Ring-Aktion

Steinkäuze auf den Rodgauer Streuobstwiesen: Bilder

Steinkäuze auf den Rodgauer Streuobstwiesen: Bilder
1 von 14
Steinkäuze auf den Rodgauer Streuobstwiesen: Fotos zur Aktion der Naturschützer.
Steinkäuze auf den Rodgauer Streuobstwiesen: Bilder
2 von 14
Steinkäuze auf den Rodgauer Streuobstwiesen: Fotos zur Aktion der Naturschützer.
Steinkäuze auf den Rodgauer Streuobstwiesen: Bilder
3 von 14
Steinkäuze auf den Rodgauer Streuobstwiesen: Fotos zur Aktion der Naturschützer.
Steinkäuze auf den Rodgauer Streuobstwiesen: Bilder
4 von 14
Steinkäuze auf den Rodgauer Streuobstwiesen: Fotos zur Aktion der Naturschützer.
Steinkäuze auf den Rodgauer Streuobstwiesen: Bilder
5 von 14
Steinkäuze auf den Rodgauer Streuobstwiesen: Fotos zur Aktion der Naturschützer.
Steinkäuze auf den Rodgauer Streuobstwiesen: Bilder
6 von 14
Steinkäuze auf den Rodgauer Streuobstwiesen: Fotos zur Aktion der Naturschützer.
Steinkäuze auf den Rodgauer Streuobstwiesen: Bilder
7 von 14
Steinkäuze auf den Rodgauer Streuobstwiesen: Fotos zur Aktion der Naturschützer.
Steinkäuze auf den Rodgauer Streuobstwiesen: Bilder
8 von 14
Steinkäuze auf den Rodgauer Streuobstwiesen: Fotos zur Aktion der Naturschützer.
Steinkäuze auf den Rodgauer Streuobstwiesen: Bilder
9 von 14
Steinkäuze auf den Rodgauer Streuobstwiesen: Fotos zur Aktion der Naturschützer.

Steinkäuze fühlen sich auf den Rodgauer Streuobstwiesen offensichtlich wohl. Die Streuobstkooperative Rodgau berichtet von elf Küken in vier Gelegen. Alexander Zaigler vom Naturschutzbund Hainburg versieht jeden der jungen Vögel mit einem Ring am Bein. Er tut das im Auftrag der Vogelschutzwarte Helgoland. So kann man die Entwicklung der Population besser im Blick behalten.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare