Archiv – Rodgau

Bilder zur Rodgau-Meile in Nieder-Roden

Bilder zur Rodgau-Meile in Nieder-Roden

800 Meter Rodgau-Meile machten Nieder-Roden am Wochenende zum Schaufenster für die ganze Stadt. Ein blau-roter Streifen zwischen Puiseauxplatz und St. Matthias-Kirche verband das berühmte doppelte „K“ aus Kunst und Kommerz.
Bilder zur Rodgau-Meile in Nieder-Roden
Angriff in Dudenhofen: Mit Bierflasche zugeschlagen

Angriff in Dudenhofen: Mit Bierflasche zugeschlagen

Rodgau - Ein 37-jähriger Rodgauer ist von einem Unbekannten mit einer Bierflasche angegriffen worden. Der Mann erlitt zwei Platzwunden und musste zur Behandlung ins Krankenhaus.
Angriff in Dudenhofen: Mit Bierflasche zugeschlagen

800 Jahre Weiskirchen zum Nachlesen 

Weiskirchen - Heute erscheint das Festbuch zur 800-Jahr-Feier Weiskirchens. Die ersten Exemplare werden am Abend nach der akademischen Feier im Bürgerhaus verteilt.
800 Jahre Weiskirchen zum Nachlesen 

Eigene Radiosendung produziert

Jügesheim - Im kleinen Büro von Elfi Sannwald-Kunkel ist die Hölle los: Wer Stellwände braucht, die Turnhalle, einen Laptop, dicke Filzstifte oder Magnete wird dort fündig oder bekommt immerhin die nötigen Informationen, wen er fragen muss. Von …
Eigene Radiosendung produziert

Projektwoche an der  Georg-Büchner-Schule

Bilder von der Projektwoche an der  Georg-Büchner-Schule in Jügesheim.
Projektwoche an der  Georg-Büchner-Schule

Dank Hilfe selbstständig

Jügesheim - Der Verein Behindertenhilfe ist seit 2009 anerkannter Träger von Bundesfreiwilligendienst und Freiwilligem Sozialen Jahr. Von Simone Weil 
Dank Hilfe selbstständig

Strandbad: Im Zickzack bis zum Wasser

Nieder-Roden - An welchem Badesee können Rollstuhlfahrer ohne fremde Hilfe bis zum Wasser fahren? Antwort: nur in Rodgau. Das Strandbad Nieder-Roden ist ab Mitte Juni laut Magistrat der einzige Badesee der Region, der diese Möglichkeit bietet.
Strandbad: Im Zickzack bis zum Wasser

Kräuter gegen Insektenstiche

Dudenhofen - Ob für die Verfeinerung von Speisen oder als Wiesenapotheke, wild wachsende Kräuter gibt es in der Region in Hülle und Fülle. Von Peter Petrat 
Kräuter gegen Insektenstiche

Mehrstündige Odyssee: Ärzte kaum erreichbar

Jügesheim - Der Ärger über die ärztlichen Bereitschaftsdienste (ÄBD) im Kreis Offenbach reißt nicht ab. Dabei geht es nicht nur um stundenlange Wartezeiten. Jetzt erlebte ein Patient eine mehrstündige Odyssee, bis er endlich seine Arznei bekam. Von …
Mehrstündige Odyssee: Ärzte kaum erreichbar

SPD geht mit Zuversicht in Bürgermeister- und Kommunalwahl

Rodgau - Geschlossen und voller Zuversicht sehen die Rodgauer Sozialdemokraten zwei wichtigen Wahlen entgegen: die Bürgermeisterwahl am 27. September 2015 und die Kommunalwahl am 12. März 2016.
SPD geht mit Zuversicht in Bürgermeister- und Kommunalwahl

Bei den Hübners aus Rodgau über den Zaun spähen

Wir suchen den schönsten Garten aus der Region und belohnen den Besitzer mit einem 500-Euro-Gutschein für das Pflanzen-Zentrum-Blumenau Fischer. Diese Fotos sendeten uns Christine und Christian Hübner aus Rodgau.
Bei den Hübners aus Rodgau über den Zaun spähen

Verdi-Mitglieder ziehen von Dudenhofen nach Jügesheim

Jügesheim - Sie sind laut und haben auch noch Spaß am Krach: Mit Trillerpfeifen, Rasseln, Trommeln und Schellenkränzen bestückt, sind die streikenden Verdi-Gewerkschaftsmitglieder im Erziehungs- und Sozialdienst von Dudenhofen nach Jügesheim …
Verdi-Mitglieder ziehen von Dudenhofen nach Jügesheim

