Archiv – Rodgau

Zaun-Blockade vor Gericht

Zaun-Blockade vor Gericht

Nieder-Roden - Im Nieder-Röder Zaunstreit hat Amtsrichter J. Wippich dem Ehepaar Quaiser keine Hoffnungen gemacht. Es sei zwar ärgerlich, dass die Nachbarn das Gartentor der Quaisers mit einem Zaun blockiert haben. Dies stelle aber keine unzumutbare …
Zaun-Blockade vor Gericht
Zwei BMW aufgebrochen

Zwei BMW aufgebrochen

Weiskirchen - In der Nacht von Mittwoch auf Gründonnerstag sind in Weiskirchen zwei BMW aufgebrochen worden. Die beiden Fahrzeuge standen in der Schillerstraße und Schneidemühler Straße.
Zwei BMW aufgebrochen

Zimmerbrand endet glimpflich

Dudenhofen - Glimpflich endete das Feuer in einem Mehrfamilienhaus an der Nieuwpoorter Straße.
Zimmerbrand endet glimpflich

Für die Bürger zwei offene Ohren

Rodgau - Mehr Bürgernähe, mehr Sichtbarkeit in der Öffentlichkeit und damit ein stärkeres Sicherheitsgefühl: Das soll Rodgaus Schutzmann vor Ort vermitteln. Michael Böres hat seinen Vorgänger Guido Zausch abgelöst. Von Bernhard Pelka 
Für die Bürger zwei offene Ohren

Badesee Nieder-Roden: Start nicht vor Ende Mai

Nieder-Roden - Die Strandbadsaison in Nieder-Roden wird nicht vor Ende Mai eröffnet. Alles andere hält Erster Stadtrat Michael Schüßler „für unrealistisch“, wie er gestern vor Journalisten sagte.
Badesee Nieder-Roden: Start nicht vor Ende Mai

Österliche Symbolik aus der Backstube

Rodgau - Die kraftvolle Symbolik des Osterfestes spiegeln nicht nur viele kirchliche Darstellungen. Vielmehr bewahrt auch traditionelles Handwerk das österliche Brauchtum und dessen frohe Botschaft. Von Bernhard Pelka
Österliche Symbolik aus der Backstube

Unerfreulich viele Dreck-Funde

Rodgau - Die Aktion „sauberhaftes Rodgau“ geht in die nächste Runde. Vom 24. März bis zum 21. April können Bürger eigenhändig dazu beitragen, das Stadtgebiet von Abfällen zu säubern. Vor einem Jahr machten dabei rund 600 Leute mit.
Unerfreulich viele Dreck-Funde

Frühlingsfest: Leben in den Ort geholt

Rodgau - Das Frühlingsfest des Gewerbevereins Rodgau-Dudenhofen war ein Publikumsmagnet. Begünstigt von herrlichen Wetter, erlebten die 63 Teilnehmer einen Ansturm wie lange nicht mehr.
Frühlingsfest: Leben in den Ort geholt

Trickdiebstahl: Duo bedrängt Frau

Jügesheim - Trickdiebe haben am Freitag eine 77-jährige bedrängt. Gegen 10 Uhr sprach eine Frau die Dame in der Kasseler Straße an, hielt ihr einen Stadtplan vor das Gesicht und fragte nach dem Weg.
Trickdiebstahl: Duo bedrängt Frau

Bilder: Frühlingsfest in Rodgau

Das Frühlingsfest des Gewerbevereins Rodgau-Dudenhofen war ein Publikumsmagnet. Begünstigt von herrlichen Wetter erlebten die 63 Teilnehmer beim verkaufsoffenen Sonntag einen Ansturm wie lange nicht mehr.
Bilder: Frühlingsfest in Rodgau

Bei Salg geht’s rund

Nieder-Roden - Den Mitarbeitern von Reifen Salg stehen turbulente Tage bevor. Sobald das Wetter wärmer wird, geht’s in dem Unternehmen an der Benzstraße rund. Und das im wahrsten Wortsinn. Denn 2000 Sätze Reifen wollen gewechselt sein. Von Bernhard …
Bei Salg geht’s rund

Keine Ostereier nach dem Brand

Nieder-Roden - Die Ostereiersuche am Badesee findet in diesem Jahr nicht statt. Nach dem Brand im Strandbad hat die DLRG ihre Veranstaltung abgesagt.
Keine Ostereier nach dem Brand

Wie ticken Kuh und Schwein?

Jügesheim - Wie ticken Nutztiere? Wie sehr beeinträchtigt Kuh, Schwein & Co. der Wechsel von Winter- auf Sommerzeit? Im Stall von Milchviehbauer Sebastian Roßkopf durften wir unsere Fragen stellen. Von Bernhard Pelka 
Wie ticken Kuh und Schwein?

Familien in Hainhausen-West bevorzugt

Rodgau -  Die Hessische Landgesellschaft (HLG) soll weiterhin allein entscheiden, nach welchen Kriterien sie Bauplätze in Rodgau vergibt. Von Ekkehard Wolf 
Familien in Hainhausen-West bevorzugt

Strandbad Nieder-Roden: Saisonstart wohl später

Nieder-Roden - Der Brandschaden am Badesee bedeutet nicht das Aus für die Badesaison. „Wir haben die feste Absicht, das Strandbad auch in dieser Saison zu öffnen, können allerdings heute keinen definitiven Termin nennen“, teilte die Stadtverwaltung …
Strandbad Nieder-Roden: Saisonstart wohl später

Brand zerstört Strandbad-Gebäude

Nieder-Roden - Ein Brand hat am Dienstag das Betriebsgebäude des Rodgauer Strandbades zerstört. Die Rauchsäule war kilometerweit zu sehen. Menschen wurden nicht verletzt. Ob sich der Brand auf den Beginn der Badesaison auswirkt, steht noch nicht …
Brand zerstört Strandbad-Gebäude

Bilder: Brand am Badesee

Am Badesee Nieder-Roden steht das Betriebsgebäude mitsamt Kassenhäuschen in Flammen, wir zeigen die Bilder des Feuerwehreinsatzes.
Bilder: Brand am Badesee

Möbelmarkt in Nieder-Roden macht zu

Nieder-Roden - Der Möbelmarkt „Spilgers Sparmaxx“ verabschiedet sich aus Nieder-Roden. Ende Mai macht das Geschäft am Gutenbergring nach vier Jahren zu. Der Räumungsverkauf beginnt am 31. März.
Möbelmarkt in Nieder-Roden macht zu

Einbrecher versteckt sich auf Vordach - ohne Erfolg

Weiskirchen - Beamten nehmen heute Früh einen 30-Jährigen fest. Er soll zuvor in eine Firma eingebrochen sein und sich dann auf dem Vordach versteckt haben - das allerdings ohne Erfolg.
Einbrecher versteckt sich auf Vordach - ohne Erfolg

Sport hält seit 125 Jahren jung

Weiskirchen - Selbstbewusst, zukunftsfähig und jetzt auch hoch dekoriert: Mit einem glanzvollen akademischen Abend ist die Sportvereinigung Weiskirchen am Freitagabend in ihr Jubiläumsjahr eingestiegen.
Sport hält seit 125 Jahren jung

Bahnhofsvorplatz Dudenhofen bleibt eine Baustelle

Dudenhofen - Die Bauarbeiten an der S-Bahn-Station Dudenhofen machen Fortschritte. Die Buszufahrt ist abgesteckt, Bordsteine liegen bereit und große Mengen an Erde werden auf den künftigen Grünflächen verteilt.
Bahnhofsvorplatz Dudenhofen bleibt eine Baustelle

Zerstörte Bücherschränke: Stadt setzt Belohnung aus

Rodgau - Die Stadt hat wegen der wiederholten Anschläge auf die öffentlichen Bücherschränke in Rodgau in Absprache mit der Polizei eine Belohnung in Höhe von 500 Euro ausgesetzt. Zwei von den vier umgenutzten Telefonzellen sind derzeit kaputt oder …
Zerstörte Bücherschränke: Stadt setzt Belohnung aus

Kleidung für den schmalen Geldbeutel

Jügesheim - Einen zweiten Kleiderladen für Menschen am Rand des Existenzminimums richtet das Rote Kreuz (DRK) in Rodgau ein. Der Laden in den ehemaligen Geschäftsräumen von Sport-Berger an der Vordergasse eröffnet voraussichtlich Mitte oder Ende …
Kleidung für den schmalen Geldbeutel

Flüchtiger Rollerfahrer: Eltern setzen Belohnung aus

Nieder-Roden - Saskia Unger gibt nicht nach. Nachdem ihre Tochter Clara von einem immer noch flüchtigen Rollerfahrer gestreift und verletzt worden war, setzt sie jetzt 1000 Euro Belohnung aus.
Flüchtiger Rollerfahrer: Eltern setzen Belohnung aus

Kita-Plätze für fast jeden Anspruch

Rodgau - Hauptsache Platz gefunden? Wo, von wem und wie ihre Kinder betreut und gefördert werden, ist vielen Eltern eben nicht egal. Das zeigte sich beim Tag der offenen Tür der Rodgauer Kindertageseinrichtungen am Sonntag.
Kita-Plätze für fast jeden Anspruch

Hut ab vor dem Ehrenamt

Rodgau - Sportler, Züchter und Ehrenamtler rücken Stadt und die Interessengemeinschaften der Vereine (IGEMOS) zu Jahresbeginn ins Zentrum der Aufmerksamkeit: 94 Erwachsene und 70 Jugendliche wurden als Beste ausgezeichnet.
Hut ab vor dem Ehrenamt

Bilder: Vereinsgala in Rodgau

Vereinsgala in Rodgau: Sportler, Züchter und Ehrenamtler rücken Stadt und die Interessengemeinschaften der Vereine (IGEMOS) zu Jahresbeginn ins Zentrum der Aufmerksamkeit.
Bilder: Vereinsgala in Rodgau

Mehr Einfamilienhäuser für Rodgau-West gewünscht

Rodgau - Das geplante Baugebiet Rodgau-West soll sich von der Bebauung her nicht allzu sehr vom Rest der Stadt unterscheiden. Diesen Wunsch äußerten Stadtverordnete der CDU und der Kooperationsmehrheit am Donnerstag im Bauausschuss.
Mehr Einfamilienhäuser für Rodgau-West gewünscht

Zukunft der Begegnungsstätte offen

Nieder-Roden - Mindestens vier Interessenten wollen die ehemalige katholische Begegnungsstätte an der Seestraße erwerben. Seit Jahresanfang nutzt die Pfarrgemeinde St. Matthias das Haus nicht mehr für kirchliche Zwecke. Von Ekkehard Wolf 
Zukunft der Begegnungsstätte offen

Schönste Frühlings- und Osterbilder unserer Leser gesucht

Offenbach - Der meteorologische Frühling hat schon begonnen, Ostern steht ebenfalls vor der Tür. Wir suchen deshalb die schönsten, spektakulärsten oder witzigsten Frühlings- und Osterbilder unserer Leser. Jetzt mitmachen und mit etwas Glück tolle …
Schönste Frühlings- und Osterbilder unserer Leser gesucht

Wenn aus Liebe Gewalt wird: Ehemalige Frauenhausbewohnerin erzählt 

Rodgau - Sie wurden mit der Faust geschlagen, in den Bauch getreten oder aufs Schlimmste beleidigt. In einem Wohnhaus in Rodgau leben Frauen, die samt Kindern vor ihren Männern geflüchtet sind. Bei einem Besuch im Frauenhaus erzählt eine ehemalige …
Wenn aus Liebe Gewalt wird: Ehemalige Frauenhausbewohnerin erzählt 

Schutz bieten: Zwei Mitarbeiterinnen über ihre Arbeit im Frauenhaus

Rodgau -  Sie beraten Frauen, die einen Neuanfang wagen müssen: Die Sozialarbeiterin Sylke Borgsmüller und Pädagogin Karin Hübner arbeiten seit elf (Borgsmüller) beziehungsweise 22 Jahren im Frauenhaus Rodgau. Bei einem Besuch erzählen sie …
Schutz bieten: Zwei Mitarbeiterinnen über ihre Arbeit im Frauenhaus

Kontrollen schaffen Sicherheit

Nieder-Roden - Weil Spielgeräte kaputt gehen und eine Verletzungsgefahr darstellen können, werden sie regelmäßig kontrolliert. Von Simone Weil
Kontrollen schaffen Sicherheit

Aufhängen der Abiplakate: Wer ist der Erste?

Rodgau - Für die Abiturienten wird es ernst: Morgen beginnen die schriftlichen Prüfungen fürs Abitur. Die Pausenhalle der Claus-von-Stauffenberg-Schule hängt voller Motivationsplakate.
Aufhängen der Abiplakate: Wer ist der Erste?

Abiplakate 2018 an der Claus-von-Stauffenberg-Schule: Bilder

Zum Beginn des schriftlichen Abiturs hängt die Pausenhalle der Claus-von-Stauffenberg-Schule voller Motivationsplakate. Etwa 260 Abiturienten legen diesmal in Dudenhofen ihre Prüfungen ab - in ganz Hessen sind es rund 25.000.
Abiplakate 2018 an der Claus-von-Stauffenberg-Schule: Bilder

Aktion „Rapunzel“ unterstützt junge Krebspatienten

Dudenhofen - Alte Zöpfe abschneiden - im Friseursalon von Roger Keil in Dudenhofen bekommt die gern strapazierte Redewendung in diesen Tagen eine konkrete Bedeutung.
Aktion „Rapunzel“ unterstützt junge Krebspatienten

Spitze der Stadtwerke neu besetzt

Rodgau - Die Stadtwerke Rodgau bekommen einen neuen Chef. Markus Ebel-Waldmann tritt im April die Nachfolge von Dieter Lindauer an, der nach Niedersachsen wechselt. Die Betriebskommission der Stadtwerke gab am Montag grünes Licht für Ebel-Waldmann.
Spitze der Stadtwerke neu besetzt

CDU will Regeln für Bauplätze

Rodgau - Die CDU fordert Richtlinien zur Vergabe von Baugrundstücken in Rodgau. Einen Antrag mit diesem Ziel hat die Fraktion zur Stadtverordnetenversammlung am 19. März eingebracht.
CDU will Regeln für Bauplätze

40 Jahre Rodgau Monotones: Fetter Sound mit alten Nasen

Rodgau - Vier Jahrzehnte auf der Bühne: Den Rodgau Monotones ist das Kunststück geglückt. Seit 1978 ist die Band zusammen – und das in fast unveränderter Zusammensetzung.
40 Jahre Rodgau Monotones: Fetter Sound mit alten Nasen

Osterausstellung erlaubt Blicke ins kreative Schaffen

Nieder-Roden - Die Rodgauer sehnen den Frühling herbei. Viele nutzten den Sonntagsspaziergang zum Besuch der Osterausstellung. Im Bürgerhaus Nieder-Roden gab’s weit mehr als Eier und Hasen zu entdecken.
Osterausstellung erlaubt Blicke ins kreative Schaffen

Ostermarkt in Nieder-Roden: Fotos

Bis Ostern dauert es zwar noch ein paar Wochen, in Nieder-Roden konnten sich die Besucher des Ostermarkts aber schonmal etwas inspirieren lassen. Wir haben die Bilder.
Ostermarkt in Nieder-Roden: Fotos

„Walk of Fame“-Spendenaktion bei der Sportvereinigung angelaufen

Weiskirchen - Ihr Projekt „Walk of Fame“ hat die Sportvereinigung Weiskirchen erfolgreich gestartet. Ziel ist es, zum 125-Jahre-Jubiläum des Vereins für jedes Jahr des Bestehens jeweils eine Betonplatte zu gießen, auf der sich Spender mit Hand- …
„Walk of Fame“-Spendenaktion bei der Sportvereinigung angelaufen

Familie sitzt Unfallfahrer im Nacken

Nieder-Roden - Eine Familie geht in die Offensive: Nachdem die kleine Clara Unger am 22. Februar von einem Rollerfahrer gestreift und verletzt worden war, hängen ihre Eltern und Großeltern jetzt Such-Zettel auf und wenden sich mit Aufrufen an die …
Familie sitzt Unfallfahrer im Nacken

Von Badesalz zu Dirty Dabbes: Knebel geht unter die Rapper 

Rodgau/Frankfurt -  Jetzt singt er auch noch! Gerd Knebel, als Teil des Duos Badesalz bekannter Hessen- Botschafter, bringt unter dem Namen Dirty Dabbes mit dem Rapper Marco Döll die CD „Putzintensiv“ raus. Von Detlef Kinsler
Von Badesalz zu Dirty Dabbes: Knebel geht unter die Rapper