Sperrung B45

B 45 bei Rodgau: Nächtliche Sperrung der Anschlussstelle

Baustelle an der B45: Sperrung (Symbolbild) 
+
Baustelle an der B45: Sperrung (Symbolbild) 

 Die Anschlussstelle Rodgau-Rollwald der B 45 wird vorübergehend voll gesperrt. An diesem Donnerstag (23.04.2020) beseitigt Hessen Mobil nachts einen Brandschaden nahe der Anschlussstelle Rollwald.

Rollwald – Die Anschlussstelle Rodgau-Rollwald der B 45 wird vorübergehend voll gesperrt. An diesem Donnerstag beseitigt Hessen Mobil nachts einen Brandschaden nahe der Anschlussstelle Rollwald: im Zeitraum zwischen 21 Uhr und Freitag 5 Uhr.

B45: Der Schaden war durch ein brennendes Auto entstanden.

Den Verkehrsteilnehmern wird während der Sperrung eine Umleitung zur Verfügung gestellt. Diese führt in Fahrtrichtung Hanau von der Anschlussstelle Rödermark auf die B 486. Von dort werden die Verkehrsteilnehmer innerörtlich durch Rödermark-Urberach und Rodgau-Rollwald zur L 3097 geleitet. In Fahrtrichtung Dieburg werden die Verkehrsteilnehmer über die Anschlussstelle Rodgau-Mitte auf die L 3121 geführt. Von dort ist die Weiterfahrt über die Rodgau-Ringstraße in das Stadtzentrum möglich.  

Von Simone Weil 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare