Archiv – Rödermark

Kerb bringt mancherlei Einschränkungen

Kerb bringt mancherlei Einschränkungen

Urberach (lö) - Die Orwischer Kerb am Wochenende führt zu Behinderungen, Sperrungen und Einschränkungen, die sogar Kirchgänger betreffen. Wegen der Vorbereitungen fürs Feuerwerk ist der Gallusplatz am Samstag, 3. September, nicht zugänglich.
Kerb bringt mancherlei Einschränkungen

Patentrezepte gegen Langeweile

Rödermark (lö) - Kelten-Abenteuer und Klang-Welten, Ropeskipping und Handball, Töpfern und Drachenbau: Kinder und Jugendliche haben im Herbst die Qual der Wahl, wenn sie ihre freie Zeit jenseits von Computer, Fernseher oder Playstation verbringen …
Patentrezepte gegen Langeweile

Echte Klassiker genießen Bestandsschutz

Ober-Roden (ey) - Der so genannte physische Bestand – die Bücher also, die man im Bücherturm in die Hand nehmen, probelesen und bei Gefallen ausleihen kann – umfasst derzeit rund 34 000 Medien. Das digitale Angebot holt stark auf.
Echte Klassiker genießen Bestandsschutz

Wochenmärkte in großer Gefahr

Rödermark (chz) - Was in vielen Städten wie auch in Offenbach der absolute Renner ist und die Bürger magisch anzieht, dämmert in Rödermark leider fast unbeachtet vor sich hin: die Wochenmärkte mit ihrem unnachahmlichen Duftgemisch von Blumen, …
Wochenmärkte in großer Gefahr

Taubenschwarm schrumpft kräftig

Ober-Roden (lö) - Die Taubenplage im Zentrum von Ober-Roden ist offenbar ausgestanden. Nach Auskunft von Bürgermeister Roland Kern bevölkern jetzt nur noch 50 bis 60 der ursprünglich knapp 300 Vögel die Dächer rund um den „Zehnthof“.
Taubenschwarm schrumpft kräftig

MTV bringt Kinder in Schwung

Urberach (lö) - Die Zahlen sind alarmierend: 80 Prozent der Schulanfänger haben Haltungsmängel, 30 bis 40 Prozent können Bewegungsabläufe nicht koordinieren, 20 Prozent sind zu dick, was oft mit einer Herz- und Kreislaufschwäche einhergeht.
MTV bringt Kinder in Schwung

Sackgasse ist zunächst nur ein Versuch

Ober-Roden (lö) - Der Karnweg wird zunächst versuchsweise zur Sackgasse. Die Stadt plant, ihn an der Landstraße von Ober-Roden nach Rollwald (L 3097) dicht zu machen, um den Schleichverkehr durch das Wohngebiet zu unterbinden.
Sackgasse ist zunächst nur ein Versuch

Die Nachbarschaft neu entdeckt

Ober-Roden (chz) - „Dornröschen erwacht“ und „Sind wir heute nicht alle ein bisschen Weber?“ Zwei Aussprüche von Bürgermeister Roland Kern beim ersten Breidertfest sagten viel aus über die Premiere und ihren Hintergrund.
Die Nachbarschaft neu entdeckt

Geselliges Miteinander beim Breidertfest

Das erste Breidertfest war ein großer Erfolg: mit einem bunten Programm und sehr viel Möglichkeit, mit Nachbarn und Mitbewohnern ins Gespräch zu kommen, hat die Quartierintiative „Wir sind Breidert“ im Rödermärker Stadtteil Ober-Roden für ein neues …
Geselliges Miteinander beim Breidertfest

Fußballer zeigen Herz für Kinder

Urberach - Zum dritten Mal richtete Ralf Jünger, Vertriebsleiter des RGS Gebäudedienstes in Ditzenbach, gemeinsam mit Freunden und mit seinem Heimatverein KSV Urberach eine Benefizveranstaltung aus unter dem Motto „Fußball und Party für …
Fußballer zeigen Herz für Kinder

Grundstein für eine neue Zukunft

Urberach - Am Himmel türmten sich drohend dunkle Wolken und Regentropfen gingen nieder. Die Stimmung bei der Zeppelin Reimelt GmbH war gestern trotzdem hervorragend. Kein Wunder. Von Bernhard Pelka  
Grundstein für eine neue Zukunft

