Archiv – Rödermark

Größter Wunsch: Drei Wochen Regen

Größter Wunsch: Drei Wochen Regen

Waldacker - Die Folgen des extremen Sommers sieht man nicht nur an der Natur, sondern spürt sie auch im Geldbeutel. Der Heizölpreis hat ausgerechnet zu Beginn der Heizperiode ein Fünfjahreshoch erreicht. Einer der Gründe dafür ist der niedrige …
Größter Wunsch: Drei Wochen Regen
Wut über „Kasperl-Theater“ in Berlin

Wut über „Kasperl-Theater“ in Berlin

Rödermark - „Das KasperlTheater in Berlin hat alle landespolitischen Themen überstrahlt.“ Nach einer Nacht mit enttäuschenden Wahlergebnissen hat der Vorsitzende der CDU im Kreis Offenbach, Frank Lortz (MdL) harsche Kritik am „dilettantischen“ …
Wut über „Kasperl-Theater“ in Berlin

Feuer in Flüchtlingsunterkunft - keine Verletzten

Rödermark - In der Nacht zu Dienstag hat es im Treppenhaus der Flüchtlingsunterkunft an der Robert-Bloch-Straße gebrannt. Ein Kinderwagen hatte Feuer gefangen. Verletzt wurde niemand. 
Feuer in Flüchtlingsunterkunft - keine Verletzten

Frank Lortz: Vorsprung schmilzt dahin

Rödermark - Kräftig verloren, lokal aber immer noch vorn und auch besser als das landesweite CDU-Ergebnis: Frank Lortz, der für die Union erneut das Direktmandat im Wahlkreis 46 holte, büßte am Sonntag gegenüber der Landtagswahl 2013 zwar desaströse …
Frank Lortz: Vorsprung schmilzt dahin

Erlebnis-Stadtplan für die Jugend

Rödermark - Drei Jahre ist er gereift von der ersten Idee bis zum Druck und zur Vorstellung am diesjährigen Weltkindertag: der Rödermärker Kinder- und Jugendstadtplan, gefördert von der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) und der …
Erlebnis-Stadtplan für die Jugend

Rödermark wählt Schwarz-Grün

Rödermark - Wenn es nach den Wählern in Rödermark geht, dann können CDU und Grüne in Hessen weiter regieren. Beide Parteien schnitten gestern bei der Landtagswahl in Rödermark besser ab als im ganzen Land. Von Ekkehard Wolf 
Rödermark wählt Schwarz-Grün

Landtagswahl 2018: Ergebnisse aus Rödermark

Hanau - Welche Partei bekam in Rödermark (Wahlkreis 46, Offenbach Land III) die meisten Stimmen? Welcher Direktkandidat war in Rödermark besonders beliebt? Hier erfahren Sie, wie die Wähler abgestimmt haben.
Landtagswahl 2018: Ergebnisse aus Rödermark

Landtagswahl: Kandidaten und Ergebnisse aus dem Wahlkreis 46

Landtagswahl 2018 in Hessen: Am 28. Oktober wählen die Hessen ein neues Landesparlament. Wir stellen die Direktkandidaten und Ergebnisse des Wahlkreises 46 (Rodgau, Rödermark, Seligenstadt, Mainhausen, Hainburg) vor.
Landtagswahl: Kandidaten und Ergebnisse aus dem Wahlkreis 46

Bürgertreff feiert Herbst – und sich selbst

Waldacker - Der immer schon attraktive, aber doch meist ruhig und etwas verschlafen wirkende Bürgertreff Waldacker lebt. Derzeit zeigt sich das jeden Tag mit all seinen Gruppen und mit der Rolle als Anlaufstelle für den Waldkindergarten der …
Bürgertreff feiert Herbst – und sich selbst

Jugendhaus im ehemaligen „Kuhbordell“

Rödermark - 1968, das Jahr der Revolte, hat in keiner anderen Stadt so tiefe Spuren hinterlassen wie in Frankfurt. Doch auch in Rödermark begründete die damalige Bewegung Entwicklungen, die bis heute anhalten. Von Bernhard Pelka
Jugendhaus im ehemaligen „Kuhbordell“

Rödermark: Ehefrau mit Messer tödlich verletzt - Plädoyers im Prozess

Darmstadt(Rödermark - Im Totschlagsprozess gegen einen 62-Jährigen vor dem Landgericht Darmstadt hat die Staatsanwaltschaft zehn Jahre Haft gefordert.
Rödermark: Ehefrau mit Messer tödlich verletzt - Plädoyers im Prozess

Angst vor Bedeutungslosigkeit sitzt tief

Rödermark - Nach dem Wahldebakel für CSU und SPD in Bayern hat vor dem Urnengang in Hessen am Sonntag unter den einst großen Volksparteien auch in Rödermark das Zittern begonnen.
Angst vor Bedeutungslosigkeit sitzt tief

Gewinnen Ober-Röder den Hessischen Gründerpreis?

Ober-Roden - Jackett und Krawatte aus und die Hemdsärmel hochkrempeln hieß es gestern für Landrat Oliver Quilling, Bürgermeister Roland Kern und Wirtschaftsförderer Till Andrießen im Fitnessstudio GuFiE. Mit einer kleinen Sporteinheit drückten sie …
Gewinnen Ober-Röder den Hessischen Gründerpreis?

Ratten immer dreister

Rödermark - Die Stadtverwaltung erreichen vermehrt Hinweise auf Ratten. Die Kommunalen Betriebe legen zwar mindestens zweimal pro Jahr Rattenköder im Kanalnetz aus, um den Populationsdruck der Ratten möglichst gering zu halten.
Ratten immer dreister

Wildschweine verwüsten Rasenplatz des KSV Urberach

Rödermark - Eine Horde Wildschweine hat auf einem KSV-Rasenplatz großen Schaden angerichtet.
Wildschweine verwüsten Rasenplatz des KSV Urberach

Feuerwehr übt Rettung aus Hotel

Rödermark - Großer Trubel rund um das Parkhotel: Beide Stadtteilfeuerwehren hatten dort am Samstag ihre Jahresabschlussübung. Die rund 75 Teilnehmer, darunter auch Mitglieder der Johanniter-Unfall-Hilfe, waren mit allem angetreten, was ihr Fuhrpark …
Feuerwehr übt Rettung aus Hotel

Vater und Sohn Nachtsheim machen im Doppelpack Kultur

Waldacker - Max Nachtsheim hat mit seinem Vater Henni so Einiges gemeinsam. Zum Beispiel das Talent fürs Musikfach. Wenn man so will, ist bei Nachtsheims Kultur Familiensache. Von Christine Ziesecke 
Vater und Sohn Nachtsheim machen im Doppelpack Kultur

Edith Sturm aus Rödermark hat schönsten Garten der Region

Rödermark - Edith Sturm heißt die strahlende Gewinnerin des Gartenwettbewerbs 2018 auf op-online.de. Die Leser kührten aus den Bildgalerien von über 30 Gärten der Region das Kleinod in Rödermarks Stadtteil Urberach zur schönsten grünen Oase.
Edith Sturm aus Rödermark hat schönsten Garten der Region

Messer bis zum Anschlag in den Rücken

Urberach - Vor dem Landgericht Darmstadt hat der Prozess gegen einen 62 Jahre alten Urberacher begonnen, der seine Frau mit einem Messerstich tödlich verletzt hatte: Totschlag im Zustand verminderter Schuldfähigkeit.
Messer bis zum Anschlag in den Rücken

Im Würgegriff der Finanzen: Patienten leiden  

Urberach - Dr. Martin Sonnenberg ist ins Visier der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen (KV) geraten. Die KV fordert von ihm die Rückzahlung eines hohen sechsstelligen Betrags angeblich falsch abgerechneter Leistungen. Der Vorwurf: Falschauslegung …
Im Würgegriff der Finanzen: Patienten leiden  

Neues Ärztezentrum öffnet bald

Ober-Roden - Diskretion ist im neuen Facharztzentrum für Allgemeinmedizin das Credo. Nächste Woche geht es in Betrieb.
Neues Ärztezentrum öffnet bald

Dank für so viel Gemeinsinn

Ober-Roden - Die Matinee des Ehrenamts ist alljährlich Anlass zur Verbeugung vor dem Ehrenamt. Bürger, die Kraft und Zeit in die Gemeinschaft investieren, werden dabei besonders gewürdigt.
Dank für so viel Gemeinsinn

Wiesn-Gaudi wie in München

Ober-Roden - Wiesn-Gaudi wie in München erobert die Säle unserer Region. Kaum ein Verein, der dabei nicht mitmacht. Oktoberfest war jetzt auch wieder beim Musikzug der Turngemeinde.
Wiesn-Gaudi wie in München

Professionell Kunststücke geübt

Rödermark - Manege frei für den Ferienspiele-Kinderzirkus! Mädchen und Jungs von sechs bis zwölf Jahren proben dort täglich Kunststücke.
Professionell Kunststücke geübt