Autoschau mit Regenschirm

Autoschau 2012 Rodgau
1 von 48
Regenschirm statt offenem Cabrio: Die „Auto 2012 Rodgau“, die alle zwei Jahre auf dem Nieder-Röder Puiseauxplatz stattfindende Autoschau, konnte mit 17 ausstellenden Autohäusern aus der ganzen Region und mit rund 120 Autos zwar einen neuen Rekord feiern, doch das Wetter setzte ihr arg zu – erst am Sonntag Nachmittag, während zahlreicher Höhepunkte für die Besucher, hatte der Wettergott ein Einsehen: Bei Modenschau, Feuerwehrübung und Blasmusik scharten sich die Gäste auf dem Platz.
Autoschau 2012 Rodgau
2 von 48
Regenschirm statt offenem Cabrio: Die „Auto 2012 Rodgau“, die alle zwei Jahre auf dem Nieder-Röder Puiseauxplatz stattfindende Autoschau, konnte mit 17 ausstellenden Autohäusern aus der ganzen Region und mit rund 120 Autos zwar einen neuen Rekord feiern, doch das Wetter setzte ihr arg zu – erst am Sonntag Nachmittag, während zahlreicher Höhepunkte für die Besucher, hatte der Wettergott ein Einsehen: Bei Modenschau, Feuerwehrübung und Blasmusik scharten sich die Gäste auf dem Platz.
Autoschau 2012 Rodgau
3 von 48
Regenschirm statt offenem Cabrio: Die „Auto 2012 Rodgau“, die alle zwei Jahre auf dem Nieder-Röder Puiseauxplatz stattfindende Autoschau, konnte mit 17 ausstellenden Autohäusern aus der ganzen Region und mit rund 120 Autos zwar einen neuen Rekord feiern, doch das Wetter setzte ihr arg zu – erst am Sonntag Nachmittag, während zahlreicher Höhepunkte für die Besucher, hatte der Wettergott ein Einsehen: Bei Modenschau, Feuerwehrübung und Blasmusik scharten sich die Gäste auf dem Platz.
Autoschau 2012 Rodgau
4 von 48
Regenschirm statt offenem Cabrio: Die „Auto 2012 Rodgau“, die alle zwei Jahre auf dem Nieder-Röder Puiseauxplatz stattfindende Autoschau, konnte mit 17 ausstellenden Autohäusern aus der ganzen Region und mit rund 120 Autos zwar einen neuen Rekord feiern, doch das Wetter setzte ihr arg zu – erst am Sonntag Nachmittag, während zahlreicher Höhepunkte für die Besucher, hatte der Wettergott ein Einsehen: Bei Modenschau, Feuerwehrübung und Blasmusik scharten sich die Gäste auf dem Platz.
Autoschau 2012 Rodgau
5 von 48
Regenschirm statt offenem Cabrio: Die „Auto 2012 Rodgau“, die alle zwei Jahre auf dem Nieder-Röder Puiseauxplatz stattfindende Autoschau, konnte mit 17 ausstellenden Autohäusern aus der ganzen Region und mit rund 120 Autos zwar einen neuen Rekord feiern, doch das Wetter setzte ihr arg zu – erst am Sonntag Nachmittag, während zahlreicher Höhepunkte für die Besucher, hatte der Wettergott ein Einsehen: Bei Modenschau, Feuerwehrübung und Blasmusik scharten sich die Gäste auf dem Platz.
Autoschau 2012 Rodgau
6 von 48
Regenschirm statt offenem Cabrio: Die „Auto 2012 Rodgau“, die alle zwei Jahre auf dem Nieder-Röder Puiseauxplatz stattfindende Autoschau, konnte mit 17 ausstellenden Autohäusern aus der ganzen Region und mit rund 120 Autos zwar einen neuen Rekord feiern, doch das Wetter setzte ihr arg zu – erst am Sonntag Nachmittag, während zahlreicher Höhepunkte für die Besucher, hatte der Wettergott ein Einsehen: Bei Modenschau, Feuerwehrübung und Blasmusik scharten sich die Gäste auf dem Platz.
Autoschau 2012 Rodgau
7 von 48
Regenschirm statt offenem Cabrio: Die „Auto 2012 Rodgau“, die alle zwei Jahre auf dem Nieder-Röder Puiseauxplatz stattfindende Autoschau, konnte mit 17 ausstellenden Autohäusern aus der ganzen Region und mit rund 120 Autos zwar einen neuen Rekord feiern, doch das Wetter setzte ihr arg zu – erst am Sonntag Nachmittag, während zahlreicher Höhepunkte für die Besucher, hatte der Wettergott ein Einsehen: Bei Modenschau, Feuerwehrübung und Blasmusik scharten sich die Gäste auf dem Platz.
Autoschau 2012 Rodgau
8 von 48
Regenschirm statt offenem Cabrio: Die „Auto 2012 Rodgau“, die alle zwei Jahre auf dem Nieder-Röder Puiseauxplatz stattfindende Autoschau, konnte mit 17 ausstellenden Autohäusern aus der ganzen Region und mit rund 120 Autos zwar einen neuen Rekord feiern, doch das Wetter setzte ihr arg zu – erst am Sonntag Nachmittag, während zahlreicher Höhepunkte für die Besucher, hatte der Wettergott ein Einsehen: Bei Modenschau, Feuerwehrübung und Blasmusik scharten sich die Gäste auf dem Platz.
Autoschau 2012 Rodgau
9 von 48
Regenschirm statt offenem Cabrio: Die „Auto 2012 Rodgau“, die alle zwei Jahre auf dem Nieder-Röder Puiseauxplatz stattfindende Autoschau, konnte mit 17 ausstellenden Autohäusern aus der ganzen Region und mit rund 120 Autos zwar einen neuen Rekord feiern, doch das Wetter setzte ihr arg zu – erst am Sonntag Nachmittag, während zahlreicher Höhepunkte für die Besucher, hatte der Wettergott ein Einsehen: Bei Modenschau, Feuerwehrübung und Blasmusik scharten sich die Gäste auf dem Platz.

Regenschirm statt offenem Cabrio: Die „ Auto 2012 Rodgau “ konnte mit 17 ausstellenden Autohäusern aus der Region und mit rund 120 Autos zwar einen neuen Rekord feiern, doch das Wetter setzte ihr arg zu – erst am Sonntag, während zahlreicher Höhepunkte für die Besucher, hatte der Wettergott ein Einsehen: Bei Modenschau, Feuerwehrübung und Blasmusik scharten sich die Gäste auf dem Platz.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.