Archiv – Rödermark

Weihnachtsmarkt in Ober-Roden

Weihnachtsmarkt in Ober-Roden

Bilder vom Weihnachtsmarkt in Ober-Roden.
Weihnachtsmarkt in Ober-Roden
Qualität zum erschwinglichen Preis

Qualität zum erschwinglichen Preis

Ober-Roden - Volle Hütte in der Dieburger Straße 8: Wie einst kurz vor Weihnachten der ehemalige Schreibwarenladen, ist auch jetzt das Geschäft meist voller Menschen. Doch sie haben oft weniger Geld im Portemonnaie als der durchschnittliche …
Qualität zum erschwinglichen Preis

Mehr Schwung auf dem Rödermarkring

Rödermark - Die Straßenbaubehörde Hessen Mobil lässt zwei Ampeln am Rödermarkring erneuern. Sie sollen die Staus verkürzen, die besonders morgens während des Berufsverkehrs die Autofahrer nerven. Die Stadt würde die Ampeln lieber durch Kreisel …
Mehr Schwung auf dem Rödermarkring

Drei Autos aufgebrochen

Ober-Roden - Zum zweiten mal innerhalb einer Woche haben Autoknacker in Ober-Roden reiche Beute gemacht. In der Nacht zum Mittwoch bauten sie aus drei Volkswagen Navigationssysteme im Wert von 10.000 Euro aus.
Drei Autos aufgebrochen

Tonnenschwere Platten am Haken

Ober-Roden - Der Bahnhof Ober-Roden bekommt ein neues Gesicht, das dem alten ähnlicher ist als das derzeitige. Gestern erhielt der wieder aufgebaute Gepäckschuppen sein Dach. Zum 125. Geburtstag im nächsten Jahr will Investor Hans-Jörg Vetter den …
Tonnenschwere Platten am Haken

Perihan Demirdöven neue AL-Chefin

Rödermark - Nach mehr als 15 Jahren im Vorstand, die meiste Zeit davon an dessen Spitze, gab Eckhard von der Lühe die Führung der Anderen Liste (AL) auf eigenen Wunsch ab. Die Parteimitglieder wählten Perihan Demirdöven einstimmig zur neuen …
Perihan Demirdöven neue AL-Chefin

Vorfreude aufs Fest

Ober-Roden - Im Duett drücken Gewerbevereinsvorsitzender Manfred Rädlein und Bürgermeister Roland Kern am Freitag, 28.  November, um 19.30 Uhr auf Knöpfchen.
Vorfreude aufs Fest

Schein-Kreisel erhitzt die Gemüter

Urberach - Die Pläne fürs Gelände der im Sommer aufgegebenen Helene-Lange-Schule, die Sanierung der Kindergärten Lessing- und Liebigstraße sowie die Verkehrsbelastung waren die zentralen Themen eines Informationsnachmittags im Seewald-Gebiet. Von …
Schein-Kreisel erhitzt die Gemüter

Neustart nach schwerem Beginn

Ober-Roden - Der Elternverein „Die Stoppelhobser“ hat den Neustart seines Mini-Kindergartens mit einem verspäteten Eröffnungsfest gefeiert.
Neustart nach schwerem Beginn

Baustelle schickt den Umsatz auf Talfahrt

Waldacker - Die Bauarbeiten an der Kreuzung von B459 und K174 sowie die Sperrungen und Umleitungen im weiteren Verlauf der Straße gehen den Geschäftsleuten in Waldacker auf die Nerven und ans Geld. Einige von klagen über Umsatzeinbußen von 80 …
Baustelle schickt den Umsatz auf Talfahrt

200 Kerzen gegen Armut

Rödermark - Einen Traktor aus mehr als 200 Kerzen haben die „Waldkobolde“ und die Kinder des Familienzentrums „Motzenbruch“ gelegt. Der symbolisiert all jene Transportmittel, die Nahrung zu armen Kindern bringen.
200 Kerzen gegen Armut

Parkplatz bringt 1,23 Millionen Euro

Ober-Roden - Der Bebauungsplan „Westlich des Bahnhofs“ ist jetzt beschlossene Sache. Das „Atrium“ des Babenhäuser Bauträgers Früchtenicht bringt Rödermark nicht nur rund 300 neue Einwohner, sondern auch mehr als 1,2 Millionen Euro.
Parkplatz bringt 1,23 Millionen Euro

Erster Haushalt im Doppelpack

Rödermark - Der Silberstreif am Finanzhorizont wird breiter. Bürgermeister Roland Kern erwartet von der Neuregelung des Kommunalen Finanzausgleichs mehr als eine Million Euro zusätzlich in der Stadtkasse. Von Michael Löw
Erster Haushalt im Doppelpack

Trickdiebinnen in Ober-Roden unterwegs

Ober-Roden - Trickdiebinnen griffen am Dienstagnachmittag in einem Lebensmittelmarkt an der Odenwaldstraße zu: Die beiden etwa 20 Jahre alten Frauen mit dunklem Teint verwickelten gegen 14.30 Uhr eine Kundin ins Gespräch.
Trickdiebinnen in Ober-Roden unterwegs

Kickboxender Kart-Crack aus Waldacker

Waldacker - Mit gerade mal 18 kann Kevin Gareis schon auf eine zehnjährige Karriere als Kart-Pilot zurückblicken. Die Hessenmeisterschaft in der 45-PS-Klasse, für die ihn der Deutsche Motorsportverband jetzt ehrte, ist sein bisher größter Erfolg. …
Kickboxender Kart-Crack aus Waldacker

Heide kann endlich wieder durchatmen

Waldacker - „Das schaffen die Schafe nicht allein!“ Tierische Unzulänglichkeiten waren die Ursache für einen internationalen Freiwilligen-Arbeitstag auf der Heide in Waldacker: Die dort normalerweise grasenden vierbeinigen Naturschützer mögen keinen …
Heide kann endlich wieder durchatmen

Theater wie bei den Profis

Urberach - Die Prinzessin steht im Schiller-Haus auf einem Hocker. Sie wird wegen ihrer Schönheit von der bösen Stiefmutter in den nahen Wald gejagt. Mehrere Versuche, sie dort zu erschießen, scheitern.
Theater wie bei den Profis

Einbrecher suchen Heil in der Flucht

Rödermark -  Als die Eigentümerin eines Hauses die zwei Einbrecher bemerkt, ergreifen diese die Flucht. Die Polizei sucht nun nach den beiden Tätern.
Einbrecher suchen Heil in der Flucht

Naturschutz mit Axt und Säge

Waldacker - Rustikal geht es zu, sobald der NABU die Heide pflegt. Um artfremde Gehölze zu entfernen, kommen Axt und Säge zum Einsatz. Am Samstag ist es wieder soweit.
Naturschutz mit Axt und Säge

Die Löwen lassen’s wieder krachen

Rödermark - Die Jazz-Konzerte des Lions-Clubs Rodgau-Rödermark in der Kelterscheune Urberach werden zum Tipp für Kenner: Wann immer die Löwen dorthin einladen, sind die Gäste begeistert. Das liegt auch am idealen Veranstaltungsort.
Die Löwen lassen’s wieder krachen

Riesen-Bohrer soll's richten

Urberach - 19 Meter hoch, 70 Tonnen schwer, 600 Pferdestärken stark: Die technischen Daten zu dem Riesen-Bohrer, der seit gestern am Märktezentrum Schwerstarbeit leistet, sind imposant.  Von Bernhard Pelka 
Riesen-Bohrer soll's richten

Bakterien befreien Filtratwasser von Ammonium

Rödermark - 120 Liter Wasser verbraucht ein Bundesbürger pro Tag, ganze fünf Liter davon für Essen und Trinken. Der Rest rauscht aus Duschen, Badewannen, Klosetts und Küchengeräten in den Kanal.
Bakterien befreien Filtratwasser von Ammonium

Sportliche Schule

Urberach - „Skipping Hearts“, die Herzsport- Kampagne für Kinder im Rahmen der Deutschen Herzstiftung, machte Station in der Schule an den Linden in Urberach.
Sportliche Schule

Straßenkreuzung ist Sperrgebiet

Waldacker - Die Mauern zwischen Ost und West sind seit 25 Jahren gefallen, doch neue Barrieren machen den Autofahrern rund um Waldacker das Leben schwer. Von Christine Ziesecke 
Straßenkreuzung ist Sperrgebiet