Archiv – Rödermark

Sturm bläst Dachtrümmer auf Auto

Sturm bläst Dachtrümmer auf Auto

Rödermark - Der Urberacher Süden wurde von Sturm „Fabienne“ besonders heftig gebeutelt. Von einem Haus in der Kinzigstraße riss der Wind Teile des Daches inklusive der Holzbalken. Von Michael Löw 
Sturm bläst Dachtrümmer auf Auto
Schweigsame Streithähne

Schweigsame Streithähne

Ober-Roden -   Die Polizei meldete gestern eine weitgehend ruhige Kerb. In der Nacht zum Sonntag waren zwei Männer auf der Frankfurter Straße in Streit geraten. Dem verbalen Schlagabtausch folgte einer mit der Bierflasche.
Schweigsame Streithähne

Ticker: Polizei-Meldungen aus der Region

Offenbach/Frankfurt/Darmstadt - Jeden Tag die aktuellsten Meldungen der Polizei zu Unfällen, Festnahmen, Einbrüchen, Überfällen aus der Region bei uns im Polizei-Ticker:
Ticker: Polizei-Meldungen aus der Region

Fotoaktion zum Welthundetag: Vier Pfoten in der Offenbach-Post!

Am 10. Oktober ist wieder Welthundetag! Wir sammeln schon jetzt die Bilder Ihrer Vierbeiner. Schicken Sie uns, die niedlichsten, treusten und anmutigsten Hunde aus der Region und gewinnen Sie mit etwas Glück Einkaufsgutscheine. Die tollsten …
Fotoaktion zum Welthundetag: Vier Pfoten in der Offenbach-Post!

Sturmtief: Heftige Schäden, leblose Frau, schwerverletzter Junge

Offenbach - Der Deutsche Wetterdienst hatte vor einem Unwetter am Sonntag gewarnt, Langen, Urberach, Münster und Babenhausen hat es im Verbreitungsgebiet unserer Zeitung am schlimmsten erwischt. Zudem wird ein achtjähriger Junge in Offenbach schwer …
Sturmtief: Heftige Schäden, leblose Frau, schwerverletzter Junge

Um Mitternacht war die Musik aus

Ober-Roden - Bei der Kerb in Ober-Roden spielte das Wetter der behördlich angeordneten Nachtruhe in die Hände: Bei Regen und kühlen Temperaturen wollte am Samstagabend niemand allzu lange im Freien feiern. Marcel Rupp vom Après-Ski-Komitee: „„Bei …
Um Mitternacht war die Musik aus

Fotos zur Kerb 2018 in Ober-Roden

„Die Oweräirer Kerb is do, wos san die Leit so froh!“ Vom Rathaus über den Marktplatz bis zum Dinjerhof feiert Ober-Roden von Freitag Abend mit Mundart vom Feinsten bis Montag Abend zum Kerbverbrennen seine Kirchweih – wenn es nicht gerade regnet. …
Fotos zur Kerb 2018 in Ober-Roden

Am Waldhorn ausprobieren

Urberach - Jeder Mensch ist musikalisch – so lautet die begründete Zuversicht des Musikvereins 06 Urberach, der deshalb auch allen Kindern das Musizieren nahe bringen möchte – was sie dann daraus machen, bleibt ihnen überlassen.
Am Waldhorn ausprobieren

Blitzer im Kreis Offenbach: Hier müssen Sie aufpassen!

Offenbach - Die Polizei Südosthessen wird in den nächsten Tagen wieder Geschwindigkeitskontrollen in der Stadt Offenbach und im Kreis sowie dem Main-Kinzig-Kreis durchführen. Wir zeigen, wann und wo genau Autofahrer aufpassen müssen.
Blitzer im Kreis Offenbach: Hier müssen Sie aufpassen!

Unfall auf B459: Motorradfahrer schwer verletzt

Rödermark - Bei einem Unfall auf der B459 wird ein Motorradfahrer schwer verletzt. Die Polizei ermittelt.
Unfall auf B459: Motorradfahrer schwer verletzt

Nach Beschwerden: Kreis dreht Kerbmusik ziemlich leise

Ober-Roden - Keine Musik nach Mitternacht, klar definierte Lärmobergrenzen, ein Beschwerdetelefon, das auch nachts erreichbar ist: Der Kreis hat die Stadt kurzfristig zu strengen Auflagen für die heute beginnende Oweräirer Kerb verdonnert. Von …
Nach Beschwerden: Kreis dreht Kerbmusik ziemlich leise

Großer Flächenbrand wütet bei Waldacker

Rödermark - Mehrere tausend Quadratmeter Wiese und Buschwerk brannten heute Nachmittag an der B 459 zwischen Ober-Roden und Waldacker. Dem Feuer fiel auch eine Gartenhütte zum Opfer, in der ein Imker sein Material aufbewahrte.
Großer Flächenbrand wütet bei Waldacker