Ein Tankschiff namens Niklas

Rödermark - Er ist fünf Jahre alt, geht in den Kindergarten und will einmal Feuerwehrmann werden. Niklas Arnheiter ist ein Junge wie viele andere. Aber er ist der einzige Fünfjährige in Rödermark, nach dem ein Schiff benannt ist: die „TMS Niklas“. …
Ein Tankschiff namens Niklas

Karnweg soll Sackgasse werden

Ober-Roden (chz) - Nachdem vergangenen Mittwoch ein vierjähriges Kind im Karnweg vor der eigenen Haustür angefahren worden war, fordern Anwohner, die Straße zur Sackgasse zu machen und durch Pfosten zu sperren.
Karnweg soll Sackgasse werden

Karnweg soll Sackgasse werden

Ober-Roden (chz) - Nachdem vergangenen Mittwoch ein vierjähriges Kind im Karnweg vor der eigenen Haustür angefahren worden war, fordern Anwohner, die Straße zur Sackgasse zu machen und durch Pfosten zu sperren.
Karnweg soll Sackgasse werden

Zur Kerb sogar ein Riesenrad

Urberach - Das Geheimnis um den Namen der diesjährigen Kerbpuppe ist noch nicht gelüftet, doch in zwei Wochen wird sie hoch droben im Kerbbaum sitzen und das Orwischer Kerbgeschehen zu ihren Füßen betrachten. Von Christine Ziesecke
Zur Kerb sogar ein Riesenrad

Trotz Überfalls viel Gutes erlebt

Urberach (bp / lö) - Nach dem total überzogenen Überfall auf das Zeltlager der Urberacher Pfadfinder mit drei Verletzten in Bad Soden-Salmünster ermittelt die Polizei gegen Pfadfinder und Mitglieder einer katholischen Jugendorganisation jeweils …
Trotz Überfalls viel Gutes erlebt

Schulanfang 2011

Für zahlreiche ABC-Schützen hat das erste Schuljahr begonnen. Hier Bilder der Schulanfänger und Einschulungsfeiern an der Trinkborschule in Ober-Roden und von der Schule an den Linden in Urberach.
Schulanfang 2011

Polizeihelfer wieder ein Quartett

Rödermark (lö) - Jürgen Broszat (55) und Christian Lombardi (25) sind die beiden Neuen, die den Personalengpass im Freiwilligen Polizeidienst beseitigen. Mit Michael Noske und Dogan Karaüzüm waren zuletzt nur noch zwei Mann auf Streife - zuwenig für …
Polizeihelfer wieder ein Quartett

Die Antwort war schnell gefunden

Ober-Roden - Es war ein großartiges Fest voll Rhythmus und Fröhlichkeit, was da am Samstagabend vor der Kulturhalle ablief. Von Christine Ziesecke  
Die Antwort war schnell gefunden

Gegen Blitzschlag und Leiden

Urberach/Nieder-Roden (lö) - Am Wegrand, gleich hinter den letzten Häusern der Pestalozzistraße, wächst, was angeblich vor Blitzschlag schützt und allerlei Wehwehchen mildern soll: oft unscheinbare Kräuter wie Schafgarbe, Spitzwegerich, wildes …
Gegen Blitzschlag und Leiden

Kräuter gegen Blitzschlag und Leiden  

Vor dem Feiertag Maria Himmelfahrt sammeln Frauen Kräuter und binden sie zu Sträußen. So auch die Frauen der St. Gallus-Gemeinde in Urberach und des Arbeitskreises Heimatkunde Nieder-Roden.
Kräuter gegen Blitzschlag und Leiden  

Baggerfahrer findet Fliegerbombe

Ober-Roden (lö) - Ein Baggerfahrer hat am Mittwochabend im Industriegebiet eine Fünf-Zentner-Bombe gefunden. Polizei und Kampfmittelräumdienst konnten aber schnell Entwarnung geben: Die Bombe hätte nicht mehr explodieren können.
Baggerfahrer findet Fliegerbombe

Jugendlicher fährt Kind an

Ober-Roden (baw) - Ein 19-jähriger Fahranfänger hat gestern einen vierjährigen Jungen angefahren. Er hatte ihn zu spät erkannt und konnte nicht mehr bremsen.
Jugendlicher fährt Kind an

Arbeitslosigkeit macht die Psyche kaputt

Ober-Roden (rob) - Nur etwa ein Drittel aller Klienten des Psychosozialen Zentrums „Die Brücke“ hat einen normalen Job. Mehr als ein Drittel bedarf der Unterstützung durch Hartz IV, weitere zehn Prozent beziehen Arbeitslosengeld oder Grundsicherung.
Arbeitslosigkeit macht die Psyche kaputt