Archiv – Rodgau

Sportfreunde Rodgau: Bodenplatte der neuen Halle ist fertig

Sportfreunde Rodgau: Bodenplatte der neuen Halle ist fertig

Mit der neuen Sporthalle der Sportfreunde Rodgau geht es voran. Am Donnerstag wurde die Bodenplatte gegossen.
Sportfreunde Rodgau: Bodenplatte der neuen Halle ist fertig
Wo einst Gefangene schmachteten

Wo einst Gefangene schmachteten

Das ehemalige Arresthaus des NS-Gefangenenlagers Rollwald wird abgerissen. Das Gebäude an der Rhönstraße diente in den letzten sieben Jahrzehnten als Wohnhaus. Eine alte Zellentür aus der Einliegerwohnung soll der Nachwelt erhalten bleiben. …
Wo einst Gefangene schmachteten

Wie zufrieden sind die Kunden? Online-Umfrage zur Hegelstraße

Stimmen Angebot und Ladengröße? Wie sieht’s mit der Erreichbarkeit und Parkplätzen aus? Was ist mit Aufenthaltsqualität und Wohlfühlfaktor?
Wie zufrieden sind die Kunden? Online-Umfrage zur Hegelstraße

Briefhüllen-Manufaktur steigt  auf Masken-Produktion um

Masken statt Briefhüllen: Die Corona-Krise zwingt eine Firma aus Rodgau, ihre Produktion umzustellen.
Briefhüllen-Manufaktur steigt  auf Masken-Produktion um

An zwei Tagen in die Kita

Rodgau – Mehr als 1000 Rodgauer Kinder können bald wieder in den Kindergarten gehen. Nach elf Wochen Zwangspause wegen Corona nehmen die Kindertagesstätten am Dienstag, 2. Juni, wieder ihren Betrieb auf. VON EKKEHARD WOLF
An zwei Tagen in die Kita

Alkohol-Fahrer fährt Baum um

Ein Autofahrer aus der Gegend von Hamburg ist am frühen Samstagabend an der Zufahrt ins Gewerbegebiet Jügesheim mit voller Wucht gegen einen Baum gefahren. Der 33-jährige Mercedesfahrer kam gegen 18. 15 Uhr von der Fahrbahn ab.
Alkohol-Fahrer fährt Baum um

Herzstück des Dudenhöfer Chorlebens

Dudenhofen – Der Ansingraum im Bürgerhaus gehört zu den Proberäumen in Dudenhofen schlechthin. Diesem Status wurde die Innenausstattung allerdings schon lange nicht mehr gerecht.
Herzstück des Dudenhöfer Chorlebens

JSK-Halle wegen Corona umgebaut: Neubeginn auf fünf Quadratmetern

Der JSK Rodgau hat seine Sportstätte am Ostring 18 während der Corona bedingten Schließung so umgebaut, dass Rehasport in Zukunft für die Teilnehmer in eigenen Kabinen stattfinden kann.
JSK-Halle wegen Corona umgebaut: Neubeginn auf fünf Quadratmetern

Bahnpfädchen bald durchgehend asphaltiert

Frischer Asphalt auf Bahnpfädchen in Rodgau, bald ist der Pfad fertig asphaltiert.
Bahnpfädchen bald durchgehend asphaltiert

Liveübertragung aus der Kirche bringt die Menschen zusammen

Gottesdienste sind zwar wieder möglich, aber auch das Internet kann Nähe vermitteln. Die Gläubigen freut es.
Liveübertragung aus der Kirche bringt die Menschen zusammen

Kinos bleiben trotz Corona-Lockerungen zu – aus gutem Grund

Kino-Fans aus Rodgau müssen weiter waren: Die beiden Lichtspielhäuser in Jügesheim bleiben vorerst geschlossen.
Kinos bleiben trotz Corona-Lockerungen zu – aus gutem Grund

Initiative kritisiert: Für Öffnung der Lokale gab es keine Hilfestellung

Wirte in Rodgau beklagen, dass eine Öffnung ihrer Lokale sich nicht rechnet. Von der Stadt fühlen sie sich alleingelassen.
Initiative kritisiert: Für Öffnung der Lokale gab es keine Hilfestellung

Hohe Schäden durch illegale Graffiti: Einige Regionen sind besonders betroffen

Im Kreis Offenbach sorgen Graffitis jährlich für enorme Sachschäden. Einige Regionen sind besonders betroffen. So geht die Polizei gegen die Sprayer vor.
Hohe Schäden durch illegale Graffiti: Einige Regionen sind besonders betroffen

Sportgemeinschaft Hainhausen investiert, um Pächterwechsel zu stoppen

Die Sportgemeinschaft Hainhausen richtet sich gastronomisch neu aus und investiert kräftig in ihre Vereinsgaststätte Am Sportfeld.
Sportgemeinschaft Hainhausen investiert, um Pächterwechsel zu stoppen

Preisübergabe leider nur per Boten

Der Gewerbeverein Rodgau, der Jügesheimer Reinigungsspezialist Harema und unsere Zeitung hatten die vorösterliche Zeit mit einem Gewinnspiel bereichert.
Preisübergabe leider nur per Boten

Wie Kulturpreisträger Karl-Heinz Kalbhenn die Corona-Zeit durchsteht

„Ich hab schon als Kind gelernt, aus jedem Material und jeder Situation etwas zu machen“, sagt Rodgau-Kulturpreisträger Karl-Heinz Kalbhenn in seinem schmucken Reihenhaus in Nieder-Roden.
Wie Kulturpreisträger Karl-Heinz Kalbhenn die Corona-Zeit durchsteht

Kunststoffdreck mitten im Feld

Wer mit dem Auto zwischen Rodgau und Seligenstadt pendelt, kann es jeden Tag beobachten: Umweltferkel haben entlang der Landesstraße neben dem Radweg im Feld schwarze Kunststoffbahnen entsorgt.
Kunststoffdreck mitten im Feld

Ausgeblüht: Wilde Blumenwiesen leiden unter extremen Sommern

Die extremen Sommer der letzten Jahre haben wilden Blumenwiesen in Rodgau die letzte Kraft geraubt.
Ausgeblüht: Wilde Blumenwiesen leiden unter extremen Sommern

Stadt fragt nach Elternwünschen zum Wiedereinstieg in den Kita-Alltag

Die Stadt hat auf diversen Kanälen eine Umfrage gestartet. Rund 1 400 Kinder betreut die Kommune in ihren Kitas, 600 Eltern haben in Rückmeldungen ihre Meinung schon mitgeteilt.
Stadt fragt nach Elternwünschen zum Wiedereinstieg in den Kita-Alltag

Masken und Moneten für Emma

Geld, Masken und Schutzschilde trafen rechtzeitig vor der Wiedereröffnung der Lebensmittelverteilstelle ein. Tante Emma eröffnet nach der Corona-Zwangspause in kleinen Schritten wieder ab 15 Uhr.
Masken und Moneten für Emma

Leseratten freuen sich: Bibliothek Nieder-Roden öffnet mit Auflagen

Auch eine Zeit ohne Kundschaft kann sinnvoll genutzt werden: Denn während der Schließzeit durch die Corona-Beschränkung hat das Team der Stadtbücherei Rodgau trotzdem gearbeitet. Das Frauenteam hat umgeräumt, aussortiert und reichlich …
Leseratten freuen sich: Bibliothek Nieder-Roden öffnet mit Auflagen

Reiterhof Rückerhof weicht Neubaugebiet

Der Reiterhof „Rückerhof“ in Rodgau packt die Umzugskisten. Er weicht dem großen Neubaugebiet zwischen Hainhausen und Jügesheim.
Reiterhof Rückerhof weicht Neubaugebiet