Archiv – Rodgau

Bilder: Akademische Feier der Claus-von-Stauffenberg-Schule Rodgau

Bilder: Akademische Feier der Claus-von-Stauffenberg-Schule Rodgau

„Abi heute – Captain Morgan“, so lautet das Motto der Abiturienten der Claus-von-Stauffenberg-Schule Rodgau. Bei ihrer akademischen Feier präsentierten sich die Abgänger dementsprechend auch frech und schneidig wie Piraten und nahmen bei ihren Reden …
Bilder: Akademische Feier der Claus-von-Stauffenberg-Schule Rodgau
Giftige Raupen breiten sich aus

Giftige Raupen breiten sich aus

Rodgau - Drei Wochen nach dem Waldfestplatz Weiskirchen ist jetzt auch die Anlage in Jügesheim gesperrt. Der Grund: Viele Bäume sind von den Raupen des Eichenprozessionsspinners befallen. Die Raupen voller feiner Haare, die schwere allergische …
Giftige Raupen breiten sich aus

Geldautomat gesprengt: „Ich dachte, der Krieg bricht aus“

Nieder-Roden - Schaden von mehreren hunderttausend Euro richteten Unbekannte an, die gestern Nacht einen Geldautomaten der Deutschen Bank sprengten. Der SB-Pavillon in der Frankfurter Straße ist weitgehend zerstört. Von Michael Löw 
Geldautomat gesprengt: „Ich dachte, der Krieg bricht aus“

Bankautomat in Nieder-Roden gesprengt: Bilder

In Rodgau Nieder-Roden wird ein Geldautomat aufgesprengt. Die Täter flüchten, das Gebäude ist einsturzgefährdet. Die Bilder vom Tatort.
Bankautomat in Nieder-Roden gesprengt: Bilder

Geldautomat gesprengt - Gebäude ist einsturzgefährdet

Rodgau - Nach der Sprengung eines Geldautomaten an der Frankfurter Straße in Nieder-Roden ist das Gebäude der betroffenen Bank einsturzgefährdet.
Geldautomat gesprengt - Gebäude ist einsturzgefährdet

Umwelt-Anwalt kümmert sich um Rußfabrik

Hainhausen - Die Stadt erwartet für September Ergebnisse aus den Bodenproben auf dem Gelände der ehemaligen Rußfabrik. Dann soll beraten werden, wie damit umzugehen ist und welche Sanierungsmaßnahmen einzuleiten sind.
Umwelt-Anwalt kümmert sich um Rußfabrik

Ansage der Bahn führt in die Irre

Rodgau - Dreieinhalb Stunden für den Weg vom Flughafen Frankfurt nach Rodgau: Diesen Horror haben zwei befreundete Ehepaare aus Nieder-Roden durchgemacht. Sie hatten sich auf die S-Bahn verlassen – und fühlten sich am Ende der nächtlichen Irrfahrt …
Ansage der Bahn führt in die Irre

Eine oscarreife Abschiedsvorstellung

Nieder-Roden - Am Vormittag das Abschlusszeugnis und am Abend die Oscar-Verleihung: Kurz vor den Ferien gibt es für die Abgänger der Heinrich-Böll-Schule (HBS) keine Verschnaufpause.
Eine oscarreife Abschiedsvorstellung

Rodgauer Kompetenz im Atemschutz auch in Offenbach gefragt

Rodgau - Die moderne Atemschutzwerkstatt im Feuerwehrhaus Rodgau-Mitte ist über die Stadtgrenze hinaus gefragt. Das Technische Hilfswerk (THW) Offenbach will seine Atemschutzgeräte künftig in Rodgau warten lassen.
Rodgauer Kompetenz im Atemschutz auch in Offenbach gefragt

Abschlussball der Heinrich-Böll-Schule Rodgau: Bilder

Mit einem Abschlussball unter dem Motto "Prom Night of the Red Carpet" verabschiedeten sich die Schulabgänger der Heinrich-Böll-Schule. Die 83 Absolventen der integrierten Gesamtschule teilen sich recht gleichmäßig unter den drei möglichen …
Abschlussball der Heinrich-Böll-Schule Rodgau: Bilder

Akademische Feier der Geschwister-Scholl-Schule Hainhausen: Bilder

Die Geschwister-Scholl-Schule Hainhausen hat ihre 149 Schulabgänger feierlich verabschiedet: jeweils drei Gymnasial- und Realschulklassen sowie eine Hauptschulklasse. Die Lehrkräfte zeigten sich stolz auf den Jahrgang, in dem kein Schüler ohne …
Akademische Feier der Geschwister-Scholl-Schule Hainhausen: Bilder

Entenrennen: Flottes Tempo im Niedrigwasser

Jügesheim - Knapp 2000 Enten schwammen gestern Mittag auf der Rodau um die Wette. Vier Vorläufe und das Finale lockten jede Menge Ententrainer zum Sommerfest der Emmausgemeinde.
Entenrennen: Flottes Tempo im Niedrigwasser

Entenrennen in Jügesheim: Bilder

Knapp 2000 Enten schwammen auf der Rodau um die Wette. Vier Vorläufe und das Finale lockten jede Menge Ententrainer zum Sommerfest der Emmausgemeinde.
Entenrennen in Jügesheim: Bilder

Einbrecher klettern Großmarkt aufs Dach

Rodgau - Unbekannte klettern auf das Dach des Großmarktes „Selgros“ in Weiskirchen und öffnen dieses brachial. Die Einbrecher werden anschließend wohl gestört.
Einbrecher klettern Großmarkt aufs Dach

Kläranlage Weiskirchen für 4,1 Millionen Euro weiter modernisiert

Weiskirchen - Eine der modernsten Kläranlagen Deutschlands steht in Weiskirchen, wie die Stadtwerke stolz berichten. Allein in den vergangenen vier Jahren hat der Eigenbetrieb dort 4,1 Millionen Euro investiert.
Kläranlage Weiskirchen für 4,1 Millionen Euro weiter modernisiert

Moderne Kläranlage in Weiskirchen: Bilder

Eine der modernsten Kläranlagen Deutschlands steht in Weiskirchen. Allein in den vergangenen vier Jahren haben die Stadtwerke Rodgau sie bei laufendem Betrieb für 4,1 Millionen Euro umgebaut. Der Erfolg: Bereits jetzt unterschreitet die Anlage den …
Moderne Kläranlage in Weiskirchen: Bilder

Höhenflug der Grundstückspreise in Rodgau 

Rodgau -  Baugrundstücke in Rodgau sind so teuer wie noch nie. Preise von mehr als 500 Euro pro Quadratmeter sind kein Einzelfall. Das bekommt auch die öffentliche Hand zu spüren – in positiver wie in negativer Hinsicht. Von Ekkehard Wolf 
Höhenflug der Grundstückspreise in Rodgau 

Erschließung liegt gut im Zeitplan

Hainhausen - Die Tiefbauarbeiten im Baugebiet Hainhausen-West (H 17) gehen planmäßig voran. „Bisher gibt es keine Verspätung“, teilt die Stadtverwaltung mit. Fast alle Wasser- und Abwasserrohre liegen schon im Boden, weitere Versorgungsleitungen …
Erschließung liegt gut im Zeitplan

Cannabis hilft Rodgauer

Rodgau - Sie rauchen keine Joints für den Rausch, sondern um körperliche Gebrechen zu dämpfen: Frank-Josef Ackerman nutzt Cannabis als Heilmittel – wie einige Schmerzpatienten auch. Doch der Rodgauer ist einer der wenigen Deutschen, der Cannabis …
Cannabis hilft Rodgauer

Bahnsteig in Nieder-Roden als Ort der Trauer

Nieder-Roden - Ein Bahnsteig der S-Bahn-Station Nieder-Roden ist vorübergehend zu einer kleinen Gedenkstätte geworden: Blumen, Kerzen und handgeschriebene Nachrufe sind Zeichen der Anteilnahme am Tod eines 14-jährigen Schülers.
Bahnsteig in Nieder-Roden als Ort der Trauer

Kurios: Kornnatter im Fahrgestell entdeckt

Nieder-Roden - Einen ungewöhnlichen Ruheplatz hatte sich eine Kornnatter ausgesucht: Ein Berufskraftfahrer entdeckte die Schlange gestern früh im Fahrgestell seines Lastwagens, als er den Netto-Markt an der Frankfurter Straße belieferte.
Kurios: Kornnatter im Fahrgestell entdeckt

Kleinkind im Auto eingeschlossen: Feuerwehr schlägt Scheibe ein

Jügesheim - Feuerwehrleute haben am Mittwoch gegen 16 Uhr ein Kleinkind befreit, das bei 33 Grad Sommerhitze allein in einem Auto saß und zuvor seine Mutter ausgeschlossen hatte. Das Auto war auf dem Parkplatz der Sparkasse in Jügesheim geparkt.
Kleinkind im Auto eingeschlossen: Feuerwehr schlägt Scheibe ein

Neubau für die Betreuung der Schule am Bürgerhaus

Nieder-Roden - Die Schule am Bürgerhaus bekommt den ersehnten Erweiterungsbau für die Betreuung nach dem Unterricht. Weil der Kreis Offenbach als Schulträger kein Geld hat, springt die Stadt ein.
Neubau für die Betreuung der Schule am Bürgerhaus

Auf dem Auto durch die Flammenwand

Weiskirchen - Spektakuläre Kunststücke auf Rädern erlebten die Zuschauer der Auto-Stuntshows am Sonntag auf dem Selgros-Parkplatz in Weiskirchen.
Auf dem Auto durch die Flammenwand