Kerb in Dudenhofen

Für alle Generationen war auf der Kerb etwas dabei.
1 von 11
Der traditionelle Bieranstich der Germania in der Gaststääte „Krone“.
Für alle Generationen war auf der Kerb etwas dabei.
2 von 11
In den Morgenstunden trifft man sich zum Frühschoppen.
Für alle Generationen war auf der Kerb etwas dabei.
3 von 11
Im „Café Florian“ verkauften die Brandschützer selbst gemachten Kuchen und Kaffee.
Für alle Generationen war auf der Kerb etwas dabei.
4 von 11
Einfach ein gemütliches Beisammensein.
Für alle Generationen war auf der Kerb etwas dabei.
5 von 11
Den ersten musikalischen Höhepunkt setzte die Band „Hot Stuff“ mit ihrem Auftritt beim Tennisclub Rodgau.
Für alle Generationen war auf der Kerb etwas dabei.
6 von 11
Mit Discomusik der 70er und 80er-Jahre brachten sie die Besucher zum Feiern.
Für alle Generationen war auf der Kerb etwas dabei.
7 von 11
Die ältere Generation fühlte sich bei der Schlager-Nacht der Fußballabteilung des TSV auf der Tanzfläche wieder jung.
Für alle Generationen war auf der Kerb etwas dabei.
8 von 11
Bei Schlagern, Klassikern und Tanzmusik musste die neu formierte „Jack Steam Band“ in der Turnhalle die vielen Gäste nicht lange bitten, bevor flott das Tanzbein geschwungen und stimmungsvoll gefeiert wurde.
Für alle Generationen war auf der Kerb etwas dabei.
9 von 11
Das Abendprogramm rundete DJ Mike ab, der die Gäste ...

Viele Besucher freuten sich am Wochenende über das bunte und abwechslungsreiche Veranstaltungsprogramm rund zum Auftakt der Kerb in Dudenhofen. Sie geht noch bis einschließlich Dienstag - mit Fahrgeschäften täglich ab 14 Uhr.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion