Archiv – Rödermark

Wilderer treibt sich im Wald herum

Wilderer treibt sich im Wald herum

Ober-Roden - Ein Wilderer treibt sich im Wald zwischen Ober- und Nieder-Roden herum. Davon geht Jagdpächter Adam Winter nach dem Tod einer Wildsau aus.
Wilderer treibt sich im Wald herum
Entwarnung nach Feuer: Keine Chemikalien im Kanal

Entwarnung nach Feuer: Keine Chemikalien im Kanal

Ober-Roden - Etliche Einsatzkräfte haben heute Morgen einen Großbrand im Industriegebiet gelöscht. In der Folge untersuchten Experten, ob Chemikalien in die Kanalisation gelaufen sind.  Von Michael Löw
Entwarnung nach Feuer: Keine Chemikalien im Kanal

Bilder: Großbrand im Industriegebiet von Ober-Roden

Viel Arbeit für die Feuerwehr in Rödermark: Im Ober-Rodener Industriegebiet ist eine Fabrikhalle in Brand geraten. Bilder vom Einsatz.
Bilder: Großbrand im Industriegebiet von Ober-Roden

Großeinsatz: Lagerhalle mit Chemikalien brennt ab

Ober-Roden - Ein Brand in einer Fabrikhalle im Industriegebiet von Ober-Roden hat der Feuerwehr heute Morgen viel Arbeit beschert. Mittlerweile wurden die Flammen gelöscht.
Großeinsatz: Lagerhalle mit Chemikalien brennt ab

Sommervergnügen für 275 Kinder

Rödermark - Die kirchlichen Ferienspiele erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Sowohl die Stadtranderholung der St.  Nazarius- als auch die Bulau-Freizeit der St.  Gallus-Gemeinde melden ein Teilnehmerplus von gut zehn Prozent. Von Christine …
Sommervergnügen für 275 Kinder

Grenzbahnhof wird zum Problem

Rödermark - Die schon ohne Tunnelsperrung chronisch unzuverlässige S 1, zu wenig Geld für den behindertengerechten Ausbau von Bushaltestellen und Änderungen bei Busverbindungen aus dem Kreis Darmstadt-Dieburg, von denen die Stadt erst auf den …
Grenzbahnhof wird zum Problem

Gartenfotos von Theresia Breimhorst aus Rödermark 

Auch in diesem Jahr suchen wir wieder den schönsten Garten aus der Region. Der Gewinner kann sich auf einen Gutschein im Wert von 500 Euro für das Pflanzen-Zentrum-Blumenau Fischer in Rodgau freuen. Von ihrem kleinen Garten aus Rödermark hat uns …
Gartenfotos von Theresia Breimhorst aus Rödermark 

Spielen bis der Computer glüht

Ober-Roden - Die Evangelische Kirchengemeinde macht Computerspielers Träume wahr: ein Wochenende Dauerdaddeln ohne mahnend erhobenen Zeigefinger. Das „Gockel Gaming“ hat"s möglich gemacht. Von Christine Ziesecke 
Spielen bis der Computer glüht

Kampfgeist am Netz beim Sommerfest des BSC

Urberach - Immer mehr wird das Sommerfest des BSC zu einem Mix aus Fußball-Tennis, Freiluftspaß für Alt und Jung, abendlicher Party und sonntäglichem Frühschoppen.
Kampfgeist am Netz beim Sommerfest des BSC

Mobiles Mini-Hundeklo: Kleine Büchse fürs große Geschäft

Rödermark - Wohin mit den unappetitlichen Hinterlassenschaften von Dackel, Dogge, Dobermann & Co? Hundehaufen sind ein Daueraufreger, der sich mit der nötigen Portion Rücksicht vermeiden lässt. Von Michael Löw
Mobiles Mini-Hundeklo: Kleine Büchse fürs große Geschäft

Wegen Erzieherinnen-Streik: Eltern kriegen Geld zurück

Rödermark - Die Stadt erstattet Familien, die während des Erzieherinnen-Streiks im Mai ihre Kinder selbst betreuen mussten, rund 36.000 Euro.
Wegen Erzieherinnen-Streik: Eltern kriegen Geld zurück

Bilder: Reihenhausgarten von Familie Neumann aus Rödermark

Familie Neumann aus Rödermark nimmt mit den Bildern ihres Reihenhausgartens am diesjährigen Fotowettbewerb teil. Der Gewinner kann sich auf einen Gutschein im Wert von 500 Euro für das Pflanzen-Zentrum-Blumenau Fischer in Rodgau freuen.
Bilder: Reihenhausgarten von Familie Neumann aus Rödermark

