Archiv – Rödermark

Gänse, Pferde und Uhu locken zum Urberacher Herbstmarkt

Gänse, Pferde und Uhu locken zum Urberacher Herbstmarkt

Rödermark - Das Angebot war abwechslungsreich, die Laune der Anbieter gut und das perfekte Herbstwetter tat ein Übriges dazu, dass der Urberacher Herbstmarkt ein guter Erfolg wurde. Von Christine Ziesecke
Gänse, Pferde und Uhu locken zum Urberacher Herbstmarkt
Herbstmarkt 2016 in Urberach: Bilder

Herbstmarkt 2016 in Urberach: Bilder

Mit Uhus, Gänsen und Pferden fängt man Marktkunden im Herbst: der „Orwischer Herbstmarkt“ lockte bei Traumwetter sehr viel Besucher an, auch in den beteiligten Geschäften.
Herbstmarkt 2016 in Urberach: Bilder

Bürgermeisterwahl: CDU nominiert Carsten Helfmann

Rödermark - 66 der 71 anwesenden Mitglieder der CDU Rödermark stimmten dem Vorschlag des Vorstandes zu und machten Carsten Helfmann zu ihrem Kandidaten für die Bürgermeisterwahl am 5. Februar.
Bürgermeisterwahl: CDU nominiert Carsten Helfmann

Neue Hüterin der Scherben und Knochen

Ober-Roden - Die Stadt hat ihr Archäologie-Stipendium neu vergeben. Aika Diesch arbeitet in den nächsten beiden Jahren die Grabungsfunde aus dem Ober-Röder Ortskern auf. Von Michael Löw
Neue Hüterin der Scherben und Knochen

Gruselpartys und Events zu Halloween in der Region

Süßes oder Saures! Wir zeigen, wo in unserer Region rund um Offenbach, Hanau und Frankfurt überall Halloween-Partys stattfinden. Zudem suchen wir die schönsten Leser-Gruselfotos zu Halloween 2016. Von Damian Robota
Gruselpartys und Events zu Halloween in der Region

Karl Schäfer zieht Kandidatur zurück

Rödermark - Karl Schäfer, aussichtsreicher Kandidat der Anderen Liste (AL) für die Bürgermeisterwahl im Februar, zieht seine Bewerbung zurück. In einer kurzen Stellungnahme führt er persönliche Gründe an. Von Michael Löw 
Karl Schäfer zieht Kandidatur zurück

Karl Schäfer kandidiert nicht mehr als Bürgermeister

Rödermark - Karl Schäfer (Andere Liste/Die Grünen), aussichtsreicher Kandidat für die Bürgermeisterwahl im Februar, hat überraschend seine Bewerbung zurückgezogen. Er ist der zweite Kandidat, der dies trotz guter Chancen tut.
Karl Schäfer kandidiert nicht mehr als Bürgermeister

Radarblitzer vor jeder Haustür?

Ober-Roden - Autofahrer rasen durch die Babenhäuser Straße, sagen Anwohner. Tempomessungen bestätigen dies nicht, hält das Ordnungsamt dagegen. Die innerörtliche Nord-Süd-Verbindung ist wieder einmal für eine Diskussion über Verkehrssicherheit gut.
Radarblitzer vor jeder Haustür?

Herbstmarkt lockt mit Gänsen und Gewinnspiel

Urberach - Gänse und Greifvögel bevölkern am Sonntag, 30.  Oktober, den Urberacher Ortskern. Dort richten Martina Schwarzkopf und das „Orwisch Aktiv Team“ von 11 bis 18 Uhr den Rödermärker Herbstmarkt aus.
Herbstmarkt lockt mit Gänsen und Gewinnspiel

Engagement ist keine Einbahnstraße: „Freude kehrt ins Herz zurück“

Ober-Roden - Jahr für Jahr ehrt die Stadt Rödermark Bürger, die ihre Kraft und ihre Zeit ins Ehrenamt und damit für die Gemeinschaft investieren. Die Vorschläge kommen aus den Vereinen und Verbänden; die Entscheidungen treffen die Vertreter der …
Engagement ist keine Einbahnstraße: „Freude kehrt ins Herz zurück“

Fake-Meldung eines Grusel-Clowns verunsichert Nutzer

Rödermark - Ein Grusel-Clown soll in Rödermark einen 18-Jährigen attackiert haben. Diese Warnung verbreiten derzeit jedenfalls etliche Internetnutzer in den Sozialen Netzwerken. Den Vorfall hat es jedoch nie gegeben.
Fake-Meldung eines Grusel-Clowns verunsichert Nutzer

Umjubelte Bayern-Spiele beim Germania-Oktoberfest

Ober-Roden - Wies’n-Gaudi mit viel Musik und vielen gut gefüllten Maßkrügen gab"s dieses Jahr in vielen Sälen und Hallen. Auch der FC Germania feierte ausgelassen Oktoberfest.
Umjubelte Bayern-Spiele beim Germania-Oktoberfest

