Archiv – Rödermark

Doppelt so viele Aufgüsse

Doppelt so viele Aufgüsse

Urberach (bp) ‐ Das Badehaus richtet seine Öffnungszeiten künftig noch enger nach den Bedürfnissen der Kunden. „In den Kernzeiten, wenn viel Publikum da ist, wollen wir einen Mehrwert bieten“, erläutern Badehausleiter Simon Nothhelfer und Erster …
Doppelt so viele Aufgüsse
Brotkorb braucht bald ein eigenes Auto

Brotkorb braucht bald ein eigenes Auto

Urberach (chz) ‐ Genau in dem Raum im Keller des Gemeindehauses der Urberacher Petrusgemeinde, in dem an jedem Donnerstag Nachmittag der „Rödermärker Brotkorb“ seine Türen für bedürftige Menschen öffnet, gab es nun eine Bescherung ganz anderer Art.
Brotkorb braucht bald ein eigenes Auto

Fenster in die Vergangenheit

Rödermark (bp) ‐ Seit 30 Jahren öffnet der Heimat- und Geschichtsverein Rödermark (HGV) mit seinen Ausstellungen Fenster in die Vergangenheit. Im Jahr der Zusammenlegung der Gemeinden Ober-Roden und Urberach zur Stadt Rödermark gegründet, haben …
Fenster in die Vergangenheit

Süße Künste preisgekrönt

Urberach ‐ Sibylle Langner hat zwar einen süßen Beruf. Doch der ist nicht immer ein Zuckerschlecken: Schließlich musste sie während ihrer Lehre zur Konditorin zum Beispiel an Sonn- und Feiertagen - wenn das Geschäft besonders brummt - ihre …
Süße Künste preisgekrönt

Brand in einer Gas-Firma

Urberach (chz) ‐ Um 12.12 Uhr ging der Notruf ein, kurz danach kam die Feuerwehr Urberach zum Einsatzort. Bei der Firma Gas Müller im Taubhaus war auf einem mit Gasflaschen beladenen LKW „F II“ ausgebrochen, ein Brand nach einer Explosion.
Brand in einer Gas-Firma

Kommt ein Riesen-Tank geflogen

Rödermark (chz) - 14 Tonnen wiegt jeder dieser doppelwandigen Stahltanks mit einer Zwei-Komponenten-Kunststoffbeschichtung, welche in Ober-Roden am Ortseingang die Grundlage für die neue Shell-Tankstelle bieten und die aus Fürstenwalde geliefert …
Kommt ein Riesen-Tank geflogen

Kürbis-Gigant wog 260 Kilo

Rödermark ‐ Strohballen und Kürbisse vor der Eingangstür signalisierten am Sonntag in Urberach wieder jene 15 Geschäfte, die sich am Herbstmarkt des Gewerbevereins beteiligten. Von Christine Ziesecke
Kürbis-Gigant wog 260 Kilo

Herbstmarkt in Urberach

Strohballen und Kürbisse signalisierten am Sonntag in Urberach wieder jene 15 Geschäfte, die sich am Herbstmarkt des Gewerbevereins Rödermark beteiligten. Mit Strohballen warben auch viele der Stände, die auf dem Häfnerplatz das Herzstück des …
Herbstmarkt in Urberach

Kinder von Feuer umzingelt

Ober-Roden (chz) ‐ Küchenbrand im Kinderhort an der Trinkbrunnenstraße: die Dunstabzugshaube hatte Feuer gefangen, das sich im Nu bis in den Dachstuhl durchfraß; in drei Stockwerken einschließlich des Dachstuhls stand dichter Qualm; zwölf Kinder …
Kinder von Feuer umzingelt

Oswald Elicher traf am besten

Ober-Roden (chz) ‐ „Der Verein mit der höchsten Ehrungsdichte in der Stadt“ - dieses sachlich begründete Kompliment machte Bürgermeister Roland Kern am Samstag Abend beim Königsball den Mitgliedern des Schützenvereins Diana und ihren Familien.
Oswald Elicher traf am besten

Ortsvereine künftig unter einem Dach

Rödermark (chz) ‐ Es ist geschafft! In der zweiten gemeinsamen Sitzung des Kultur- und Sportrings Ober-Roden (KSO) und des Ortsvereinsrings Urberach (OVR) wurde ein geeintes Rödermark wieder ein Stück wahrscheinlicher.
Ortsvereine künftig unter einem Dach

Künstler rücken Holz ins Zentrum

Ober-Roden (chz) ‐ Zwei ganz besondere „Holzwürmer“ gehören zu den Mitgliedern der Rödermärker Künstlergruppe KiR und stellten sich schon im „Farbraum“ und vor kurzem am Wochenende des „Offenen Ateliers“ mit zehn weiteren Künstlern im Garten von …
Künstler rücken Holz ins Zentrum

Düngersäcke und böse Worte

Urberach ‐ „Zählt ein A...loch bei euch auf dem Land weniger als in der Stadt?“ Ein Schiedsmann muss auch auf Fragen wie diese eine Antwort finden. Von Michael Löw
Düngersäcke und böse Worte

Zwischen Spannung und Freude

Ober-Roden (chz) ‐ Bald ist es so weit, das große Probenwochenende des „Projektchors 2020“ gemeinsam mit Tobias Hanf von „LaLeLu“ ist vorbei, und die Sänger sind nun endgültig motiviert bis in die Haarspitzen.
Zwischen Spannung und Freude

Friedhöfe in der Finanzklemme

Rödermark ‐ Der Wandel der Bestattungskultur bringt die Stadt in Schwierigkeiten. Zwischen gepflegten Gräbern tun sich Lücken auf, in denen nur noch Gras wächst, weil immer mehr Verstorbene verbrannt und in Urnenwänden oder auf anonymen Urnenfeldern …
Friedhöfe in der Finanzklemme

Festschrift brachte der Viktoria Geld

Urberach (lö) ‐ Das 100. Jubiläum, das der FC Viktoria im Sommer feierte, brachte dank eines spendenfreudigen Ehrenausschusses und einer innovativen Festschrift, die der Verein zusammen mit unserer Zeitung heraus gab, Geld in die Kasse.
Festschrift brachte der Viktoria Geld

Schon die Probe ist Kabarett pur Gala in TS-Halle

Ober-Roden ‐ „MurXXbrothers“ - das klingt, als hätten die weltberühmten „Marx Brothers“ ihre Ansprüche herunter geschraubt. Doch was die Ober-Röder Musik- und Kabarett-Verrückten auf die Bühne bringen ist alles andere als Murks. In den zehn Jahren …
Schon die Probe ist Kabarett pur Gala in TS-Halle

Mega-Kürbis und Feuertänzerin

Urberach - (lö) Der Name ist Versprechen und Herausforderung zugleich: „Atlantic Gigant“ heißt der Mega-Kürbis, dessen Gewicht die Besucher des fünften Urberacher Herbstmarktes am Sonntag, 25. Oktober, schätzen müssen.
Mega-Kürbis und Feuertänzerin

Kunst als Hilfe gegen Trauer

Ober-Roden - (chz) Ein kleiner Tisch mit herbstlichem Schmuck und einem Stück Felsgestein erinnerte die Gäste der Ausstellung von Dorothea Winkler daran, dass auf dem Leben der Waldackerer Künstlerin ganz frische Schatten lasten.
Kunst als Hilfe gegen Trauer

Spiel in virtuellen Welten

Ober-Roden - (chz) Das Zocken in virtuellen Welten ist für viele Jugendliche die Freizeitbeschäftigung Nummer eins und bringt Eltern häufig auf die Palme.
Spiel in virtuellen Welten

Ausgezeichnete Stimmen - gepaart mit Humor und Witz

Ober-Roden - (chz) Zwei Tage vor dem großen Auftritt stand das Geburtstagskonzert der „Künstleragentur kurz & bündig“ plötzlich unter ganz neuen, nämlich traurigen Vorzeichen: Ihr langjähriger Sänger Robert Schrod sen. war gestorben.
Ausgezeichnete Stimmen - gepaart mit Humor und Witz

Geschöpfe der Nacht

Ober-Roden - (chz) Wer am Samstag Abend auf tanzende Vampire vor dem berühmten Spiegel gewartet hatte, musste erst einmal umdenken.
Geschöpfe der Nacht

Das Bauland soll billiger werden

Rödermark - (lö) Was genau ist eigentlich eine junge Familie? Wie viel Kinder gehören dazu? Braucht‘s beide Elternteile oder zählt auch eine alleinerziehende Mutter mit Kind(ern) dazu? Wie hoch darf das Einkommen sein?
Das Bauland soll billiger werden

Pflege zu Hause ist ein Knochenjob

Urberach - (chz) Die Caritas-Sozialstation in der Ober-Rodener Straße bietet mit ihren Fachkräften nicht nur ambulante Pflege an, sondern schult auch - meistens jährlich - pflegende Angehörige für ihre schwierige Aufgabe zu Hause.
Pflege zu Hause ist ein Knochenjob