Archiv – Rodgau

S-Bahn fährt ruhiger: Gleise nachgeschliffen

S-Bahn fährt ruhiger: Gleise nachgeschliffen

Rodgau - Die nervtötenden S-Bahn-Fahrgeräusche der letzten Monate sind Vergangenheit. In der Nacht zum Donnerstag hat ein Schienenschleifzug im Auftrag der Deutschen Bahn die Oberfläche der S-Bahn-Gleise bei Rodgau nachgeschliffen.
S-Bahn fährt ruhiger: Gleise nachgeschliffen
Gewerbesteuer: Akteneinsicht abgeschlossen

Gewerbesteuer: Akteneinsicht abgeschlossen

Rodgau - Warum hat die Stadt im vergangenen Jahr auf rund 1,3 Millionen Gewerbesteuer verzichtet? Mit dieser Frage hat sich ein Akteneinsichtsausschuss des Stadtparlaments beschäftigt.
Gewerbesteuer: Akteneinsicht abgeschlossen

Freitags gibt’s Frisches seit 20 Jahren

Nieder-Roden - Frische Lebensmittel und ein paar freundliche Worte gibt es jeden Freitag von 8 bis 13 Uhr auf dem Puiseauxplatz. Seit 20 Jahren schätzen Kunden diese Möglichkeit, ohne Hektik einzukaufen.
Freitags gibt’s Frisches seit 20 Jahren

Telefonzellen ein Auslaufmodell?

Rodgau - Die Deutsche Telekom will 15 der 17 öffentlichen Telefone im Stadtgebiet abbauen. Der Magistrat ist bereit, unter bestimmten Bedingungen auf vier Standorte zu verzichten, will aber erst die Ortsbeiräte fragen. Einer der Apparate ist seit …
Telefonzellen ein Auslaufmodell?

Kleinkinder in die alte Schule

Dudenhofen - Nach dem Auszug des Polizeipostens soll die alte Schule Dudenhofen erneut zu einem Ort für Kinder werden. Die Stadt will das Erdgeschoss so umbauen, dass dort zwei Kleinkindergruppen Platz finden. Die Zeit ist knapp: In drei Monaten …
Kleinkinder in die alte Schule

Patienten stehen hinter Notdienst

Dudenhofen - Der ärztliche Notdienst soll bleiben: Politiker aller Farbrichtungen setzen sich für den Erhalt der Notdienstzentrale in Rodgau ein. Die Kooperation, die im Rathaus die Mehrheit stellt, bietet neue Räume in der Alten Schule Dudenhofen …
Patienten stehen hinter Notdienst
Video

Neue Heilig-Kreuz-Kirche in Rollwald

Kardinal Lehmann weihte die neue Heilig-Kreuz-Kirche in Rollwald. Das Gotteshaus ist der erste Kirchenneubau im Bistum Mainz seit 14 Jahren.
Neue Heilig-Kreuz-Kirche in Rollwald

Rollwald feiert seine neue Kirche

Rollwald - Bei strahlend schönem Kirchweihwetter feierte die katholische Gemeinde St. Matthias am Sonntag die Weihe ihrer Filialkirche in Rollwald. „Das ist ein denkwürdiger Tag“, betonte der Mainzer Bischof, Kardinal Karl Lehmann. Von Ekkehard …
Rollwald feiert seine neue Kirche

Fest zur Heilig-Kreuz-Kirche in Rollwald

Die neue Heilig-Kreuz-Kirche ist ein Schmuckstück für die Siedlung Rollwald. Bilder von der Einweihung samt Fest.
Fest zur Heilig-Kreuz-Kirche in Rollwald

PepsiCo-Abfüllwerk feiert Geburtstag

Nieder-Roden - 40 Jahre volle Dose: Das PepsiCo-Abfüllwerk in Nieder-Roden feiert Geburtstag. Knapp 140 Mitarbeiter produzieren an der Behringstraße 313 Millionen Liter Erfrischungsgetränke pro Jahr. Von Ekkehard Wolf 
PepsiCo-Abfüllwerk feiert Geburtstag

Blick in die PepsiCo-Hallen

Das größte PepsiCo-Abfüllwerk in Westeuropa feiert 40. Geburtstag: In endloser Reihe laufen die Getränkeflaschen durch die Halle, 24 Stunden am Tag.
Blick in die PepsiCo-Hallen

