Zentrum nochmals überdenken

Jügesheim - Die CDU befürwortet zwar die Weiterentwicklung des Zentrums in Jügesheim.
Ideen fürs Zentrum nochmals überdenken

Tradition, Siege, Vertrauen

Dudenhofen - Nur wenige Vereine in Rodgau sind so alt wie der TSV Dudenhofen: 125 Jahre. Ihr besonderes Jubiläum feiern die 1 400 Mitglieder in acht Abteilungen noch das ganze Jahr über. 22 Veranstaltungen sind geplant.  Von Jennifer Gregor 
Tradition, Siege, Vertrauen