Archiv – Rodgau

Kulturförderpreis an zwei Schlagzeuger verliehen

Kulturförderpreis an zwei Schlagzeuger verliehen

Nieder-Roden - Mit dem Kulturförderpreis 2016 zeichnete die Stadt Rodgau die Schlagzeuger Jan Iser und Lukas Schrod aus. Würdige Preisträger – da waren sich alle einig. Die Teenager teilen sich die mit 2200 Euro dotierte Auszeichnung.
Kulturförderpreis an zwei Schlagzeuger verliehen
Container an zentraler Stelle

Container an zentraler Stelle

Weiskirchen - Die Altglas- und Kleidercontainer am Bürgerhaus Weiskirchen bleiben im Blickfeld der Netto-Markt-Kunden und Bürgerhausbesucher. Ein Antrag der CDU, sie hinter das Bürgerhaus zu versetzen, fand keine Mehrheit im Stadtparlament.
Container an zentraler Stelle

Stadt reagiert auf Probleme an der Blumenau

Dudenhofen - Zunehmender Verkehr auf der Blumenau hat zu Problemen geführt : Die Stadt hat die verschiedenen Verkehrsteilnehmer deswegen gezählt und die Situation analysiert. Herausgekommen ist dabei unter anderem ein Durchfahrtsverbot aus Richtung …
Stadt reagiert auf Probleme an der Blumenau

Parlament tagte nur 19 Minuten

Rodgau - Eine der kürzesten Sitzungen der letzten Jahre erlebte das Stadtparlament am Montag. Nach nur 19 Minuten schloss Stadtverordnetenvorsteherin Anette Schweikart-Paul die Sitzung und riet den Anwesenden: „Genießen Sie den schönen …
Parlament tagte nur 19 Minuten

Polizei fahndet nach diesem mutmaßlichen Räuber

Rodgau - Nach einem versuchten Raubüberfall in Dudenhofen fahndet die Polizei mit einem Bild aus einer Überwachungskamera nach einem etwa 30 Jahre alten Mann. 
Polizei fahndet nach diesem mutmaßlichen Räuber

175 Jahre „Chorgeist“ bewiesen

Dudenhofen - Im Zeichen eines stolzen Jubiläums stand das Wochenende in Dudenhofen. Mit dem 1842 gegründeten Männerchor feierte der älteste Verein in Rodgau sein 175-jähriges Bestehen. Über seine bewegte Geschichte informierte eine gut besuchte …
175 Jahre „Chorgeist“ bewiesen

Schönste Frühlings- und Osterbilder der Leser gesucht

Offenbach - Bis zu 22 Grad sollen es in den nächsten Tagen werden. Wir suchen deshalb die schönsten Frühlings- und Osterbilder unserer Leser. Tolle Motive landen mit etwas Glück in der Printausgabe der Offenbach-Post.
Schönste Frühlings- und Osterbilder der Leser gesucht

Eitel Sonnenschein beim Frühlingsfest

Rodgau - Zum ersten Mal organisierte gestern der Gewerbeverein Dudenhofen das Frühlingsfest. Ein buntes Programm und Temperaturen von fast 20 Grad lockten viel Publikum in den Jügesheimer Ortskern, das Märktezentrum in Dudenhofen und zum Möbelhaus …
Eitel Sonnenschein beim Frühlingsfest

Bilder: Frühlingsmarkt in Rodgau

Zum Frühlingsmarkt 2017 in Rodgau zeigt sich das Wetter von seiner besten Seite, zahlreiche Besucher genießen das Angebot und die milden Temperaturen.
Bilder: Frühlingsmarkt in Rodgau

Neue Seniorenwohnanlage eröffnet

Nieder-Roden - Während drinnen die Eröffnung gefeiert wurde, stand draußen schon der Möbelwagen. Zusammen mit den Bewohnern und mit Vertretern aus Politik, Kirche und Pflegedienstleistern eröffnete die K&S Gruppe gestern ihre neue Seniorenwohnanlage …
Neue Seniorenwohnanlage eröffnet

Kinder warten vor dem Schultor

Hainhausen - Wie sicher sind Schulkinder vor dem Schultor? Diese Frage bewegt derzeit etliche Eltern an der Münchhausenschule. Seit Februar wird das Tor nicht mehr um 7 Uhr früh geöffnet, sondern erst um 8 Uhr.
Kinder warten vor dem Schultor

Bei der E-Mobilität hintendran

Rodgau - Ein weißer Fleck auf der Landkarte der Elektromobilität ist die Stadt Rodgau nach Auffassung der Fraktion Zusammen mit Bürgern (ZmB).
Bei der E-Mobilität hintendran