Rodau - ein Bach mit zwei Gesichtern

Rödermark - Die Rodau ist in den vergangenen 30 Jahren so sauber geworden, dass dort wieder Fische leben. Das ist die schöne Seite des Bachs, der unserer Region den Namen gab. In weiten Teilen des Stadtgebiets verläuft er unterirdisch oder zwischen …
Rodau - ein Bach mit zwei Gesichtern

Radfahren sicherer machen

Rödermark - Ein „Runder Tisch“ soll das Radfahren in der Stadt attraktiver, sicherer und komfortabler machen. Das hat die Stadtverordnetenversammlung am Dienstagabend einstimmig beschlossen.
Radfahren sicherer machen

Kommentar zum Badehaus-Defizit

Urberach - Es klang ja so verlockend: Die Stadt modernisiert das betagte Urberacher Hallenbad, baut eine Sauna- und Wellnesslandschaft für 1,3 Millionen Euro ins Untergeschoss und schon wird der Freizeittempel zum profitablen Betrieb. Von Michael …
Kommentar zum Badehaus-Defizit

Sauna im Badehaus: Schwitzend in die roten Zahlen

Urberach - Die Kommunalen Betriebe wollen die Sauna im Badehaus verpachten, um das jährliche Millionen-Defizit zu senken. Das sagte der Erste Stadtrat Jörg Rotter gestern Abend in der Stadtverordnetenversammlung. Von Michael Löw 
Sauna im Badehaus: Schwitzend in die roten Zahlen

Zoll mit Schlag gegen Schwarzarbeit im Baugewerbe

Rodgau/Rödermark - Ein Schlag gegen die Schwarzarbeit im Baugewerbe ist den Zollbehörden heute geglückt. Mehr als 150 Zollbeamte und Steuerfahnder durchsuchten 13 Geschäftsräume und Wohnungen, unter anderem in Rodgau und Rödermark. Eine Frau und …
Zoll mit Schlag gegen Schwarzarbeit im Baugewerbe

Reizthema Stadtentwicklung im Parlament

Rödermark - Der Stadtverordnetenversammlung steht heute Abend ein Grundsatzdiskussion ins Haus. Von Michael Löw 
Reizthema Stadtentwicklung im Parlament

Freundschaft zu Tramin neu besiegelt

Urberach - Der Brückenfest-Sonntag stand ganz im Zeichen von 40 Jahren Städtepartnerschaft mit Tramin. Rund 60 Gäste waren am Freitag schon mit dem Bus angekommen und hatten am Samstag ein Frankfurt-Programm geboten bekommen.
Freundschaft zu Tramin neu besiegelt

Brückenfest am Urberacher Entenweiher: Neue Motive

Kultur von Stummfilm bis Absinto-Orkestra, Sport und Spiel für Kinder und Eltern, türkischer Tanz und hessische Mundartlieder, persishes Essen und türkischer Mokka mit Handkäs als Vorspeise – das ist das Rödermärker Brückenfest am Urberacher …
Brückenfest am Urberacher Entenweiher: Neue Motive

Brückenfest: Die Generalprobe ist geglückt

Urberach - Heiße Sommertage und laue Nächte, babylonisches Sprachgewirr und gleich daneben rund um den Entenweiher ganz stille Ecken, kostenlos und draußen: Nicht oft konnte man in Rödermark bislang drei Tage so angenehm abwechslungsreich und im …
Brückenfest: Die Generalprobe ist geglückt

CDU will jünger und weiblicher werden

Rödermark - Bei den Kreistagswahlen am 6. März kommenden Jahres wird die CDU im Kreis Offenbach mit einer weiblicheren und jüngeren Mannschaft antreten. Von Michael Eschenauer  
CDU will jünger und weiblicher werden

Hitzel & Beck-Gelände: Erste Hallen gefallen

Ober-Roden - Die ersten Mauern von Rödermarks bekanntester Industrie-Altlast liegen am Boden: Der Abriss des einstigen Galvanikwerks Hitzel & Beck läuft auch Hochtouren, auf dem Grundstück in der Odenwaldstraße will Investor Christian Früchtenicht …
Hitzel & Beck-Gelände: Erste Hallen gefallen

Brückenfest: Drei Tage volles Programm im Park am Entenweiher

Urberach - Der Park am Entenweiher ist ab heute Abend Schauplatz des vierten Brückenfestes. Unter der Regie der Stadt steuern 50 Teilnehmer ihren Teil zu einem proppenvollen Programm bei. Gefeiert wird bis Sonntag unter freiem Himmel.
Brückenfest: Drei Tage volles Programm im Park am Entenweiher