Archiv – Rödermark

Unfall: Auto landet auf dem Dach

Unfall: Auto landet auf dem Dach

Rödermark - Bei einem Unfall ist ein Autofahrer auf der Kreuzung B45/B486 schwer verletzt worden. Der Mann verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und überschlug sich.
Unfall: Auto landet auf dem Dach
Orwischer Klausnerstraße in der Diskussion

Orwischer Klausnerstraße in der Diskussion

Urberach - Trägt die Klausnerstraße ihren Namen zurecht? Oder müsste sie nicht eigentlich Klausenerstraße heißen? Karl Sturm, der diese Frage aufgeworfen hat, würde das Schild gern um ein „e“ ergänzen und begründet dies mit mutigem Verhalten in den …
Orwischer Klausnerstraße in der Diskussion

Was ältere Seewald-Bewohner stört

Urberach - Die meisten der rund 3.000 Seewald-Bewohner leben gern zwischen Rodaustraße und Bulau. Was aber nicht heißt, dass ihnen dort alles gefällt.
Was ältere Seewald-Bewohner stört

Bürgerbegehren steht vor dem Aus

Rödermark - Das Bürgerbegehren gegen einen hauptamtlichen Ersten Stadtrat ist de facto gescheitert. SPD, FDP und Freie Wähler (FWR) werfen angesichts eines teuren und langen Rechtsstreits wohl das Handtuch. Der formale Beschluss der Parteigremien …
Bürgerbegehren steht vor dem Aus

Buntes Fest gegen trübe Gedanken

Urberach (chz)- Während sich die Christen auf Ostern vorbereiten, haben iranische Flüchtlinge in Rödermark erstmals Nouruz, das persische Neujahrsfest, gefeiert. Der „neue Tag“ begrüßt den Frühling - und ist damit gar nicht so weit von Ostern …
Buntes Fest gegen trübe Gedanken

KSV Urberach feiert seinen 125. Geburtstag

Urberach - Mit einer ebenso abwechslungsreichen wie fröhlichen Sportschau in der Halle Urberach eröffnete der KSV sein Jubiläum. Im 125. Jahr seines Bestehens zeigte Rödermarks ältester Sportverein, wie vielfältig seine Angebote sind.
KSV Urberach feiert seinen 125. Geburtstag

Unfall auf B486: Frau kommt ums Leben

Urberach ‐Bei einem schweren Verkehrsunfall ist gestern eine 73-Jährige ums Leben gekommen. Die Frau kollidierte auf der B486 bei Rödermark mit einem anderen Fahrzeug und wurde bei dem Zusammenstoß tödlich verletzt.
Unfall auf B486: Frau kommt ums Leben

Sonne lacht zum Frühlingsmarkt

Rödermark - Von einem Ohr bis zum anderen strahlte Rödermarks Gewerbevereinsvorsitzender Manfred Rädlein beim Frühlingsmarkt auf dem Ober-Röder Marktplatz: Sonniges Wetter lockte viele Besucher auf die Gass".
Sonne lacht zum Frühlingsmarkt

Sportschau des KSV Urberach

Mit einer abwechslungsreichen, fröhlichen Sportschau in der Halle Urberach eröffnete der KSV 1888 sein Jubiläumsjahr – im 125. Jahr seines Bestehens zeigte er damit, wie vielfältig seine Angebote sind. In bunter Reihe kamen Judoka, Jazz Dance und …
Sportschau des KSV Urberach

Frühlingsmarkt des Gewerbevereins

Die Sonne und die 55 ausgestellten Automobile lockten am Sonntag vor allem in Ober-Roden viele Besucher zum Frühlingsmarkt des Gewerbevereins auf die Straße, wo sie auch noch mit Prozenten, Tulpen und Ostereiern verwöhnt wurde.
Frühlingsmarkt des Gewerbevereins

Andere Liste: „Die Menschen werden belogen“

Rödermark - In einer Pressemitteilung wirft die Andere Liste (AL) der Opposition aus SPD, FDP und Freien Wählern (FWR) vor, die Öffentlichkeit beim Streit um das geplante Bürgerbegehren „hinters Licht“ zu führen.
Andere Liste: „Die Menschen werden belogen“

Kindesmissbrauch: Bloß nicht wegsehen

Urberach - Bei weitem nicht immer lässt sich die Misshandlung eines Kindes anhand äußerer Verletzungen erkennen. Schon gar nicht daran, dass es darüber redet. Hier müssen die Menschen in seiner Nähe feinfühliger sein und beherzter selbst handeln.
Kindesmissbrauch: Bloß nicht wegsehen

Stadt verkauft Grundstücke

Rödermark - Die Stadt verkauft das Grundstück Hallhüttenweg 18 (453 Quadratmeter) in Urberach für 116.000 Euro an einen Anwohner aus der Nachbarschaft. Das hat die Stadtverordnetenversammlung einstimmig beschlossen.
Stadt verkauft Grundstücke

Vertrauen in Hidir Karademir

Rödermark - Großer Vertrauensbeweis der Rödermärker Genossen für Hidir Karademir. Mit überwältigender Mehrheit wählten sie ihn erneut zu ihrem Vorsitzenden. Stellvertreter sind Wolfgang Köhler und die 28-jährige Juristin Justyna Rulewicz.
Vertrauen in Hidir Karademir

Fußgänger angefahren

Urberach - Schwer verletzt wurde ein Fußgänger gestern gegen 21.20 Uhr im Mühlengrund. Der 41-Jährige war in einer Personengruppe unterwegs, die den Mühlengrund Höhe der Einmündung Rodaustraße überquerte.
Fußgänger angefahren

Bürgerbegehren vorerst gestoppt

Rödermark - Die Koalition aus CDU und Anderer Liste (AL) schöpft alle politischen Kniffe aus, um ein Bürgerbegehren gegen die Wahl eines neuen Ersten Stadtrats zu verhindern.
Bürgerbegehren vorerst gestoppt

30 Minuten in die Erinnerung investieren

Neu-Isenburg - 80 Jahre ist es her, dass – auch in Neu-Isenburg – die Bücher brannten. Am 10. Mai 1933 warfen die Nazis überall im Land Schriften von sogenannten undeutschen Autoren wie Marx, Kästner oder Brecht ins Feuer.
30 Minuten in die Erinnerung investieren

Freie Wähler machen falsche Angaben

Rödermark - Die Freien Wähler Rödermark (FWR) haben in einer Pressemitteilung zum umstrittenen Bahnhofskauf falsche Angaben gemacht. Darauf wies Bürgermeister Roland Kern in der Stadtverordnetenversammlung hin.
Freie Wähler machen falsche Angaben

Neubau des Gallusheims naht

Urberach - Die Pläne zum Neubau eines Gemeindezentrums gehen in der Kirchengemeinde St. Gallus in die Realisierungsphase. Am 7. März kam die Baugenehmigung vom Bischöflichen Ordinariat in Mainz.
Neubau des Gallusheims naht

Rosige Zukunft für „schlimmste Altlast“

Ober-Roden - Als „mustergültig“ und „zukunftsweisend“ bezeichnet die CDU/AL-Koalition die Pläne zum Bau von 150 Wohnungen auf dem früheren Firmengelände von Hitzel & Beck. Die Babenhäuser Projektentwicklung Früchtenicht GmbH möchte dort zum Zuge …
Rosige Zukunft für „schlimmste Altlast“

Turnerschaft verteilt Sportabzeichen an die Besten

Ober-Roden - Elisabeth Goller hatte ganz schön viel zu tun. Die Vierjährige half bei der Sportabzeichenehrung der Turnerschaft fleißig mit bei der Übergabe von Urkunden und Anstecknadeln.
Turnerschaft verteilt Sportabzeichen an die Besten

Gutachten nicht ausreichend gewürdigt?

Rödermark - Haben Magistrat und Verwaltung bei der Lektüre eines Gutachtens zur Bodenbeschaffenheit am Bahnhofsvorplatz Ober-Roden geschludert? Die Freien Wähler (FWR) haben diesen Eindruck gewonnen.
Gutachten nicht ausreichend gewürdigt?

Hundehasser legt Köder mit Gift aus

Rödermark - Ein Hundehasser verteilt in Rödermark Giftköder. Sie bestehen nach ersten Erkenntnissen aus Brot, das in eine giftige Flüssigkeit getaucht wurde. Hundehalter vermuten Rattengift. Die Rödermärker Tierarztpraxis Dr. Christiane Eidebenz …
Hundehasser legt Köder mit Gift aus

Alleine, aber nicht verlassen

Rödermark - Der Seniorenbesuchsdienst der Stadt und der Arbeiterwohlfahrt (AWO) erhält kompetente Verstärkung. Der Caritasverband unterstützt das Angebot an immobile und hochbetagte Rödermärker künftig.
Alleine, aber nicht verlassen