Sohn von Radost Bokel im Supermarkt diskriminiert

Rodgau/Berlin - Die in Rodgau lebende Schauspielerin Radost Bokel (bekannt durch ihre Rolle als "Momo") muss ihren siebenjährigen Sohn eigenen Angaben zufolge immer wieder gegen rassistische Beleidigungen verteidigen. Von Bernhard Pelka und Simone …
Sohn von Radost Bokel im Supermarkt diskriminiert

Wohnen an der Lärmschutzwand

Weiskirchen - Der Stadtteil Weiskirchen erlebt einen Bauboom. Auf dem Gelände der TG sind Doppelhäuser entstanden, auf ehemaligem Grund der Sportvereinigung eine Seniorenresidenz und Reihenhäuser.
Wohnen an der Lärmschutzwand

Männerballett: Akrobatisch nicht zu schlagen

Jügesheim - Hexensabbat, Totentanz, orientalischer Zauber und ferne Galaxien – nahezu grenzenlos schien der Horizont am Samstagabend in der Jügesheimer JSK-Halle zu sein.
Männerballett: Akrobatisch nicht zu schlagen

Ärzte-Versorgung: Bessere Bedingungen schaffen

Dudenhofen - „Es geht uns nicht schlecht genug, aber es geht uns definitiv nicht gut“ – aus Sicht ihres Rathauschefs Jürgen Hoffmann liegt in dieser prekären Position zwischen urbanem Wachstum und ländlichem Notstand das Hauptproblem Rodgaus mit der …
Ärzte-Versorgung: Bessere Bedingungen schaffen

Männerballett-Wettbewerb der JSK-Fastnachter: Bilder

Beim zweiten Männerballett-Wettbewerb der JSK-Fastnachter stieg nicht nur die Stimmung über den Siedepunkt hinaus, am Ende gab es nach drei Stunden Show auch einen strahlenden Sieger. Die Bilder.
Männerballett-Wettbewerb der JSK-Fastnachter: Bilder

Ein neuer Lieblingsort

Nieder-Roden - Die private Familienstiftung Humanitas engagiert sich seit fünf Jahren in Rodgau mit Workshops für Kinder und Jugendliche. Von Simone Weil 
Ein neuer Lieblingsort

Kompostplatz: Neue Verkehrsführung irritiert Anlieferer

Dudenhofen - Anlieferer der Kompostierungsanlage müssen sich an eine neue Verkehrsführung gewöhnen. Die Ausfahrt über die Kreisquerverbindung ist nicht mehr erlaubt. Ein Ordnungspolizist achtet darauf, dass alle Autofahrer die neuen Wege einhalten.
Kompostplatz: Neue Verkehrsführung irritiert Anlieferer

Statt der Wirtschaft wachsen Bäume

Nieder-Roden - Ein Wäldchen im Gewerbegebiet: Das gibt es an der Marie-Curie-Straße in Nieder-Roden. Das Gewerbegebiet N 27 bleibt ein Sorgenkind der Stadt. Vor 17 Jahren wurden dort Straßen gebaut und Leitungen verlegt. Seither wachsen die Bäume. …
Statt der Wirtschaft wachsen Bäume

Schönste Seiten von Rodgau in Hochglanz

Rodgau - „Rodgau... da ist Leben drin!...“ – das ist der vielversprechende Titel eines Stadtmagazins, das die Mediengruppe Offenbach-Post und der Gewerbeverein Rodgau-Dudenhofen gemeinsam herausgeben.
Schönste Seiten von Rodgau in Hochglanz

Abiplakate an der Claus-von-Stauffenberg-Schule: Bilder

Glück und Erfolg bei den Abi-Prüfungen wünschen Eltern und Freunde den Abiturienten der Claus-von-Stauffenberg-Schule in Dudenhofen. Die ganze Pausenhalle ist voller guter Wünsche. Die Bandbreite reicht vom selbst gemalten Plakat auf Tonpapier über …
Abiplakate an der Claus-von-Stauffenberg-Schule: Bilder

Erziehen ist nicht kinderleicht

Weiskirchen - Seit 40 Jahren setzt sich der Ortsverband Rodgau des Deutschen Kinderschutzbunds für Kinder, Jugendliche und Familien ein. Die Familienberatungsstelle ist dabei das Zentrum der Arbeit. Von Simone Weil 
Erziehen ist nicht kinderleicht

Selbst gemachte Frühlingsboten

Nieder-Roden - Eine gute Woche vor dem Frühlingsanfang im Kalender hat der Lenz in Nieder-Roden einen langen Anlauf genommen. Mehr als 40 Hobbykünstler aus der Region boten beim Ostermarkt am Wochenende im Bürgerhaus ihre Kreationen feil. Zahlreiche …
Selbst gemachte Frühlingsboten