Musikschule kauft Musikschule

Urberach - Die Musikschule Rödermark ist demnächst Herr im eigenen Haus. Die ersten 20 Jahre wie jeder andere Immobilienbesitzer auf Pump, ab 2037 voraussichtlich ohne Schulden. Das dreistöckige Gebäude am Häfnerplatz kostet inklusive aller …
Musikschule kauft Musikschule

Selbstgekelterter Apfelwein ist eine feine Sache

Ober-Roden - Selbstgekelterter Apfelwein ist für Freunde des hessischen Nationalgetränks eine feine Sache. Früher stand in nahezu jedem Ober-Röder oder Urberacher Keller eine Obstpresse samt passenden Behältern. Heute sind nur noch eine Handvoll …
Selbstgekelterter Apfelwein ist eine feine Sache

TS Ober-Roden trauert um Edgar Koch

Ober-Roden - Die Turnerschaft Ober-Roden hat eine ihrer prägenden Persönlichkeiten verloren. Der langjährige Geschäftsführer und Fußballabteilungsleiter Edgar Koch ist am Mittwoch völlig überraschend gestorben, er wurde nur 67 Jahre alt.
TS Ober-Roden trauert um Edgar Koch

60. 000 Euro vom Land für Rad-Parkplätze

Rödermark - Das Land überweist 60. 000 Euro für zeitgemäße Fahrrad-Parkplätze nach Rödermark. Klimaschutzmanager Jochen Bury diskutierte mit Viel- und Gelegenheitsradlern, wo die Stadt das Geld am sinnvollsten anlegen kann. Von Michael Löw
60. 000 Euro vom Land für Rad-Parkplätze

Kinderprinzessin Mia vor Alleinherrschaft?

Ober-Roden - Das gabs in 4x11 Jahren Ober-Röder Kinderfastnacht noch nicht: Die Turngemeinde hat zwar eine Prinzessin, aber ihr Prinz fehlt noch. Der Verein sucht jetzt öffentlich nach dem männlichen Part des Jung-Regentenpaars. Von Michael Löw 
Kinderprinzessin Mia vor Alleinherrschaft?

Rödermark-Plan für Wachstum der Stadt

Rödermark - Alle fünf Parteien haben einen Rödermark-Plan auf den Weg gebracht. Das Papier soll zeigen, ob und wie die Stadt wachsen kann, ohne ihren Charakter als Kommune im Grünen zu verlieren. Auch wenn die Folgen erst in Jahren, wenn nicht gar …
Rödermark-Plan für Wachstum der Stadt

Holpriger „Acker“ ist wieder fußballtauglich

Ober-Roden - Der Bolzplatz in der Seligenstädter Straße war das, was Fußballer gemeinhin einen „Acker“ schimpfen; Bälle holperten mitunter ihrer eigenen Wege. Dass auch Filigrankicker dort wieder präzise Pässe schlagen können, haben sie der …
Holpriger „Acker“ ist wieder fußballtauglich

Passanten retten Mann mit aufgeschnittenen Pulsadern

Ober-Roden - Beherzte Passanten haben am Sonntagabend einem Flüchtling wahrscheinlich das Leben gerettet. Der 23-Jährige hatte sich die Pulsadern aufgeschnitten und lag blutend vor den Schranken des Bahnübergangs in der Dieburger Straße.
Passanten retten Mann mit aufgeschnittenen Pulsadern

Maß-Halten im Dirndl: Oktoberfest des TG-Musikzugs

Ober-Roden - Feiern wie die Bayern liegt voll im Trend. Auch in Hessen schießen Oktoberfeste wie Pilze nach einem warmen Herbstregen aus dem Boden. Die Musiker der Turngemeinde hatten den Trend früher als andere Veranstalter erkannt: Am Samstagabend …
Maß-Halten im Dirndl: Oktoberfest des TG-Musikzugs

Oktoberfest bei der TG Ober-Roden: Bilder

Ober-Roden weiß-blau: Weiblicher Dirndl-Charme und männliche Lederhosen-Kraft paarten sich in der vollbesetzten Halle beim 24. Oktoberfest des Musikzuges der TG Ober-Roden.
Oktoberfest bei der TG Ober-Roden: Bilder

20-Meter-Rohr gegen „urbane Sturzfluten“?

Rödermark - „Urbane Sturzflut“ nennen Fachleute Unwetter, wie sie am 23.  Juli auf Rödermark niederprasselten. 38 Liter Regen fielen innerhalb von gut 30 Minuten auf einen Quadratmeter. Experte Thomas Schäfer erklärt Maßnahmen zum Schutz vor …
20-Meter-Rohr gegen „urbane Sturzfluten“?

Stadtrat Jörg Rotter will nach Krankheit wiedergewählt werden

Rödermark - Monatelang war der Erste Stadtrat Jörg Rotter krank, die letzten Wochen lag er auf der Inneren Medizin der Uniklinik Frankfurt. Am Dienstagabend sprach er in der Stadtverordnetenversammlung erstmals über seine Leidenszeit und den langen …
Stadtrat Jörg Rotter will nach Krankheit wiedergewählt werden