Archiv – Rödermark

Planung der RTW: Langen bleibt im Spiel

Planung der RTW: Langen bleibt im Spiel

Dietzenbach - Die Planung der Regionaltangente West (RTW) wird konkreter: Dabei wird klar, dass die Verlängerung der Schienentrasse bis Langen, die von Dreieich geforderte Trassenführung sowie der dortige Mittelbahnsteig Optionen bleiben. Von …
Planung der RTW: Langen bleibt im Spiel
Kulturhallen-Bilanz: Die Zeit der Defizite ist vorbei

Kulturhallen-Bilanz: Die Zeit der Defizite ist vorbei

Ober-Roden - 20.000 Euro Überschuss beim Programm, stabile Besucherzahlen, ein hoher Anteil an Abonnenten, 560 Vermietungen: Die Leitung der Kulturhalle meldet viel Positives aus der vergangenen Spielzeit. Eingebettet ist die Bilanz in die …
Kulturhallen-Bilanz: Die Zeit der Defizite ist vorbei

Hessischer Rundfunk zeichnet Sender der Nell-Breuning-Schule aus

Ober-Roden - „Nelly FM“ gehört zu den fünf besten Schulradios im Land. Der Hessische Rundfunk zeichnete den Sender der Nell-Breuning-Schule für Tempo, Taktung und eine altersgerechte Sprache, die aber nie in den WhatsApp-Stil verfällt, aus.
Hessischer Rundfunk zeichnet Sender der Nell-Breuning-Schule aus

Bilder: „Orwischer Woigass“ in Rödermark

Zum 19. Mal bereits waren die Rödermärker und ihre Besucher zur „Orwischer Woigass“ in die Bachgasse eingeladen, wo örtliche Vereine und Händler, die mit Wein zu tun haben, ihre Gäste verwöhnten
Bilder: „Orwischer Woigass“ in Rödermark

Woigass bleibt ein Publikumsmagnet

Urberach -  Die „Orwischer Woigass“ hat auch im 19. Jahr noch nichts von ihrer Anziehungskraft eingebüßt. Im Gegenteil: Der Musikverein 06 und Metzgermeister Tobias Lang machten nach Pausen wieder mit. Und das Publikum hat den Termin ohnehin schon …
Woigass bleibt ein Publikumsmagnet

Die Angst vorm Lebensretter nehmen

Ober-Roden - Jedes Jahr sterben in Deutschland  80.000 Menschen am plötzlichen Herztod. Richtige und schnelle Erste Hilfe - egal, ob von Hand oder modernster Technik - kann viele Leben retten. Von Christine Ziesecke 
Die Angst vorm Lebensretter nehmen

Förderprogramme bringen Millionen

Rödermark - Elf Millionen Euro darf die Stadt in die Vitalisierung von Alt-Ober-Roden und die Aufwertung von Grünflächen im Urberacher Norden investieren. Rund 63 Prozent der auf zehn Jahre angelegten Förderprogramme trägt das Land.
Förderprogramme bringen Millionen

Ideenschmiede und Interessenvertretung

Urberach - Besitzer, Geschäftsführer und Manager  aus 20 namhaften Firmen haben sich im Unternehmerforum Rödermark zusammengetan. Von Christine Ziesecke 
Ideenschmiede und Interessenvertretung

Verhandlungen auf Augenhöhe: Verschmelzung 2019

Urberach - Die Mitglieder des KSV Urberach haben den Vorstand zu Fusionsverhandlungen mit dem MTV beauftragt. Der Zusammenschluss auf Augenhöhe soll im Lauf des Jahres 2019 vollzogen werden.
Verhandlungen auf Augenhöhe: Verschmelzung 2019

Gartenfotos von Uwe Krätsch aus Rödermark

Gut einhundert Quadratmeter misst der Garten, auf den Uwe Krätsch und seine Frau „recht stolz“ sind, wie er schreibt -  „besonders auf den Rasen“. Alle Infos zum Gartenwettbewerb finden Sie auf unserer Themenseite.
Gartenfotos von Uwe Krätsch aus Rödermark

Drei Generationen üben den Ernstfall

Ober-Roden - Zum dritten Mal veranstalteten am Samstag Kinderfeuerwehr, Jugendfeuerwehr und die Einsatzabteilung der Feuerwehr Ober-Roden eine gemeinsame Übung.
Drei Generationen üben den Ernstfall

Feuerwehrübung von drei Generationen in Ober-Roden: Bilder

Eine große gemeinsame Übung veranstalteten auf dem städtischen Betriebshof Kinderfeuerwehr, Jugendfeuerwehr und die aktive Einsatzmannschaft der Feuerwehr Ober-Roden.
Feuerwehrübung von drei Generationen in Ober-Roden: Bilder

