Archiv – Rodgau

Backtag 2017 für Kinder in Rodgau: Bilder

Backtag 2017 für Kinder in Rodgau: Bilder

An die Bleche, fertig, los! 200 Kinder aus Kitas in verschiedenen Stadtteilen haben beim Backtag des Fördervereins für kulturelle Projekte Dudenhofen wieder ihre helle Freude.
Backtag 2017 für Kinder in Rodgau: Bilder
Wunschkonzert der Feuerwehrkapelle Rodgau

Wunschkonzert der Feuerwehrkapelle Rodgau

Rodgau - Ein Wunschkonzert gibt die Feuerwehrkapelle Rodgau am Samstag, 10. Juni. Die Gäste bestimmen das Programm. Auf Stimmzetteln kreuzen sie unter 35 Stücken ihre 13 Favoriten an. An der Abendkasse wird ausgezählt – und dann geht’s los.
Wunschkonzert der Feuerwehrkapelle Rodgau

Feuerwehr fängt Würgeschlange

Rodgau - Eine Schlange hat die Feuerwehr Rodgau heute gegen 8.30 Uhr eingefangen. Sie hatte sich zwischen allerlei Krimskrams in einer Garage an der Feldbergstraße in Dudenhofen verkrochen. Wie sie dorthin kam, ist unbekannt.
Feuerwehr fängt Würgeschlange

Tausende erholen sich am Badesee

Nieder-Roden - Die Sommersonne bescherte dem Strandbad das erste starke Wochenende der Saison. An zwei Tagen kamen mehr Besucher als in den vier Wochen zuvor.
Tausende erholen sich am Badesee

Zwei Schulstunden für acht Minuten Hörspiel

Nieder-Roden - Radio machen ist kein Kinderspiel. Das erlebten Drittklässler der Schule am Bürgerhaus in einem Radioprojekt der Stiftung Zuhören. Von Ekkehard Wolf
Zwei Schulstunden für acht Minuten Hörspiel

Eine Linie von Rodgau um die Welt

Rodgau - Was verbindet Rodgau mit Aschaffenburg und Mainz, mit Prag, Krakau und Winnipeg? Alle diese Städte liegen auf dem 50. Grad nördlicher Breite. Einen öffentlichen Hinweis darauf sucht man in Rodgau allerdings vergebens. Zwei Rentner wollen …
Eine Linie von Rodgau um die Welt

Bilder: 50. Breitengrad führt von Rodgau in die Welt

Der 50. Breitengrad ist im Stadtgebiet von Rodgau praktisch unsichtbar. Schade, wenn man bedenkt, dass er die Stadt mit Aschaffenburg, Mainz, mit Prag, Krakau und Winnipeg verbindet.
Bilder: 50. Breitengrad führt von Rodgau in die Welt

Burg mit zweitem Turm?

Hainhausen - Drei Jahre nach der jüngsten Grabung will der Geschichts- und Kulturverein Hainhausen (GKH) nach weiteren Überresten der einstigen Wasserburg suchen. Für den Hochsommer plant er eine geoelektrische Untersuchung am sogenannten …
Burg mit zweitem Turm?

Das Sterben der Ahornbäume

Rodgau - Ein mysteriöses Baumsterben an der Weiskircher Hauptstraße beschäftigt die Mitarbeiter des städtischen Fachbereichs Grünanlagen und Forst schon seit zwei Jahren. Von Bernhard Pelka 
Das Sterben der Ahornbäume

Müll wird vorerst nicht billiger

Rodgau - Hausmüll wird billiger. Zumindest für die Kommunen. Sie müssen ab 1. Januar 2018 der Rhein-Main Abfall GmbH (RMA) für die Entsorgung einer Tonne Hausmüll statt 239,50 Euro nur noch 213 Euro zahlen.
Müll wird vorerst nicht billiger

Freundlich sein und ruhig bleiben

Jügesheim -   Der Bürgerservice im Rathaus ist Empfang, Telefonzentrale und Verteilstelle für sämtliche Bürgeranliegen. Der Gelbe Sack kann dort abgeholt werden, aber auch der neue Reisepass beantragt oder das Auto umgemeldet werden. Diesmal sind …
Freundlich sein und ruhig bleiben

Englische Telefonzelle soll zum Bücherschrank werden

Rodgau - Der nächste Bücherschrank ist nicht blau, sondern rot. Dem Max-Planck-Institut in Marburg hat die Stadt Rodgau eine englische Telefonzelle zu verdanken. Der Transport wurde zum Problem: Das Ding ist aus Gusseisen und wiegt eine Tonne. Von …
Englische Telefonzelle soll zum Bücherschrank werden

