Feuerwehr im Einsatz

Kellerbrand in Jügesheim

+
Ein Kellerbrand hält derzeit Feuerwehr, Polizei, Hausbesitzer und Anwohner in Rodgau-Jügesheim in Atem.

Rodgau - Ein Kellerbrand hält derzeit Feuerwehr, Polizei, Hausbesitzer und Anwohner in Rodgau-Jügesheim in Atem.

In der Maistraße war das Feuer im Keller eines Mehrfamilienhauses ausgebrochen. Die Bewohner retteten sich ins Freie. Derzeit wird davon ausgegangen, dass es keine Verletzten gibt. Die Höhe des Schadens ist noch offen. Die Maistraße ist wegen der Löscharbeiten zurzeit gesperrt. Nach vorläufigen Erkenntnissen der Polizei hatte ein elektrisches Werkzeug Feuer gefangen. (bp)

Feuer in der Jügesheimer Hintergasse

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion