Archiv – Rödermark

Kleine Stufe, großes Hindernis

Kleine Stufe, großes Hindernis

Rödermark/Ober-Roden - Alt sein ist mühselig, kostet viel Kraft und macht vieles unerreichbar. Das haben Manuel Pasedag und Janis Jaoworski gestern buchstäblich erfahren. Von Michael Löw
Kleine Stufe, großes Hindernis
Panaschierer waren Minderheit

Panaschierer waren Minderheit

Rödermark (lö) - Rund 10.708 Rödermärker beteiligten sich an der Kommunalwahl, doch nicht einmal jeder Zweite nutzte das Hessische Wahlrecht im vollen Umfang aus. Gemeindewahlleiter Manfred Pauschert teilte gestern mit, dass nur auf 40,1 Prozent der …
Panaschierer waren Minderheit

CDU bleibt stärkste Partei

Rödermark (lö) - Wer gibt im neuen Stadtparlament den Ton an? Trotz eines Minus von 6,1 Prozentpunkten ist die CDU auch in der nächsten Legislaturperiode stärkste Fraktion. Sie stellt 16 von 39 Abgeordneten und braucht wie bisher einen Partner.
CDU bleibt stärkste Partei

Den Triumph still genossen

Rödermark - Der überlegene Sieger der Bürgermeisterwahl verzichtete auf jede Häme und jedes Triumphgefühl. „Ich habe auch drei Anläufe gebraucht“, tröstete Roland Kern (AL) seinen vermeintlich schärfsten Widersacher Norbert Rink (parteilos, von der …
Den Triumph still genossen

Erste Ergebnisse aus Rödermark

Ein Kopf-an-Kopf-Rennen liefern sich dem Trendergebnis zufolge AL/Die Grünen und CDU.
Erste Ergebnisse aus Rödermark

E-Bikes liegen voll im Trend

Ober-Roden - „Das Wetter ist schon seit Fastnacht trocken und gut; das gefühlte Klima zwischen den Menschen tut ein Übriges, und der Atomunfall hat diesem Gefühl auch noch in die Karten gespielt.“ Von Christine Ziesecke
E-Bikes liegen voll im Trend

Fahrrad-Infotag des ADFC

Das wieder erwachte große Interesse der Menschen am Fahrrad zeigte sich besonders deutlich am Sonntag in der Kulturhalle Ober-Roden, wo der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) zum siebten Mal zum Fahrrad-Infotag „FiT“ eingeladen hatte.
Fahrrad-Infotag des ADFC

Änderungen bis in letzter Sekunde

Ober-Roden - Links ist manchmal rechts, geht nicht gibt's nicht, Stars sind auch nur Menschen: Das sind drei von vielen Maximen, die Jörg Seitel bei seiner Arbeit beherzigen muss. Von Michael Löw
Änderungen bis in letzter Sekunde

Zu wenig Zeit für Angst gehabt

Urberach - Zehntausende von Toten, Verletzten und Vermissten, mehrere hunderttausend Menschen ohne Obdach, Atomkraftwerke am Rande des Super-GAU: Die Natur- und Reaktorkatastrophen vom 11.  März haben nicht nur Japan tief getroffen. Von Michael Löw
Zu wenig Zeit für Angst gehabt

Bakterien fressen Umweltgifte

Urberach - Ein gerade mal sechs Liter großer Bakterienstamm soll gut eine Tonne giftiger Altlasten aus dem Grundwasser unter dem Bosch-Gelände in ihre harmlosen Bestandteile aufspalten und so die Sanierung erheblich beschleunigen. Von Michael Löw
Bakterien fressen Umweltgifte

Sparen auf Kosten der Sicherheit?

Rödermark (lö) - Sichere Straßen und Plätze dürfen trotz eines Millionenlochs im Haushalt keine Frage des Geldes sein. Der Verein „Bürger für Sicherheit“ warnt davor, beim Personal des Ordnungsamtes den Rotstift anzusetzen.
Sparen auf Kosten der Sicherheit?

