Archiv – Rodgau

Claus-von-Stauffenberg-Schule wird 40 Jahre alt

Claus-von-Stauffenberg-Schule wird 40 Jahre alt

Es ist vor allem die Offenheit, die Dagmar Emmerich an der Rodgauer Claus-von-Stauffenberg-Schule schätzt. Aus Sicht der Schulleiterin gilt das sowohl inhaltlich als auch räumlich. Sie empfindet Gebäude und Atmosphäre als einladend. Dass auch die …
Claus-von-Stauffenberg-Schule wird 40 Jahre alt
Tonnenschweres Kunstwerk im Rodau-Park

Tonnenschweres Kunstwerk im Rodau-Park

Sie ist 28 Meter lang und -zig Tonnen schwer: Eine Skulptur namens „Colormaster R“ wird gerade im Rodau-Park an der Konrad-Kappler-Straße aufgebaut. Die Arbeiten dauern vier Tage und stoßen auf reges Interesse: Immer wieder bleiben Passanten stehen, …
Tonnenschweres Kunstwerk im Rodau-Park

Knapp 7 000 Kilometer fehlen zum angepeilten Ziel

Rodgau – Bei der Aktion „Stadtradeln“ hat Rodgau das angestrebte Ziel von 100 000 Kilometern verfehlt. 318 Fahrradfahrer haben innerhalb von drei Wochen 92 853 Kilometer zurückgelegt, wie man am Montag auf der Internetseite des Stadtradelns …
Knapp 7 000 Kilometer fehlen zum angepeilten Ziel

Frauenchor Dudenhofen löst sich auf

In Rodgau geht ein Kapitel der Vereinsgeschichte zu Ende. Der Frauenchor Dudenhofen löst sich nach 44 Jahren zum Jahresende auf. An der Dreiviertelmehrheit in der Mitgliederversammlung führte kein Weg vorbei.
Frauenchor Dudenhofen löst sich auf

Rodgau: Malaktion wird zum gut besuchten Ersatz fürs Kinderfest

Die Macher der ersten Rodgauer Malaktion gingen gestern Nachmittag auf Nummer sicher. Davon zeugten auf dem Puiseauxplatz nicht nur mehrere hundert Meter Flatterband, an die 40 rot-weiße Absperrbaken und patrouillierende Ordnungspolizisten, sondern …
Rodgau: Malaktion wird zum gut besuchten Ersatz fürs Kinderfest

Handschuhe wieder ein Paar

Nieder-Roden – Es gibt sie in fast jedem Haushalt. Dort landet alles, was kein festes Plätzchen hat, aber aufgehoben werden soll. Eine Kruschel- oder Krimskramsschublade ist die perfekte Lösung, wenn man nicht weiß, wohin mit Streichhölzern, …
Handschuhe wieder ein Paar

Riesiges Kunstwerk wird im Rodau-Park aufgebaut

In Rodgau wird die Kunst im öffentlichen Raum um eine Facette reicher. Eine 28 Meter lange Skulptur wird zum neuen Blickfang im Jügesheimer Rodau-Park. Der „Colormaster R“ (das R steht für Rodgau) ist die kleine Ausgabe einer Installation, die vor …
Riesiges Kunstwerk wird im Rodau-Park aufgebaut

Rodgau: Weltkriegs-Bunker clever genutzt

Im Garten von Rainer Müller in Rodgau befindet sich ein alter Bunker aus dem Zweiten Weltkrieg. Der neue Besitzer hatte eine kuriose Idee, wie er das alte Gemäuer verwenden kann. 
Rodgau: Weltkriegs-Bunker clever genutzt

Zwischenbilanz in Jügesheim: Straßenverkehr fließt gleichmäßiger

Tempo 30 und kontrolliertes Parken haben den Verkehr auf der Dudenhöfer Straße gleichmäßiger und sicherer gemacht. Diese Zwischenbilanz zieht die Stadt nach den ersten Monaten eines Verkehrsversuchs in Jügesheim. Dennoch fährt etwa jeder 100. …
Zwischenbilanz in Jügesheim: Straßenverkehr fließt gleichmäßiger

Forscher würdigen Chinamauer in Rodgau: Herausragende Siedlung ihrer Zeit

Die Hochhäuser der Chinamauer in Rodgau werden erstmals in einem Architekturführer erwähnt: „Wohnen in der Nachkriegsmoderne“. Die Autoren sind Wissenschaftler aus Frankfurt. Sie würdigen die Chinamauer als eine von zehn herausragenden Siedlungen …
Forscher würdigen Chinamauer in Rodgau: Herausragende Siedlung ihrer Zeit

Virtuelle Version des 24-Stunden-Projekts in Rodgau spült viel Geld in Kasse

Einen Traumstart legte am Wochenende die Online-Variante des 24-Stunden-Laufs hin: Mehr als 60 .000 Euro Spenden wurden in Rodgau bis zum Nachmittag verbucht.
Virtuelle Version des 24-Stunden-Projekts in Rodgau spült viel Geld in Kasse

