Lkw-Unfall auf Autobahn 3

Lkw-Unfall Autobahn 3 Höhe Weiskirchen
1 von 9
Auf der Autobahn 3 in Höhe der Raststätte Weiskirchen ist es zu einem Unfall gekommen. Ersten Angaben zufolge gibt es keine Schwerverletzten.
Lkw-Unfall Autobahn 3 Höhe Weiskirchen
2 von 9
Auf der Autobahn 3 in Höhe der Raststätte Weiskirchen ist es zu einem Unfall gekommen. Ersten Angaben zufolge gibt es keine Schwerverletzten.
Lkw-Unfall Autobahn 3 Höhe Weiskirchen
3 von 9
Auf der Autobahn 3 in Höhe der Raststätte Weiskirchen ist es zu einem Unfall gekommen. Ersten Angaben zufolge gibt es keine Schwerverletzten.
Lkw-Unfall Autobahn 3 Höhe Weiskirchen
4 von 9
Auf der Autobahn 3 in Höhe der Raststätte Weiskirchen ist es zu einem Unfall gekommen. Ersten Angaben zufolge gibt es keine Schwerverletzten.
Lkw-Unfall Autobahn 3 Höhe Weiskirchen
5 von 9
Auf der Autobahn 3 in Höhe der Raststätte Weiskirchen ist es zu einem Unfall gekommen. Ersten Angaben zufolge gibt es keine Schwerverletzten.
Lkw-Unfall Autobahn 3 Höhe Weiskirchen
6 von 9
Auf der Autobahn 3 in Höhe der Raststätte Weiskirchen ist es zu einem Unfall gekommen. Ersten Angaben zufolge gibt es keine Schwerverletzten.
Lkw-Unfall Autobahn 3 Höhe Weiskirchen
7 von 9
Auf der Autobahn 3 in Höhe der Raststätte Weiskirchen ist es zu einem Unfall gekommen. Ersten Angaben zufolge gibt es keine Schwerverletzten.
Lkw-Unfall Autobahn 3 Höhe Weiskirchen
8 von 9
Auf der Autobahn 3 in Höhe der Raststätte Weiskirchen ist es zu einem Unfall gekommen. Ersten Angaben zufolge gibt es keine Schwerverletzten.
Lkw-Unfall Autobahn 3 Höhe Weiskirchen
9 von 9
Auf der Autobahn 3 in Höhe der Raststätte Weiskirchen ist es zu einem Unfall gekommen. Ersten Angaben zufolge gibt es keine Schwerverletzten.

Heute Morgen um 9.40 Uhr ist es zu einem Unfall auf der Autobahn 3 gekommen. Ersten Angaben zufolge ist ein polnischer Lkw in Höhe der Raststätte Weiskirchen mit einem Pkw zusammen geprallt. Laut Polizei gibt es keine Verletzten.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion