Archiv – Rodgau

Kürbisfest macht Jügesheims Mitte zur Rodeo-Arena

Kürbisfest macht Jügesheims Mitte zur Rodeo-Arena

Zum Kürbisfest im Western-Style hatte der Gewerbeverein Rodgau gestern ins Zentrum von Jügesheim gebeten. Und mit dieser Mischung offensichtlich den Geschmack des Publikums getroffen.
Kürbisfest macht Jügesheims Mitte zur Rodeo-Arena
Digitale Schule braucht mehr als Technik

Digitale Schule braucht mehr als Technik

 Das iPad in der Schultasche gehört für rund 100 Schüler der Georg-Büchner-Schule (GBS) zum Alltag. Mit vier iPad-Klassen ist die GBS eine Vorreiterin im Kreis Offenbach. Doch die Digitalisierung der Schulen ist nicht nur eine Sache der Technik.
Digitale Schule braucht mehr als Technik

Numismatische Spurensuche im Heimatmuseum

Nieder-Roden – Die nächste Museumsöffnung am Sonntag, 20. Oktober, in Nieder-Roden ist mit einem Vortrag verbunden: „Luther in Nummis – eine numismatische Spurensuche“. Das Museum öffnet an diesem Tag seine Tore von 14 bis 18 Uhr.
Numismatische Spurensuche im Heimatmuseum

Wohin mit den Autos am Sportfeld?

Die Neuordnung der Parkplätze am Schul- und Sportzentrum Hainhausen ist schwieriger, als sie auf den ersten Blick aussieht. Für Bürgermeister Jürgen Hoffmann ist es nicht damit getan, wie in Jügesheim einen Parkplatz hinter der Sporthalle zu bauen. 
Wohin mit den Autos am Sportfeld?

Dienst für die Gemeinschaft

Jügesheim – Erntedank, Oktoberfest und 45-jähriges Bestehen: Das Seniorenteam von St. Nikolaus hatte gleich mehrere Gründe zum Feiern.
Dienst für die Gemeinschaft

Verkauf der Begegnungsstätte schwerer als erwartet

Die ehemalige katholische Begegnungsstätte an der Strandpromenade hat noch immer keinen neuen Eigentümer. „Die Verhandlungen mit privaten Interessenten dauern an“, teilte Pfarrer Dr. Peter Eckstein auf Anfrage mit.
Verkauf der Begegnungsstätte schwerer als erwartet

Pfarradministrator Pater John Peter Savarimuthu freundlich empfangen

Man hört sich zu, man singt spontan zusammen. Die Chemie zwischen der Gemeinde und ihrem neuen Hirten stimmt offenbar.
Pfarradministrator Pater John Peter Savarimuthu freundlich empfangen

Schwierige Qual der Wahl: Rodgau Art 19 mit Rekordausstellerzahl

Zur Erfolgsgeschichte hat sich die Rodgau Art gemausert: Mit 82 Künstlerinnen und Künstlern, die sich vom 25. bis zum 27. Oktober im Bürgerhaus Nieder-Roden präsentieren, ist ein neuer Rekord erreicht. Dabei geht es den Ausstellungsmachern freilich …
Schwierige Qual der Wahl: Rodgau Art 19 mit Rekordausstellerzahl

Irrer Diebstahl: Hundert originalverpackte Fahrräder abtransportiert

Ein spektakulärer Einbruch hat sich in Dudenhofen ereignet: Einbrecher ließen rund einhundert neue Fahrräder mitgehen. Ihr Gesamtwert ist riesig. 
Irrer Diebstahl: Hundert originalverpackte Fahrräder abtransportiert

Modellflieger schätzen die lange „Landebahn“ in Nieder-Roden

Der Badesse in Nieder-Roden diente am Wochenende als Start- und Landebahn für nachgebaute Wasserflugzeuge.
Modellflieger schätzen die lange „Landebahn“ in Nieder-Roden

Ein Tattoo, das Leben retten kann – Tätowiererin startet Gratis-Aktion

In dem Tattoo-Studio „Whitecherry“ in Weiskirchen wird auf Haut gemalt. Manche Bilder können sogar Leben retten. 
Ein Tattoo, das Leben retten kann – Tätowiererin startet Gratis-Aktion

Sturm überrascht Ehepaar auf Radtour: Mann überlebt nur mit viel Glück

Ein großer Sturm überrascht ein Ehepaar auf Radtour in Rodgau: Der Mann überlebt nur mit viel Glück.
Sturm überrascht Ehepaar auf Radtour: Mann überlebt nur mit viel Glück

