Mit einer einfachen Erklärung

Kurios: Tempo 30 auf zehn Metern

+

Rodgau - Die wohl kürzeste Tempo-30-Zone Rodgaus befindet sich im Jügesheimer Westen. Sie ist nur etwa zehn Meter lang.

Verkehrsteilnehmer auf dem Karl-Hermann-Flach-Weg fahren also aus der verkehrsberuhigten Zone heraus und gleich wieder hinein. Für das skurrile Phänomen gibt es eine einfache Erklärung: Die verkehrsberuhigte Anliegerstraße kreuzt an dieser Stelle die Marburger Straße, die als Erschließungsstraße des Wohngebiets mit Tempo 30 markiert ist. (eh)

So viel kosten Sie die zehn größten Verkehrssünden

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare