Verdacht auf Gehirnerschütterung

Streit an S-Bahn-Station - drei Mädchen in Klinik

Nieder-Roden - Eine Auseinandersetzung zwischen fünf Mädchen an der S-Bahn-Station Nieder-Roden endete am Sonntagnachmittag für drei von ihnen im Krankenhaus.

Kratzer im Gesicht, ein Biss in den Finger, Verdacht auf Gehirnerschütterung; die Jugendlichen waren nicht zimperlich miteinander umgegangen. Gegen 14.15 Uhr wurde die Polizei gerufen. Wie es zu dem Streit kam und warum er ausartete, ermittelten die Beamten bisher nicht. Die Eltern hätten noch keine Anzeige erstattet, sagte ein Polizeisprecher heute Nachmittag auf Anfrage. (eh)

Bilder: Kerb in Nieder-Roden lockt zahlreiche Besucher an

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

Die Bilder zur Kerb in Nieder-Roden

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN