Archiv – Rödermark

Bildschöner Sommer 2017: Fotos unserer Leser (Teil 3)

Bildschöner Sommer 2017: Fotos unserer Leser (Teil 3)

Schicken Sie uns den Sommer! Wir suchen die schönsten Sommer-Impressionen unserer Leser und verlosen unter allen Einsendungen tolle Preise. Alle Infos zur Fotoaktion auf op-online.de.
Bildschöner Sommer 2017: Fotos unserer Leser (Teil 3)
Wanderfreunde machen Gehhilfe zu Sportgerät

Wanderfreunde machen Gehhilfe zu Sportgerät

Ober-Roden - Rollatoren sind mehr als eine Gehhilfe, die älteren Menschen ein Stück Mobilität zurückgibt. Sie können auch ein Sportgerät sein. Wie zum Beispiel beim Club der Wanderfreunde Rödermark.
Wanderfreunde machen Gehhilfe zu Sportgerät

Zug erfasst Mann beim Überqueren der Gleise

Ober-Roden - Lebensgefährlich verletzt wurde ein 64-Jähriger, der am Dienstagabend die Gleise der Dreieichbahn überquren wollte und dabei von einem Zug erfasst wurde. Der Unfall passierte gegen 21 Uhr südlich des Bahnhofs Ober-Roden.
Zug erfasst Mann beim Überqueren der Gleise

Grünpatinnen machen Verkehrsinseln zum Hingucker

Rödermark - 48 Männer und Frauen sind Grünpaten. Sie versorgen mehr als 800 Quadratmeter bepflanzter Verkehrsinseln, Rabatte am Straßenrand, Blumenkübel oder Bäume. Das macht die Straßen ein Stück lebenswerter, ohne dass sich die städtischen Gärtner …
Grünpatinnen machen Verkehrsinseln zum Hingucker

„Perle“ soll wieder glänzen

Rödermark - Eine über die Jahre hinweg matt gewordene „Rödermärker Perle“ wird aufpoliert: Die Stadt lässt den „wumboR“-Radrundweg in Schuss bringen. Drei Radler hatten die 21 Kilometer lange Strecke auf Schwachstellen überprüft und etliche gefunden.
„Perle“ soll wieder glänzen

Sprinter prallt gegen Kneipe in Ober-Roden

Ober-Roden - Ein gehöriger Schrecken fuhr am Sonntagabend den Besuchern einer Bar auf der Ober-Röder Hauptstraße in die Glieder.
Sprinter prallt gegen Kneipe in Ober-Roden

Bilder: Einschulung 2017 in Rödermark

In Rödermark blicken die Schulanfänger dem neuen Kapitel in ihrem Leben gespannt entgegen. Die Fotos zur Einschulung 2017.
Bilder: Einschulung 2017 in Rödermark

Dank an „Mister Volkshochschule“ - Lothar Murmann wird geehrt

Ober-Roden - Markanter Bildungsgeburtstag: Vor genau 40 Jahren lud die neu gegründete Volkshochschule Rödermark zu ihren ersten Kursen ein – ein gelungenes Kind der Gebietsreform 1977 und zugleich das einzige „echte“ Kind der Kreisvolkshochschule.
Dank an „Mister Volkshochschule“ - Lothar Murmann wird geehrt

Tarzans Handwerker-Kollegen in Waldacker

Waldacker -  Sebastian Idecke ist Baumkletterer. Sein Arbeitsplatz befindet sich mal nur drei oder vier, immer wieder aber auch bis zu zwanzig Meter über dem Boden. Von Michael Löw
Tarzans Handwerker-Kollegen in Waldacker

Wucherndes Gebüsch zwingt Radfahrer auf B459

Rödermark - Wild wucherndes Grün und holpriges Pflaster zwingen Radfahrer an der neuen Querung in Waldacker - das ist die kleine Verkehrsinsel hinter den weißen Streifen - zum Umweg auf die Fahrbahn der B 459.
Wucherndes Gebüsch zwingt Radfahrer auf B459

Hinschauen, aber nicht kontrollieren

Rödermark - 248 kleine Rödermärker erblickten 2016 das Licht der Welt. Die meisten Familien bekamen kurz nach der Geburt Besuch von der Stadt. Ariane Reinhard brachte ihnen das Informationspaket „Willkommen im Leben“ vorbei und wies auf Hilfen hin, …
Hinschauen, aber nicht kontrollieren

B459 bei Waldacker bekommt Übergang für Radfahrer

Waldacker - Radler und Autofahrer, die auf der B 459 unterwegs sind, müssen sich auf eine neue Verkehrssituation einstellen. Die Straßenmeisterei montierte gestern kurz vor der Kreuzung mit der Kreisquerverbindung die schon lange geforderte …
B459 bei Waldacker bekommt Übergang für Radfahrer

Kameras sollen Vandalismus und Diebstahl verhindern

Ober-Roden - Die Nell-Breuning-Schule hat die Video-Überwachung ihrer Fahrradständer auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Fünf hochauflösende Kameras haben die Fahrradparkplätze auf beiden Seiten des Gebäudes im Blick.
Kameras sollen Vandalismus und Diebstahl verhindern

300 Gramm Marihuana  im Rucksack

Urberach - Dem Hinweis eines aufmerksamen Zeugen hat die Polizei die Festnahme eines mutmaßlichen Drogendealers zu verdanken. Die Beamten griffen in der Nacht zum Sonntag in der Töpferstraße zu.
300 Gramm Marihuana  im Rucksack

Fliegende Keulen und Weltmusik

Urberach - Sommer, Sonne, feinste Musik und dazu internationale Verpflegung bei freiem Eintritt – was das Alternative Zentrum (AZ) den Rödermärkern und anderen Gästen nach drei Jahren Pause auf dem Häfnerplatz anbot, ist wirklich ein Geschenk. Von …
Fliegende Keulen und Weltmusik

Bilder: „Häfner Open“ in Urberach

Alle Jahre ein Geschenk des Alternativen Zentrums an die Bürger Rödermarks und ihre Gäste: das kleine Festival „Häfner Open“ im Herzen Urberachs, umsonst und draußen, in diesem Jahr mit Jonglage und drei Bands mit dem krönenden Abschluss von …
Bilder: „Häfner Open“ in Urberach

Leidenschaft im zweiten Anlauf

Urberach - Als Kind hat Werner Braun das Klavier gehasst. Denn während er klimpern musste, durften seine Freunde kicken. Jetzt, mit fast 63, ist er dem Instrument verfallen. Wir erzählen die Geschichte einer spät wieder entdeckten Leidenschaft. Von …
Leidenschaft im zweiten Anlauf

Stadt mietet auf ehemaligem Hitzel & Beck-Gelände erste Kita

Ober-Roden - Der Vertrag für Rödermarks ersten gemieteten Kindergarten ist unter Dach und Fach. Westlich des Bahnhofs Ober-Roden entstehen im „Wohnquartett S1“ 51 Plätze.
Stadt mietet auf ehemaligem Hitzel & Beck-Gelände erste Kita

Prozess um Gas-Unglück: Hausbesitzer bricht sein Schweigen

Rödermark - Das Amtsgericht Langen hatte vorige Woche einen Heizungsbauer zu einer Bewährungsstrafe von sechs Monaten verurteilt.
Prozess um Gas-Unglück: Hausbesitzer bricht sein Schweigen

Kaiserzeit bringt Fortschritt

Rödermark - Die Jahre zwischen 1890 und 1918 haben viele Namen: „Wilhelminische Zeit“, „Kaiserzeit“ oder „Gründerzeit“. Sie brachten auch kleinen Dörfern viel technischen Fortschritt, endeten aber tragisch im Ersten Weltkrieg.
Kaiserzeit bringt Fortschritt

Ökumene bringt viele Schlüssel in eine Hand

Rödermark - Wenn Pilger wandern, hat manchmal sogar das Wetter ein Einsehen: Der kleinen Gruppe jener, die den Weg zu allen Kirchen und Kapellen Rödermarks am gingen, machte die Sonne vom fast blauen Himmel Mut.
Ökumene bringt viele Schlüssel in eine Hand

Erster Schultag für Führungskräfte

Rödermark - 217, 2, 1: Das sind die wichtigsten Zahlen der Feiern, mit denen die Trinkbornschule und die Schule an den Linden heute die Erstklässler begrüßten.
Erster Schultag für Führungskräfte

Freiluftspektakel zum Nulltarif

Urberach -  Nach drei Jahren Pause macht das Alternative Zentrum (AZ) den Häfnerplatz wieder zur Bühne für Pop, Rock und Straßentheater. Das Freiluftspektakel „Häfner Open“ steigt am Samstag, 19. August, von 16.30 bis 22.30 Uhr.
Freiluftspektakel zum Nulltarif

Apfelernte von Streuobstwiesen ist ausgesprochen schlecht

Rödermark - Keine Straußwertschaft an Pfingsten 2017 in der Bachgasse – diese Nachricht alarmierte viele Äpplerfreunde aus Rödermark und Umgebung. Den Ausfall mussten die „Wirte“ der Familien Weckesser, Hofmann und Rickert wegen der fehlenden Ernte …
Apfelernte von Streuobstwiesen ist ausgesprochen schlecht