Archiv – Rodgau

Sternschnuppenmarkt in Weiskirchen: Fotos

Sternschnuppenmarkt in Weiskirchen: Fotos

Zum dritten Mal haben die Menschen in Weiskirchen ihren Sternschnuppenmarkt gefeiert. Rund um das Heimatmuseum gab es Handwerk, Plätzchen und Glühwein.
Sternschnuppenmarkt in Weiskirchen: Fotos
600 Tassen Kaffee serviert

600 Tassen Kaffee serviert

Dudenhofen - Die städtischen Weihnachtsfeiern für Senioren sind beliebt. Im Stadtteil Dudenhofen kommen mehr als 200 Besucher im Bürgerhaus zusammen. Auch wenn die älteren Herrschaften eigenes Geschirr mitbringen müssen, bleibt für die Helfer genug …
600 Tassen Kaffee serviert

Jügesheimer Adventsmarkt erfreut Besucher noch am Wochenende

Jügesheim - Klein, aber fein lautet die Devise des Adventsmarkts in der Jügesheimer Ortsmitte: Noch bis Sonntag ist zwischen 14 und 21 Uhr geöffnet.
Jügesheimer Adventsmarkt erfreut Besucher noch am Wochenende
Video

Video: Bandporträt von Boiling Heat aus Rodgau

Metal und Hard Rock aus Rodgau: In unserer Bandporträt-Reihe stellen wir diesmal die Jungs von Boiling Heat vor.
Video: Bandporträt von Boiling Heat aus Rodgau

Stalking-Opfer berichtet: Die Angst bleibt immer

Jügesheim - Gewalt gegen Frauen kann viele Formen haben. Auch Nachstellen und Belästigen gehört dazu: per Mail, SMS, Anruf oder leibhaftig. Von Simone Weil 
Stalking-Opfer berichtet: Die Angst bleibt immer

Bilder: Adventsmarkt am Jügesheimer Rathaus

Wenn Kinderaugen glänzen, der Duft von Glühwein, Bratwurst und gebrannten Mandeln in die Nase steigt, dann haben die Weihnachtsmärkte eröffnet. Bilder vom Adventsmarkt in Jügesheim.
Bilder: Adventsmarkt am Jügesheimer Rathaus

Gewerbegebiet kommt doch noch

Weiskirchen - Für das Gewerbegebiet Weiskirchen-West hat die Stadt offenbar einen ernsthaften Interessenten. Den Namen will Bürgermeister Jürgen Hoffmann jedoch nicht nennen. Damit der Ankauf der Grundstücke vorangeht, will der Magistrat nun die …
Gewerbegebiet kommt doch noch

Flüchtlinge: Magistrat bittet Vermieter um Hilfe

Rodgau - Die Stadt sucht weiterhin „nutzbare Räumlichkeiten aller Art“, um Flüchtlinge unterzubringen. Ob Wohn- oder Gewerbegebiet, die Lage sei egal, sagt Erster Stadtrat Michael Schüßler.
Flüchtlinge: Magistrat bittet Vermieter um Hilfe

Tod an der S-Bahn bei Rodgau-Weiskirchen

Weiskirchen - Ein 51-jähriger Mann ist gestern Abend an der S-Bahn-Station Weiskirchen ums Leben gekommen. Gegen 21.50 Uhr wurde er von einem einfahrenden Zug überrollt, der aus Richtung Obertshausen kam. Die Bundespolizei geht von einem Freitod aus.
Tod an der S-Bahn bei Rodgau-Weiskirchen

Stimmungsvoller Markt trotzt Regen

Jügesheim - Selbst bei Wind und Wetter kommt Weihnachtsstimmung auf. Der dritte „Budenzauber“- Weihnachtsmarkt am Wasserturm veranschaulicht eindrucksvoll, welche Qualität und welche Relevanz derselbe für viele zu haben scheint.
Stimmungsvoller Markt trotzt Regen

Nachtflüge stören in Weiskirchen

Weiskirchen - Mehr als 500 Flugzeuge innerhalb von drei Monaten hat die Fluglärm-Messstation am Bürgerhaus Weiskirchen registriert.
Nachtflüge stören in Weiskirchen

Werner Müller ist Spitzenkandidat

Rodgau - Die SPD im Kreis Offenbach hat ihr Programm für die Kommunalwahl im März mit großer Mehrheit beschlossen und – nach mehrstündigen Problemen bei der Auszählung – auch die Kandidaten nominiert. Von Christoph Zöllner
Werner Müller ist Spitzenkandidat