Rodgau-Meile bietet allerlei Abwechslung

Nieder-Roden - Zwei Tage lang flanierten Besucher auf und entlang der Rodgau-Meile, die der Künstler Karl-Heinz Kalbhenn mit Unterstützung vom Gewerbeverein Dudenhofen und der Stadt Rodgau zum zweiten Mal organisiert hat. Kunst, Kommerz und …
Rodgau-Meile bietet allerlei Abwechslung

Bestes Wetter auf der Rodgau-Meile: Bilder

Kunst, Kommerz und Kulinarik lockten die Besucher auch dieses Jahr wieder auf die Rodgau-Meile. Wir haben die schönsten Bilder
Bestes Wetter auf der Rodgau-Meile: Bilder

Eine Insel in der Wiese für Fasane

Jügesheim - Die Rehkitz-Retter haben auch ein Herz für Fasane. Auf einer Wiese des Karolingerhofs entdeckten Helfer der „Aktion Rehkitz“ ein Fasanengelege.
Eine Insel in der Wiese für Fasane

Polizei sucht nach Exhibitonist

Seligenstadt/Rodgau - Mindestens zwei Mal soll sich ein Mann Frauen gegenüber unsittlich gezeigt haben. Die Polizei allerdings geht von weiteren Fällen aus.
Polizei sucht nach Exhibitonist

Sprayer unterwegs: Erste Fälle gelöst - neue hinzugekommen

Rodgau/Heusenstamm - Eine Reihe von Sachbeschädigungen durch Sprayer in Rodgau und Heusenstamm ist aufgeklärt. Inzwischen treibt aber eine neue Gruppierung hier ihr Unwesen.
Sprayer unterwegs: Erste Fälle gelöst - neue hinzugekommen

70 Jahre Offenbach-Post: Leserbilder zum Jubiläum

Unsere Zeitung feiert 70. Geburtstag. Sie können uns beglückwünschen und dabei tolle Preise gewinnen! Die Motive unserer Leser in der Fotogalerie.
70 Jahre Offenbach-Post: Leserbilder zum Jubiläum

Windkraftträume sind begraben

Rodgau - Die Stadt Rodgau verzichtet vorerst darauf, erneut Standorte für Windräder und für eine großflächige Solarstromanlage zu beantragen. Das steht in einer Stellungnahme an den Regionalverband.
Windkraftträume sind begraben

GNTM-Kandidatin: Vom Laufsteg an den Schreibtisch

Rodgau - Während die Schönheiten von Heidi Klum in der aktuellen Staffel von „Germanys next Topmodel“ gerade dem Finale entgegenfiebern, führt ein ehemaliges Topmodel inzwischen ein ganz anderes Leben. Jennifer Hof aus Jügesheim war 2008 Heidi Klums …
GNTM-Kandidatin: Vom Laufsteg an den Schreibtisch

Ein Abfalleimer, der sich bedankt

Nieder-Roden - Wohin mit dem leeren Eisbecher oder der Pizzaschachtel? Ein Papierkorb des 21. Jahrhunderts wartet am Puiseauxplatz auf Abfälle. Der grasgrüne Kasten schluckt die Abfälle, presst sie zusammen und zeigt dann ein lächelndes „Danke“ an. …
Ein Abfalleimer, der sich bedankt

Kleinkinder-Kita startet im September

Nieder-Roden - Der Engpass an Betreuungsplätzen für Kleinkinder unter drei Jahren soll im Herbst behoben sein. Die Kindertagesstätte Breubergstraße geht voraussichtlich im September in Betrieb.
Kleinkinder-Kita startet im September

Foto-Wettbewerb zum Geburtstag der Offenbach-Post

Unsere Zeitung feiert Geburtstag. Seit nunmehr 70 Jahren liefert sie zuverlässig Nachrichten aus aller Welt, aber vor allem aus der Nachbarschaft. Sie können uns beglückwünschen und dabei tolle Preise gewinnen!
Foto-Wettbewerb zum Geburtstag der Offenbach-Post

Neues Spiel „Loot Earth“ kommt aus Rodgau

Dudenhofen - Lord Nelsons Linienschiff hat gerade eine französische Fregatte in den Grund gebohrt. Kap Trafalgar ist zwar über tausend Meilen weg, das Drama seit mehr als zwei Jahrhunderten Geschichte und statt hoher Dünung plätschert nur die Rodau …
Neues Spiel „Loot Earth“ kommt aus Rodgau