Zum Durchklicken

Problematische Stellen für den Fahrradverkehr: Bilder

Problematische Stellen für den Fahrradverkehr: Bilder
1 von 12
Wo geht's hier weiter? Der Busbahnhof in Jügesheim ist eine der Stellen, an denen das Bahnpfädchen unterbrochen ist. Hier fehlt ein Wegweiser.
Problematische Stellen für den Fahrradverkehr: Bilder
2 von 12
Hier radelt man streng genommen illegal: Das Schild "Geh- und Radweg" steht erst 70 Meter weiter an der Brücke über die S-Bahn-Unterführung Alter Weg.
Problematische Stellen für den Fahrradverkehr: Bilder
3 von 12
An der Elbinger Straße ist der Bordstein für Radfahrer abgesenkt, doch der Geh- und Radweg beginnt erst ein Stück später.
Problematische Stellen für den Fahrradverkehr: Bilder
4 von 12
Schilder tragen nicht immer zur Übersichtlichkeit bei, wie hier in der Nähe der Radsporthalle Jügesheim.
Problematische Stellen für den Fahrradverkehr: Bilder
5 von 12
Die Drängelgitter stellen nach Ansicht des ADFC ein unnötiges Hindernis dar. Auch nach Ansicht eines Verkehrsplaners sollte die Kreuzung Rodgau-Ringstraße/Kreisquerverbindung umgebaut werden.
Problematische Stellen für den Fahrradverkehr: Bilder
6 von 12
Für Missverständnisse sorgen die getrennten Spuren für Fußgänger und Radfahrer in Nieder-Roden, seit die Stadt vor Jahren die Radwegschilder abgebaut hat. Radler müssen diese Spuren nicht mehr nutzen, aber sie dürfen es noch, solange sich in Pflasterung oder Farbe unterscheiden.
Problematische Stellen für den Fahrradverkehr: Bilder
7 von 12
Schon vor 40 Jahren wurden Fahrradspuren vorbildlich abgesenkt, wie hier an der Einmündung Krümmlingsweg/Wiesbadener Straße.
Problematische Stellen für den Fahrradverkehr: Bilder
8 von 12
Ein Gitter blockiert den Radweg an der Einmündung Krümmlingsweg/Wiesbadener Straße.
Problematische Stellen für den Fahrradverkehr: Bilder
9 von 12
Doppelt gemoppelt: Das Verkehrsschild "Fußgänger" zeigt auch ohne Zusatz, dass der Radweg endet.

Zugeparkte Radwege, fehlende Wegweiser und Fahrradspuren, die abrupt enden: Der ADFC Rodgau benennt problematische Stellen für den Fahrradverkehr.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare