Letzter Schliff

Bahnpfädchen bald durchgehend asphaltiert

+
Das Bahnpfädchen in Rodgau ist bald durchgehend asphaltiert.

Frischer Asphalt auf Bahnpfädchen in Rodgau, bald ist der Pfad fertig asphaltiert.

Rodgau - Darauf haben Fahrradfahrer seit 20 Jahren gewartet: Das Bahnpfädchen ist bald durchgehend asphaltiert. Bauarbeiter verpassen dem Weg in Dudenhofen zurzeit den letzten Schliff. Ein 420 Meter langer Abschnitt östlich der Gleise zwischen Bahnhof und Kreisquerverbindung war das letzte Wegstück, das noch geschottert war. Die Engstelle unter der Brücke der Kreisquerverbindung wird ebenfalls asphaltiert und etwas höher gelegt. Sie bleibt aber 1,50 Meter schmal – unter der Unterführung ist nicht mehr Platz.
eh

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare