Archiv – Rödermark

Urberacher sind „Eltern“ vieler Küken

Urberacher sind „Eltern“ vieler Küken

Im Geflügelzuchtverein in der verlängerten Römerstraße ist neues Leben eingekehrt. Nicht nur mit dem neuen Vorsitzenden Mario Luther und seiner Frau Monika, sondern auch flauschig weich mit vielen aufgeregt piepsenden, gerade geschlüpften Küken, mit …
Urberacher sind „Eltern“ vieler Küken
Viel Spaß am Sport

Viel Spaß am Sport

Rödermark (lö) ‐ 54 Kinder nehmen an der ersten Rödermärker Ferienwoche teil, die die städtische Jugendpflege mit mehreren Vereinen organisiert.
Viel Spaß am Sport

Ziegel mit zartem Schmelz

Urberach (chz) ‐ Nur kreative Aktionen sichern das Geld, das die Petrusgemeinde zur Sanierung ihres Kirchendaches braucht. Carmen Brößler, die Vorsitzende des Kirchenvorstands, hatte 2009 einen Wettbewerb der Ideen gefordert, und die Urberacher …
Ziegel mit zartem Schmelz

FDP: „Mühlengrund“ überdenken SPD fragt Bürger

Urberach (lö) ‐ Die FDP schert beim Umbau des Hauses am Mühlengrund aus: Betreutes Wohnen für Senioren allein ist den Liberalen zu wenig, bezahlbarer Wohnraum für alle Altersgruppen, zum Beispiel Familien, sei vonnöten. CDU, AL und SPD favorisieren …
FDP: „Mühlengrund“ überdenken SPD fragt Bürger

Spatzen wieder in Gärten locken

Rödermark (swi) ‐ Der Naturschutzbund (NABU) setzt seine Spatzen-Hilfe auch über den Winter hinaus fort. Er unterstützt Gartenbesitzer, die ihr Grundstück so bepflanzen, dass der Spatz wieder Futter findet.
Spatzen wieder in Gärten locken

Geprägt vom Geist der Nächstenliebe

Ober-Roden ‐ Ganz im Zeichen des Dankes stand die akademische Feier zum 20. Geburtstag des Hauses Morija. Der Dank der ökumenisch geprägten Christusträger-Schwestern galt allen Förderern, Mitarbeitern und Wegbegleitern vom ersten Tag an. Von …
Geprägt vom Geist der Nächstenliebe

Führungen im 15-Minuten-Takt

Ober-Roden ‐ Altenpflegeheime sind so eine Sache: Jeder Mensch von den Älteren, die es demnächst betrifft, bis zu den Jungen, die sich dann meistens darum kümmern müssen, sollte sich schlau machen. Von Christine Ziesecke
Führungen im 15-Minuten-Takt

„Zauberkugel der Meteorologie“ Themenpark Wetter

Urberach ‐ Raimund Schultz sammelt Gerätschaften aus über 80 Jahren Wetterkunde und -beobachtung. Der Keller seines Hauses im Dohlenweg beherbergt ein kleines, aber feines privates Museum der Meteorologie mit so mancher Kuriosität. Von Michael Löw
„Zauberkugel der Meteorologie“ Themenpark Wetter

8000 Jugendliche schlau gemacht

Rödermark (swi) ‐ Auf über 8 000 Schüler, die von fast 500 Lehrern unterrichtet wurden, kann die Oswald-von-Nell-Breuning-Schule (NBS) an ihrem 40. Geburtstag zurückblicken. An viele dieser Schüler denkt die Schule mit Stolz zurück.
8000 Jugendliche schlau gemacht

Baubeginn 2010 oder erst 2011?

Waldacker (lö) ‐ „Die Umbaumaßnahme B 459 ist gesetzt und soll dieses Jahr gefördert werden!“ Mit deutlichen Worten wies Dr. Bernhard Külzer, Pressesprecher des Amtes für Straßen- und Verkehrswesen (ASV), die Aussage von Bürgermeister Roland Kern …
Baubeginn 2010 oder erst 2011?

Gemeinnützig und doch profitabel

Ober-Roden (lö) ‐ Ein Frischemarkt soll Leben in den „Zehnthof“ und damit in Ober-Rodens Mitte bringen. Gewerbevereinsvorsitzender Manfred Rädlein ist guter Dinge, dass ein „Cap“-Markt in die verwaiste Schlecker-Filiale neben dem Rathaus einziehen …
Gemeinnützig und doch profitabel

600 Buchtitel flattern im Wind

Rödermark - Die Kinder aus der Trinkbornschule knüpfen am längsten Bücher-Freundschaftsband der Welt mit. Alle 600 Schüler haben den Titel ihres Lieblingsbuches gemalt und die Bilder auf allen Schulhöfen im Ortskern und im Breidert aufgehängt. Von …
600 Buchtitel flattern im Wind

Band aus Buchtiteln an Trinkbornschule

Die Kinder aus der Trinkbornschule knüpfen am längsten Bücher-Freundschaftsband der Welt mit. Alle 600 Schüler haben den Titel ihres Lieblingsbuches gemalt und die Bilder auf allen Schulhöfen im Ortskern und im Breidert aufgehängt.
Band aus Buchtiteln an Trinkbornschule

Rückzieher im Stadtrats-Streit

Rödermark (lö) ‐ Der drohende Gerichtsstreit zwischen Bürgermeister Roland Kern und der Stadtverordnetenversammlung um die Vergrößerung des Magistrats um zwei Sitze ist abgewendet. Kern hatte die dazu nötige Änderung der Hauptsatzung - von CDU und …
Rückzieher im Stadtrats-Streit

Schrumpfkur mit Symbolcharakter

Rödermark ‐ Der AL-Stadtverordnete Thomas Graf vertritt - auf 28.000 Einwohner hochgerechnet - 620 Rödermärker. In Rodgau kümmert sich ein Parlamentarier um die Belange von 1.070 Bürgern, ein Kollege in Frankfurt entscheidet gar im Namen von 8.000 …
Schrumpfkur mit Symbolcharakter

Informationsbedarf war größer als die Kauflust

Ober-Roden ‐ Ganz im Zeichen der Großbaustelle Ortskern stand der Ober-Röder „Frühjahrseinkauf“ am Sonntag – bewusst auch von Gewerbeverein und Einzelhändlern in Kauf genommen und als Chance genutzt, die Bürger zu informieren und mit ihnen zu …
Informationsbedarf war größer als die Kauflust

Wahlkampf Nummer vier

Ober-Roden (ey) ‐ Gegenstimmen gab es nur, als darüber entschieden wurde, ob die Wahl geheim stattfindet. Die eigentliche Nominierung von Roland Kern zum Bürgermeisterkandidaten der Anderen Liste fiel einstimmig aus.
Wahlkampf Nummer vier

Vier Jahreszeiten getanzt

Rödermark - 120 Tänzerinnen verschiedenster Altersgruppen hatten unter der einfühlsamen Leitung von Ballettlehrerin Susanne Voss Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ einstudiert. Von Christine Ziesecke
Vier Jahreszeiten getanzt

Tolles Erlebnis besonders bei Stromausfall

Urberach ‐ „Wir lassen uns von ein paar Stromkabeln nicht die Laune verderben“, beschloss nicht nur die Folkband „Celtic Chacra“ am Samstag Abend gegen 22.30 Uhr in der zur Keltenscheune mutierten Urberacher Kelterscheune. Von Christine Ziesecke
Tolles Erlebnis besonders bei Stromausfall

Spatzenhotels ausgebucht

Rödermark (bp) ‐ 17 Winterfütterhäuschen zusammen mit 200 Kindern aus Kitas und Schulen zusammengebaut, 15 Vorbesprechungstermine wahrgenommen, sechs Nistkästen aufgehängt und drei Klassenbesuche unternommen - das ist die bisherige Bilanz des …
Spatzenhotels ausgebucht

Großbaustelle kommt gut voran

Ober-Roden (bp) ‐ Die Sanierung des Ortskerns geht zügig voran. Und die Stadt sorgt jetzt - rechtzeitig zum „Frühlings-Shopping“ der Ober-Röder Gewerbetreibenden am Sonntag - für Entspannung an der Parkplatzfront.
Großbaustelle kommt gut voran

Nur mit Juristen aus Sackgasse? Dauer-Kunde bei Anwälten

Rödermark ‐ Wenn die Politik nicht mehr weiter weiß, sind die Juristen gefragt. Je komplizierter die Materie, desto häufiger suchen sie den Rat von Kommunalaufsicht, Hessischem Städte- und Gemeindebund oder des Verwaltungsgerichts. Von Michael Löw
Nur mit Juristen aus Sackgasse? Dauer-Kunde bei Anwälten

Martin Hofmann neuer Vorsitzender des BSC

Urberach (lö/swi) ‐ Fast drei Jahre hat der BSC nach einem Nachfolger für seinen Vorsitzenden Dieter Hüllmandel gesucht. Weil niemand dieses Amt übernehmen wollte, verschob Hüllmandel sogar seinen lange angekündigten Rückzug aus der Vereinsspitze.
Martin Hofmann neuer Vorsitzender des BSC

Bummeln auf der Großbaustelle

Ober-Roden ‐ Die Großbaustelle Marktplatz ist einen Einkaufsbummel wert. Trotz aufgerissener Straßen und Bürgersteige lädt der Gewerbeverein Rödermark am Sonntag, 21. März, zum Frühlings-Shopping ein. Von Michael Löw
Bummeln auf der Großbaustelle