Feuerwehr löscht Flächenbrand in Waldacker: Bilder

Gegen 14.30 Uhr wird die Feuerwehr in Rödermark zu einem Flächenbrand am Ortseingang in Waldacker gerufen. Eine Wiese, eine Imker-Hütte und zusammengelegtes Holz stehen in Flammen. Der Schaden wird nach ersten Informationen der Polizei auf rund 4000 …
Feuerwehr löscht Flächenbrand in Waldacker: Bilder

Unterstützung in mulmigen Situationen

Rödermark - Ein Fremder spricht sie an, Jugendliche verursachen mulmige Gefühle, eine Baustelle versperrt den Heimweg von der Schule: Kinder, die alleine unterwegs sind, kommen in wieder in Situationen, in denen sie sich nach vertrauenswürdiger …
Unterstützung in mulmigen Situationen

Oktoberfest der Senioren-Union hat ernstes Thema

Rödermark - Das Oktoberfest der Senioren-Union am Donnerstag, 27. September, ist mehr als Wiesen-Gemütlichkeit. Rechtspfleger Oliver Gottwald berichtet über die „Reichbürger“ – eine Szene, die er seit mehr als zehn Jahren beobachtet.
Oktoberfest der Senioren-Union hat ernstes Thema

Ober-Roden ab Freitag in Feierlaune

Ober-Roden - Endlich ist es auch für die Ober-Röder so weit: Am Wochenende steht die Kerb vor der Tür. Sie wird am Freitag, 21. September, um 20 Uhr mit dem Mundartabend im „Dinjerhof“, Pfarrgasse 7-9) eröffnet.
Ober-Roden ab Freitag in Feierlaune

Landtagswahl: Kandidaten und Ergebnisse aus dem Wahlkreis 46

Landtagswahl 2018 in Hessen: Am 28. Oktober wählen die Hessen ein neues Landesparlament. Wir stellen die Direktkandidaten und Ergebnisse des Wahlkreises 46 (Rodgau, Rödermark, Seligenstadt, Mainhausen, Hainburg) vor.
Landtagswahl: Kandidaten und Ergebnisse aus dem Wahlkreis 46

Hilfeschreie aus dem Stahlcontainer

Urberach - Bei der seit Jahren größten Katastrophenschutzübung trainierten rund 225 meist freiwillige Feuerwehrleute und Sanitäter die Zusammenarbeit nach einer Explosion mit Dutzenden von Opfern. Die Helfer kamen aus dem halben Kreis Offenbach und …
Hilfeschreie aus dem Stahlcontainer

Katastrophenschutzübung in Urberach: Bilder

Feuer nach Explosion in einer Industriehalle gleich neben der belebten Berufsakademie: In einer großen Katastrophenschutzübung kamen 45 Einsatzfahrzeuge mit insgesamt 225 Kräften von Feuerwehr. Rettungsdiensten und Hilfsorganisationen am …
Katastrophenschutzübung in Urberach: Bilder

Konfirmanden sammeln für Rödermärker Brotkorb und machen auf die Not aufmerksam

Ober-Roden -  Die Kunden des „Rödermärker Brotkorbs“ können sich freuen. Nicht nur über neue Berge haltbarer Waren für ihren Lebensmitteleinkauf, sondern auch darüber, dass sie nicht vergessen werden. Von Christine Ziesecke 
Konfirmanden sammeln für Rödermärker Brotkorb und machen auf die Not aufmerksam

Langer Weg bis zur neuen Ampel

urberach - Etwa 100 Rödermärker wohnen auf der Bulau. Unter ihnen regt sich Protest, weil sie mit ihren Pkw vom Bulauweg immer mehr Probleme haben, in die B486 Richtung Urberach oder Langen einzubiegen. Sie fordern eine Bedarfsampel mit …
Langer Weg bis zur neuen Ampel

Schmucke Bänke unter Trauerweide

Urberach - Was auf den Weg gebracht werden kann, sobald engagierte Bürgerinnen und Bürger Ideen entwickeln, die Stadt mit ins Boot holen und dann anpacken, das kann man derzeit am verlängerten Sperberweg in Urberach beobachten: Ein Projektteam der …
Schmucke Bänke unter Trauerweide

Europaweites Glockenläuten: Rödermärker Kirchengemeinden machen mit

Rödermark - Am 21. September, dem Internationalen Friedenstag, läuten von 18 bis 18. 15 Uhr erstmals in der Geschichte Europas kirchliche und säkulare Glocken gemeinsam. Sie setzen damit ein starkes Zeichen für den Frieden. In Rödermark machen alle …
Europaweites Glockenläuten: Rödermärker Kirchengemeinden machen mit

Hupende Dreieichbahn irritiert Bulau-Bewohner

Rödermark - Im beschaulichen 100-Einwohner-Stadtteil Bulau ist die Ruhe seit ein paar Tagen gestört. Die Züge der Dreieichbahn hupen jedes Mal laut, wenn sie sich dem Bahnübergang hoch zum „Odenwaldblick“ nähern.
Hupende Dreieichbahn irritiert Bulau-Bewohner