Auto auf B45 bei Dudenhofen ausgebrannt

Dudenhofen - Ein Kleinwagen („Mini“) ist heute Nachmittag auf der Bundesstraße 45 bei Dudenhofen ausgebrannt. Der Fahrer konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.
Auto auf B45 bei Dudenhofen ausgebrannt

Unfallflucht: Radler verletzt

Weiskirchen - Abgedrängt: Ein Mini-Cabrio überholt in der Bahnhofstraße einen Fahrradfahrer und bringt ihn zu Fall. Aber anstatt zu helfen, flüchtet der Autofahrer.
Unfallflucht: Radler verletzt

Kläranlage bundesweit vorbildlich

Weiskirchen - Die Kläranlage Weiskirchen ist auf dem besten Weg, ein Vorbild in Sachen Energieeffizienz zu werden. Bereits jetzt erzeugt das Klärwerk mehr als die Hälfte der benötigten Energie selbst. Ein neues Blockheizkraftwerk könnte die Bilanz …
Kläranlage bundesweit vorbildlich

Baustoffwerke dürfen feiern

Rodgau/Wiesbaden - Sobald Landrat Oliver Quilling fernab seines eigentlichen Regierungsbezirks eine Festrede hält, muss der Anlass ein besonderer sein.
Baustoffwerke dürfen feiern

Zwei Auffahrunfälle nach Unfalltod auf B45

Rodgau - Nach dem tödlichen Unfall auf der B45 in Rodgau haben womöglich Schaulustige zwei Auffahrunfälle provoziert. Glücklicherweise blieb es nur bei Blechschäden.
Zwei Auffahrunfälle nach Unfalltod auf B45

Feuerwehr im Kieswerk Nieder-Roden

Nieder-Roden - Einen Zwei-Stunden-Einsatz hatte die Feuerwehr gestern im Kieswerk am Badesee. Dort verlor ein schwimmendes Transportfahrzeug Betriebsmittel (Öl, Treibstoff oder Ähnliches).
Feuerwehr im Kieswerk Nieder-Roden

120 Kinder beim Backtag in Dudenhofen

Etwa 120 Kindergartenkinder aus Dudenhofen konnten gestern dem Bäcker bei der Arbeit zusehen - und zwar im Backhaus an der evangelischen Kirche. Seit 6 Uhr früh hatten Hans Röhnke (86) und Richard Subtil den Steinbackofen auf 250 Grad vorgeheizt.
120 Kinder beim Backtag in Dudenhofen

Backtag im Backhaus Dudenhofen

Backe, backe... Dinos: Im Backhaus an der evangelischen Kirche in Dudenhofen konnten Kindergartenkinder Bäckermeister Sascha Schäfer bei der Arbeit zuschauen und durften ihm auch helfen.
Backtag im Backhaus Dudenhofen

Tödlicher Unfall auf der B45

Tödlicher Unfall auf der B45 in Rodgau: Bilder von der Unfallstelle zwischen Dudenhofen und Nieder-Roden.
Tödlicher Unfall auf der B45

Fahrzeug abgedrängt: Unfalltod auf der B45

Rodgau - Ein tödlicher Unfall hat sich kurz vor 14 Uhr auf der Bundesstraße 45 bei Rodgau ereignet. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wurde ein Autofahrer offensichtlich von einem anderen Fahrzeug abgedrängt.
Fahrzeug abgedrängt: Unfalltod auf der B45

Neue Ortsmitte im Dialog entwickeln

Jügesheim - Die Stadt soll die Innenstadtentwicklung Jügesheims nicht in die Hände eines Investors geben, sondern einen unabhängigen Projektentwickler beauftragen. Dies sehen zwei Anträge zur Stadtverordnetenversammlung am 2. Juni vor.
Neue Ortsmitte im Dialog entwickeln

16-Jährige im Rettungswagen vergewaltigt

Rodgau/Heusenstamm – Es ist eigentlich unvorstellbar: Eine hilflose 16-Jährige ist in einem Rettungswagen von einem Sanitäter vergewaltigt worden. Der Täter wurde heute vor dem Landgericht in Darmstadt verurteilt.    
16-Jährige im Rettungswagen vergewaltigt

Oberteile aus dem Erotikladen

Jügesheim - Kostümschneider lüften ihre Geheimnisse bei der Preisverleihung an die Gruppen des Fastnachtszuges.
Oberteile aus dem Erotikladen