Bachgasse wird Genussmeile

Urberach - Die Bachgasse wird am 26. und 27. Mai wieder zur „Orwischer Woigass“. Die Stände haben am Samstag von 15 bis 23 Uhr und am Sonntag von 14 bis 22 Uhr geöffnet.
Bachgasse wird Genussmeile

Gesetz mit einem Tag Lebensdauer

Rödermark - Haus- und Grundstücksbesitzer können aufatmen. Die Stadt zieht die Beitragssatzung, die sie für die Straßensanierung zur Kasse gebeten hätte, zurück.
Gesetz mit einem Tag Lebensdauer

„Unser Rodau-Markt“ ist zum Start echter Publikumsmagnet

Ober-Roden - Volksfeststimmung, nur ohne Karussell und Zuckerwatte: Der erste „Rodau-Markt“ füllte den Rathausplatz gestern mit Schau- und Kauflustigen. Bürgermeister Roland Kern und Erster Stadtrat Jörg Rotter hatten ihn glockenläutend in bester …
„Unser Rodau-Markt“ ist zum Start echter Publikumsmagnet

Start für den „Rodau-Markt“ in Ober-Roden: Bilder

Hier gibt es ab sofort regelmäßig hochwertige Waren aus der Region für anspruchsvolle Kunden. Jetzt hat der „Rodau-Markt“ auf dem Rathausplatz in Ober-Roden Premiere gefeiert. 
Start für den „Rodau-Markt“ in Ober-Roden: Bilder

„Midde noi“ vor ungewisser Zukunft

Ober-Roden - Der Markttag am letzten Juni-Wochenende wird (noch) kleiner als voriges Jahr. Ob und wie er 2019 stattfindet, steht in den Sternen. Der Gewerbeverein sucht nach neuen Organisationsformen und vor allem neuen Organisatoren. Von Michael …
„Midde noi“ vor ungewisser Zukunft

Premium-Qualität am Rathausbrunnen

Ober-Roden - Der Rathausplatz wird ab morgen zum Marktplatz. Immer donnerstags wollen zehn Händler - überwiegend mit Premiumprodukten - Leben in den Ortskern bringen.
Premium-Qualität am Rathausbrunnen

Rentner werden Opfer eines Trickdiebs

Urberach - Ein Trickbetrüger hat am Montagnachmittag die EC-Karte und die PIN-Nummer eines Rentnerehepaares ergaunert und 1000 Euro vom Konto der alten Leute abgehoben.
Rentner werden Opfer eines Trickdiebs

Polizei kontrolliert Lkw an der Triftbrücke

Ober-Roden - Polizei und Ordnungsamt haben gestern erstmals Lastwagen, Transporter und „Sprinter“ am südlichen Ortseingang von Ober-Roden kontrolliert. Sie stellten überwiegend Verstöße gegen die Ladungssicherung fest und verdonnerten die Fahrer …
Polizei kontrolliert Lkw an der Triftbrücke

42 JAHRE! WER BIETET MEHR?

Digitalisierung und Elektromobilität bedeuten Anonymität und Unabhängigkeit. Nicht im Hause Winter. Nach wie vor besteht der Slogan „Ihr persönliches Autohaus“ und das mit einer Mannschaft, die seit über 25 Jahren an Bord ist.
42 JAHRE! WER BIETET MEHR?

Rockmusik, Spargel und Spreizer

Urberach - Die Urberacher Floriansjünger zeigten sich am Wochenende von ihrer musikalischen, kulinarischen und vor allem feuerwehrtechnischen Seite. Und entgegen aller Prognosen hielt Petrus seine Hand lange schützend über die Veranstaltung.
Rockmusik, Spargel und Spreizer

Tag der Feuerwehr in Urberach: Bilder

Alle zwei Jahre lädt die Freiwillige Feuerwehr Urberach die Bevölkerung zum Tag der Feuerwehr ein und präsentiert nicht nur ihr Material samt Übungen und Informationen, sondern auch frischen Spargel mit Blümchen – denn es ist stets der Muttertag!
Tag der Feuerwehr in Urberach: Bilder

Beiträge für Straßen in Rödermark bald Geschichte

Rödermark - Nach der CDU will jetzt auch ihr Koalitionspartner AL die im Dezember beschlossene Straßenbeitragssatzung kippen, bevor überhaupt der erste Gebührenbescheid beim Bürger angekommen ist.
Beiträge für Straßen in Rödermark bald Geschichte