Einstimmig auf Fusionskurs

Jügesheim - Überwiegend Erfreuliches verkündete der Vorstand der TGM SV Jügesheim in der Hauptversammlung. So verliefen die Sondierungsgespräche mit der TGS Jügesheim zum Zweck einer Fusion bisher positiv.
Einstimmig auf Fusionskurs

Bilder: Erzieherinnen demonstrieren in Rodgau

Sie sind laut und haben auch noch Spaß an dem Krach: Mit Trillerpfeifen, Rasseln, Trommeln und Schellenkränzen bestückt, sind die streikenden Verdi-Gewerkschaftsmitglieder im Erziehungs- und Sozialdienst von Dudenhofen nach Jügesheim marschiert.
Bilder: Erzieherinnen demonstrieren in Rodgau

Wohnen soll bezahlbar sein

Hainhausen - Auf dem Gelände des ehemaligen Feuerwehrhauses Hainhausen sollen nach Ansicht des Stadtparlaments Wohnungen entstehen.
Wohnen soll bezahlbar sein

Erschreckendes Ergebnis bei Brummi-Kontrolle auf A3 

Rodgau - Nur 19 von insgesamt 36 kontrollierten Lastwagen blieben ohne Beanstandung. Das ist das Ergebnis einer Brummi-Kontrolle auf der A3.
Erschreckendes Ergebnis bei Brummi-Kontrolle auf A3 

Mehr als 50 000 Einwohner?

Rodgau - Die größte Stadt im Kreis Offenbach will weiter wachsen. Das Stadtparlament hat am Montag drei künftige Wohnbauflächen festgelegt. Im Westen zwischen Jügesheim und Hainhausen soll praktisch ein neuer Stadtteil entstehen. Von Ekkehard Wolf 
Mehr als 50 000 Einwohner?

Tödliche Schießerei: Ermittlungen gegen vier Beamte

Dudenhofen - Zwei Tage nach dem tödlichen Schusswechsel in der Feldbergstraße sind noch viele Fragen offen. Warum musste der 74-jährige Dudenhöfer sterben? Wer schoss wie oft? Suchten die Behörden vor den Schüssen nochmals das Gespräch?  Von …
Tödliche Schießerei: Ermittlungen gegen vier Beamte

Erschossener Rentner aus Dudenhofen war Jäger

Rodgau - Nach den tödlichen Polizeischüssen auf einen Rentner in Dudenhofen soll eine Obduktion die genaue Todesursache klären. Der Mann hatte auf Beamte eines Spezialeinsatzkommandos geschossen und wurde daraufhin tödlich verletzt.
Erschossener Rentner aus Dudenhofen war Jäger

Heute noch fast so aktuell wie vor 40 Jahren

Dudenhofen - Seit 40 Jahren macht die niederländische Gruppe „Bots“ Musik. Bei der Friedensdemonstration im Bonner Hofgarten im Oktober 1981 spielte sie vor 300.000 Menschen und auch heute noch stecken ihre Lieder voller Sozialkritik, Rhythmus und …
Heute noch fast so aktuell wie vor 40 Jahren

Tödliche Schüsse in Rodgau

Ein Spezialeinsatzkommando der Polizei hat einen 74 Jahre alten Mann in Rodgau-Dudenhofen vor seinem Haus erschossen. Er drohte mit einer Waffe und feuerte auf die Beamten.
Tödliche Schüsse in Rodgau

SEK erschießt Mann in Dudenhofen

Rodgau - Tödliche Schüsse in Rodgau-Dudenhofen: Ein Spezialeinsatzkommando der Polizei hat einen 74 Jahre alten Mann vor seinem Haus erschossen. Er drohte mit einer Waffe und feuerte auf die Beamten.
SEK erschießt Mann in Dudenhofen

Kita-Streik geht weiter

Rodgau - Die gewerkschaftlich organisierten Erzieherinnen in den städtischen Kindergärten streiken auch in der nächsten Woche. Mit Rücksicht auf erwerbstätige Eltern bieten alle Einrichtungen mindestens einen Notdienst an.
Kita-Streik geht weiter

SKV und TG Hainhausen bereiten die Vereinsfusion vor

Hainhausen - Aller guten Dinge sind drei. Bereits in früheren Jahren hat es Annäherungsversuche gegeben, doch jetzt sollen Nägel mit Köpfen gemacht werden: Der Sport- und Kulturverein Hainhausen (SKV) und die Turngemeinde (TG) Hainhausen planen eine …
SKV und TG Hainhausen bereiten die Vereinsfusion vor