„Raum für alle hat die Erde“

Urberach - Blaue Schrift auf weißem Grund, der Namenszug wie von Hand geschrieben, dynamisch und zugleich elegant – gelungen wie das Namensschild, das jetzt am neu eröffneten Gebäude prangt, ist wohl das ganze Paket „Schiller-Haus“, das am Samstag …
„Raum für alle hat die Erde“

Die Stimme des Ortskerns

Ober-Roden (chz) - IGOR, die „Interessengemeinschaft lebenswerter Ortskern Ober-Roden“ wurde am Donnerstagabend im Gasthof „Zum Löwen“ aus der Taufe gehoben. 30 private Eigentümer von Wohnraum in der Ortsmitte von Ober-Roden – der jüngste 28 Jahre, …
Die Stimme des Ortskerns

Endspurt mit der Tuba

Urberach (bp) - Mit großem Engagement bereiten sich die Blechifanten des Musikvereins 06 Urberach auf ihren letzten, krönenden Auftritt vor: das Frühjahrskonzert am 2. April. Dieser Auftritt wird den Abschluss für das zweijährige Projekt …
Endspurt mit der Tuba

Don Quichotte und kleine Karos

Rödermark ‐ Der Doppelwahl in zehn Tagen und die hitzige Debatte der vergangenen Wochen ließen Schlimmes befürchten. Doch die erste Runde der Haushaltsberatung ging am Dienstagabend ohne viel Polemik über die Bühne. Die Reden der …
Don Quichotte und kleine Karos

Keine Autobahn Richtung Breidert

Ober-Roden (chz) ‐ In zwei Abschnitten erneuert die Stadt ab April die Forststraße. Die Arbeiten beginnen zwischen Dieburger und Somborer Straße.
Keine Autobahn Richtung Breidert

Einbrecher machten kaum Beute

Rödermark (lö) ‐ Mit vergleichsweise bescheidener Beute mussten Einbrecher am Wochenende in der Elbestraße vorlieb nehmen.
Einbrecher machten kaum Beute

Beim Einkaufen Blumen pflücken

Rödermark (lö) ‐ Der neu gestaltete Marktplatz ist am Sonntag, 20. März, Herzstück des Rödermärker Frühlings-Einkaufs. Pünktlich zum kalendarischen Ende des Winters veranstaltet der Gewerbeverein Rödermark seinen ersten verkaufsoffenen Sonntag des …
Beim Einkaufen Blumen pflücken

Deutsch-türkische Runde

Urberach ‐ „Haben wir in Rödermark denn wirklich keine anderen Probleme als Wahlplakate?“, wetterte Siggi Kubat und brachte endlich Pfeffer in die Diskussionsrunde mit den Bürgermeisterkandidaten. Von Michael Löw
Deutsch-türkische Runde

Betrüger machen Polizei Kummer

Rödermark ‐ Entgegen dem Trend in Land und Kreis hat die Kriminalität voriges Jahr in Rödermark zugenommen - von 1 071 auf 1 255 Straftaten. Von Michael Löw
Betrüger machen Polizei Kummer

Mama-Ersatz und Spielkamerad

Urberach (chz) ‐ „Vor allem am Montag Morgen um 7 Uhr sind wir schon mal Mama-Ersatz. Wir hören zu, freuen uns mit, trösten, verpflastern Knie und manches mehr.“
Mama-Ersatz und Spielkamerad

Verkehrssünder von Amts wegen?

Rödermark ‐ Darf ein Ordnungspolizist sein Dienstfahrzeug auf einem Behindertenparkplatz abstellen? Hat die Stadt das Recht, Temposünder aus einem entgegen der Fahrtrichtung stehenden Auto zu blitzen? Ein Urberacher, der im Ort in eine städtische …
Verkehrssünder von Amts wegen?

Monatelange Umleitung

Ober-Roden (lö) ‐ Spielt das Wetter mit, beginnt die Stadt im April mit der Sanierung der Forststraße. Die Erneuerung dieser Schlaglochpiste, einer Hauptverbindung zwischen Altort und Breidert, kostet rund 550.000 Euro. Das Land beteiligt sich mit …
Monatelange Umleitung

Orwischer und Rödermärker

Urberach ‐ Helmut Schwarzkopf schrieb dieses Gedicht im Oktober 2004, fünf Jahre vor seinem Tod. Lange bevor er starb, sorgte er mit einer knappen Anordnung dafür, dass er tatsächlich nicht vergessen wird. Von Michael Löw
Orwischer und Rödermärker