Fotoaktion zum Welthundetag 2019: Sieger steht fest  - Die schönsten Hunde unserer Leser

Fotoaktion: Am 10. Oktober ist wieder Welthundetag! Grund genug für uns, die schönsten Hunde der Region zu suchen. Die schönsten Motive unserer Leser im Überblick.
Fotoaktion zum Welthundetag 2019: Sieger steht fest  - Die schönsten Hunde unserer Leser

Umzug der Stadtwerke wird viel teurer

Der geplante Umzug der Stadtwerke in die Philipp-Reis-Straße 7 verzögert sich weiter. Die Eröffnung ist nun erst im nächsten Jahr vorgesehen. Bis dahin wird das Projekt größer und teurer.
Umzug der Stadtwerke wird viel teurer

Ermittlungen im Kreis Offenbach: Machen Immobilienhaie illegal Wohnungen aus Büros?

Die Bauaufsichtsbehörde im Kreis Offenbach geht einem bösen Verdacht nach: Wird in einem Gewerbegebiet in Rodgau Büroraum illegal in Wohnungen umgewandelt?
Ermittlungen im Kreis Offenbach: Machen Immobilienhaie illegal Wohnungen aus Büros?

13 Teams ermitteln beim Herbstmarkt den 1. Hessischen Krautschneidemeister

An die Hobel, fertig, los! Die 1. Hessische Krautschneidemeisterschaft stand auf dem Ludwig-Erhard-Platz im Zentrum eines Festivals rund um das gesunde Gemüse.
13 Teams ermitteln beim Herbstmarkt den 1. Hessischen Krautschneidemeister

Im Winterhalbjahr kehrt bei der Jugendfeuerwehr ein wenig Ruhe ein

Dichter Rauch quoll schon aus den Fenstern, als die Ober-Röder Jugendfeuerwehr am Samstagnachmittag mit mehreren Fahrzeugen an der TS-Halle in der Friedrich-Ebert-Straße eintraf.
Im Winterhalbjahr kehrt bei der Jugendfeuerwehr ein wenig Ruhe ein

Drei Vereine gründen den Dudenhöfer Kinderchor

Das gab es in Rodgau noch nie: Um Spaß am Singen zu vermitteln und Nachwuchs für Erwachsenenchöre zu gewinnen, schließen sich drei Dudenhöfer Gesangvereine zusammen und gründen den Dudenhöfer Kinderchor. Traditionell herrscht unter Vereinen eine …
Drei Vereine gründen den Dudenhöfer Kinderchor

Nach schwerem Unfall: 40-Tonner will an Straßensperrung wenden und fährt sich fest

Auf der K174 bei Rodgau kommt ein Mann von der Straße ab und prallt gegen einen Baum. Ein Lkw will wegen dem Unfall wenden. Dann kommt er nicht mehr weiter. 
Nach schwerem Unfall: 40-Tonner will an Straßensperrung wenden und fährt sich fest

Wochenmarkt in Nieder-Roden bietet jahreszeitlich Typisches

Kürbissuppe, Zwiebelkuchen, Federweißer, Kastanien, Chrysanthemen und bunte Heide: Der Herbst hat seine leckeren und dekorativen Seiten. Wenn die Tage wieder kürzer und kälter werden, zieht es einen wieder mehr ins Haus.
Wochenmarkt in Nieder-Roden bietet jahreszeitlich Typisches

Investoren und Axel Bree übernehmen Stratic 

Das Familienunternehmen Stratic Lederwaren steht unter neuer Führung. 
Investoren und Axel Bree übernehmen Stratic 

Baggerführer machen Baugrube zu groß

Klar: Bauarbeiter müssen zupacken können. Sonst wird’s nichts. Besonders rustikal ging es jetzt allerdings im Neubaugebiet Hainhausen am Luise-Hensel-Weg zu. Dort entstehen in direkter Nachbarschaft eine städtische Kita und ein Altenpflegeheim mit …
Baggerführer machen Baugrube zu groß

Internationaler Tag des Kaffees: Genuss schließt Nachhaltigkeit nicht aus

Wie das duftet! Und wie das schmeckt! Auch die Rodgauer lieben ihren Kaffee. Und sie produzieren dabei jede Menge Müll. 
Internationaler Tag des Kaffees: Genuss schließt Nachhaltigkeit nicht aus