Dampfende Köstlichkeit aus Rodgau

Corona hat dem Wanderclub Edelweiß eine neue Form seines Zwetschgenknödelfest aufgezwungen: Knödel to go. Die Mitnehm-Premiere ist geglückt.
Dampfende Köstlichkeit aus Rodgau

Rodgauer Zuschauer müssen mitspielen

Auch in Corona-Zeiten soll das Verlangen nach Kultur gestillt werden. Die Spielplanmacher der Agentur für Kultur, Sport und Ehrenamt (AKSE) haben sich deswegen auch für die schwierige Saison 2020/21 viel Mühe gegeben und ein abwechslungsreiches …
Rodgauer Zuschauer müssen mitspielen

Rolle rückwärts für bezahlbare Wohnungen: Stadt Rodgau kauft Grundstück wieder zurück

Die Stadt Rodgau kauft ein Grundstück an der Grenzstraße zurück. Im Rollwald gibt es neue Bebauungspläne, die eine Veränderungssperre von zwei Jahren mit sich bringen.
Rolle rückwärts für bezahlbare Wohnungen: Stadt Rodgau kauft Grundstück wieder zurück

Mit Bollerwagen auf Spendentour

Hessens größten und ältesten Sponsorenlauf kriegt auch Corona nicht klein: Für den 39. 24-Stunden-Lauf am 12. und 13. September haben das Organisationsteam und der Vorstand des Vereins Gemeinsam mit Behinderten (GmB) eine erfolgreiche Generalprobe …
Mit Bollerwagen auf Spendentour

Jazz-Night im Autohaus

Kulturveranstalter gehören zu den Verlieren der aktuellen Lage. Allein die Jügesheimer Kulturinitiative „Maximal“ musste seit Ausbruch der Pandemie 22 Veranstaltungen absagen. Dem vorsichtigen Neustart mit zuletzt vier Konzerten im Freien folgte …
Jazz-Night im Autohaus

Rodgau: Neues Leben im Vereinsheim - Zehra Yenilmez und Nazife Tozar eröffnen Gaststätte

Der neue Name „HAYAT“ für die Vereinsgaststätte der Sportgemeinschaft Hainhausen (SGH) drückt aus, was die neuen Betreiberinnen Zehra Yenilmez und Nazife Tozar damit vorhaben. HAYAT ist das türkische Wort für Leben, und beide sind guter Hoffnung, …
Rodgau: Neues Leben im Vereinsheim - Zehra Yenilmez und Nazife Tozar eröffnen Gaststätte

Beratungszentrum ist eine wichtige Anlaufstelle bei Erziehungsfragen oder Schulden

Als Sybille Schilling im Jahr 2015 die Leitung des Beratungszentrums (BZ) Ost übernahm, brachte sie neben jahrelanger Erfahrung in der Beratung von Kindern, Jugendlichen und deren Familien auch ihren gut bestückten Methodenkoffer mit. Eine Methode …
Beratungszentrum ist eine wichtige Anlaufstelle bei Erziehungsfragen oder Schulden

Ende einer Ära: Beliebtes Geschäft macht dicht

In Jügesheim endet eine Ära: 77 Jahre nach der Gründung schließt Blumen Winter zum 1. Oktober. Für Chefin Birgit Winter und ihre Tochter Katja ist der Verkauf des Geschäfts zugleich ein Neuanfang.
Ende einer Ära: Beliebtes Geschäft macht dicht

Am Rodgauer Wasserturm entsteht ein Park: Promenade, Parkhaus, Blühbeete, Pavillon und Erlebniszonen

Hässliche Glascontainer, zugeparkte und bei Regen matschige Fußwege, dazu ein schmuddeliges Baustofflager: Das Gebiet an Waldfriedhof und Wasserturm ist seit Jahrzehnten keine Augenweide. Damit soll Schluss sein.
Am Rodgauer Wasserturm entsteht ein Park: Promenade, Parkhaus, Blühbeete, Pavillon und Erlebniszonen

Rodgauer Ärztehaus ist den Menschen zugewandt - Es entsteht ein sehr spezielles Gesundheitszentrum

Die Grundstücksgesellschaft am Bürgerpark (GAB), Wettenberg, baut mit der IWG Medical Real Estate AG, Gießen, in Dudenhofen an der Kronberger Straße 9-11 das Ärzte- und Gesundheitszentrum mit der Bezeichnung „MEDZENTRUM Rodgau“.
Rodgauer Ärztehaus ist den Menschen zugewandt - Es entsteht ein sehr spezielles Gesundheitszentrum

Rodgau strampelt für den Klimaschutz: Zum Auftakt der Aktion „Stadtradeln“ treten 70 Teilnehmer in die Pedale

Auf den Sattel, fertig, los! Etwa 70 Teilnehmer machten sich Sonntagnachmittag am Rathaus zur Aktion „Stadtradeln“ auf die Strecke.
Rodgau strampelt für den Klimaschutz: Zum Auftakt der Aktion „Stadtradeln“ treten 70 Teilnehmer in die Pedale