TGM SV-Ufftakt wird zum Schaulauf der alten Helden

Jügesheim - Das gab’s in knapp 20 Jahren Ufftakt noch nie. Das Rodgauer Prinzenpaar stand in doppelter Rolle auf der Bühne: Einmal natürlich mit vollem Regenten-Ornat und zuvor als Wonderwoman und Supermann. Prinzessin Tanja I. und Prinz …
TGM SV-Ufftakt wird zum Schaulauf der alten Helden

Feuerwehr trainiert die Rettung verunglückter Einsatzkräfte

Nieder-Roden - Was passiert eigentlich, wenn ein Feuerwehrmann, der Verletzte aus einem brennenden Haus holt, bei der Hitze zusammenbricht oder von Trümmern getroffen wird? Dann muss ein Atemschutz-Notfalltrupp ran.
Feuerwehr trainiert die Rettung verunglückter Einsatzkräfte

Bilder: Budenzauber am Wasserturm in Jügesheim

Bilder vom Budenzauber am Wasserturm in Jügesheim: Der Dauerregen kostete einige Besucher.
Bilder: Budenzauber am Wasserturm in Jügesheim

Bilder: TGM SV-Ufftakt der Fastnacht 

Das gab’s in knapp 20 Jahren Ufftakt noch nie. Das Rodgauer Prinzenpaar stand in doppelter Rolle auf der Bühne: Einmal natürlich mit vollem Regenten-Ornat und zuvor als Wonderwoman und Supermann. Prinzessin Tanja I. und Prinz Matthias IV. mischten …
Bilder: TGM SV-Ufftakt der Fastnacht 

Schon unter Dreijährige erforschen im Waldkindergarten die Natur

Nieder-Roden - Ob schon die ganz Kleinen einen Vormittag im Waldkindergarten packen? Die Frage stellt sich bei der „Zwergengruppe“ der Elterninitiative „Die Wühlmäuse“ nicht. Von Natalie Kotowski
Schon unter Dreijährige erforschen im Waldkindergarten die Natur

Andreas Beseler: Großer Mutmacher im Rennradsattel

Rodgau / Wiesbaden - Der Ausnahmeradfahrer Andreas Beseler („Besi“) hat die Sportplakette des Landes Hessen erhalten. Das ist die höchste Auszeichnung, die die Landesregierung an aktive Sportler vergibt.
Andreas Beseler: Großer Mutmacher im Rennradsattel

Schlanke Gestalt aus rotem Stein

Jügesheim - Die „Freunde des Wasserturms“ haben mit dem Rodgauer Wahrzeichen noch viel vor. Der Stadt wurden Pläne vorgestellt, wie das Gelände rings um den Turm belebt werden könnte. Von Bernhard Pelka 
Schlanke Gestalt aus rotem Stein

Vorfahrt missachtet: 83-Jähriger liegt im Krankenhaus

Rodgau - Bei einem Verkehrsunfall in Sichtweite des Johanniter-Hauses wurde ein 83-jähriger Autofahrer aus Rödermark heute Mittag schwer verletzt.
Vorfahrt missachtet: 83-Jähriger liegt im Krankenhaus

Gewerbeverein spendet Bio-Äpfel und 500 Liter Apfelsaft

Rodgau - Da sind Vitamine und Geschmack drin: Der Gewerbeverein Dudenhofen hat gestern 500 Liter Apfelsaft an Rodgauer Kindergärten und an die Suppenküche „5 und 2“ gespendet.
Gewerbeverein spendet Bio-Äpfel und 500 Liter Apfelsaft

Künstlerin Daniela Pulwey bemalt Betonmauer am Badesee

Nieder-Roden - Was Pinsel, Farbe und künstlerisches Talent aus einer tristen Betonwand machen können, zeigt derzeit Daniela Pulwey. Sie verwandelt am Badesee die dröge Mauer am Behindertenzugang in ein farbenfrohes Freiluftgemälde. Von Simone Weil 
Künstlerin Daniela Pulwey bemalt Betonmauer am Badesee

Dental-Union bildet besonders gut aus

Nieder-Roden - Viele Betriebe bilden aus. Die Dental-Union GmbH am Gutenbergring aber kann’s besonders gut. Dafür hat das Unternehmen gestern das Ausbildungszertifikat der Agentur für Arbeit erhalten.
Dental-Union bildet besonders gut aus

Junge Flüchtlinge in die alte Schule

Jügesheim - Die alte Schule an der Ludwigstraße wird zur Unterkunft für Flüchtlinge. Nächstes Jahr sollen etwa 50 Kinder und Jugendliche einziehen, die ohne Eltern in Deutschland Zuflucht suchen. Bisher nutzten einige Vereine und Gruppen das …
Junge Flüchtlinge in die alte Schule