Archiv – Rödermark

Jäger päppelt Frischling auf

Jäger päppelt Frischling auf

Jäger Norbert Keck fängt in Götzenhain einen Frischling, der offenbar den Anschluss an seine Rotte verloren hat. Er päppelt das abgemagerte Wildschweinchen daheim in Urberach auf. Doch da kann es nicht bleiben. 
Jäger päppelt Frischling auf
MTV-Synchronschwimmer sammeln in Südkorea Medaillen

MTV-Synchronschwimmer sammeln in Südkorea Medaillen

In Gwangju in Südkorea startete die Synchronschwimm-Mannschaft des MTV Urberach die Mission Titelverteidigung. Und sie hatten Erfolg bei der Weltmeisterschaft, den 18. FINA Masters World Masters Championships.
MTV-Synchronschwimmer sammeln in Südkorea Medaillen

"Gut Leben im Alter": Rödermark startet Umfrage 

1733 Rödermärker – 1 030 Frauen und 803 Männer – sind älter als 80. 255 von ihnen haben sogar schon ihren 90. Geburtstag gefeiert. Die Stadt sieht in ihnen Experten im Älterwerden und will von diesem Wissen profitieren.
"Gut Leben im Alter": Rödermark startet Umfrage 

Als Autos für den Fortschritt standen

Unternehmertöchter, die mit keckem Blick aus ihrem Auto schauen, Arbeiter voller Vorfreude am Bus, mit dem sie auf Betriebsausflug gehen. Motorisierte Verkehrsmittel waren in den Dreißigerjahren und erst recht nach dem Krieg noch ein Grund, stolz zu …
Als Autos für den Fortschritt standen

Feine Nasen auf Spurensuche

Ein Hund läuft – etwas unkoordiniert wirkend – im Zickzack vorweg; drei Menschen mit GPS-Sendern und Kameras spurten luftschöpfend hinterher: So sieht der Laie die Hessische Meisterschaften im Streettrail, der Sucharbeit von Hunden auf offener …
Feine Nasen auf Spurensuche

Nach Zäsur an Verwaltungsspitze: Andere Liste/Die Grünen sortiert sich neu

Nach der Zäsur an der Verwaltungsspitze (Ausscheiden von Bürgermeister Roland Kern, Beginn der Tätigkeit von Andrea Schülner als Erste Stadträtin) sowie in den eigenen Reihen hat sich die zehnköpfige Fraktion der AL/Die Grünen auf ihrer ersten …
Nach Zäsur an Verwaltungsspitze: Andere Liste/Die Grünen sortiert sich neu

„Handkäs mit Blutwurst“: Hans Röhrig ist Handkäs-König

Das Handkäs-Testing der Kolpingsfamilie in Ober-Roden entscheidet Hans Röhrig mit seinem „Handkäs mit Blutwurst“ für sich.
„Handkäs mit Blutwurst“: Hans Röhrig ist Handkäs-König

Demenzlotsen helfen beim Einkauf

Kunden, die vergessen zu bezahlen, die nicht wissen, was sie kaufen wollten, kein Geld dabeihaben – das sind bedauerliche Situationen, die längst auch in Rödermark Teil des Alltags sind.
Demenzlotsen helfen beim Einkauf

Urberacher Grundschule: Elterntaxis gefährden Straßenverkehr - und ihre eigenen Kinder

Im Rödermarker Stadtteil Urberach gefährden Elterntaxis vor der Grundschule den Straßenverkehr. Und ihre eigenen Kinder.
Urberacher Grundschule: Elterntaxis gefährden Straßenverkehr - und ihre eigenen Kinder

Aufregung um jungen Python an Schule

Aufregung um Python Anna: Der Zirkus „Alaska“ geht seit Anfang der Woche mit der zwei Jahre jungen Schlange auf Werbetour und handelt sich Ärger ein. Doch der ist in erster Linie formaler Natur. 
Aufregung um jungen Python an Schule

Mit 1,3 Promille durch die Schule

In Ober-Roden wird bei einem Promille-Parcours in der Nell-Breuning-Schule über die Gefahren von Alkohol informiert. Laut Studien trinkt sich jeder 7. Jugendliche einmal im Monat in einen Rausch. 
Mit 1,3 Promille durch die Schule

Jubiläum: Alternatives Zentrum feiert 40. Geburtstag 

Das Alternative Zentrum feiert seinen 40. Geburtstag und schenkt den Rödermärkern Erinnerungen an das Woodstock-Festival vor 50 Jahren. 
Jubiläum: Alternatives Zentrum feiert 40. Geburtstag 

Schwerer Verkehrsunfall in Rödermark: Ursache gibt Rätsel auf 

Nach einem Verkehrsunfall in Ober-Roden ist ein 21-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden. Die Unfallursache gibt der Polizei Rätsel auf. 
Schwerer Verkehrsunfall in Rödermark: Ursache gibt Rätsel auf 

90 Jahre Gustav-Adolf-Kirche: Mit den Schienen kamen die Protestanten

Die Gustav-Adolf-Kirche im Süden von Ober-Roden feiert ihren 90. Geburtstag. Ein Überblick über ihre wechselhafte Geschichte.
90 Jahre Gustav-Adolf-Kirche: Mit den Schienen kamen die Protestanten

FDP will an Rodaustraße schnell bauen

Zwischen Rodaustraße, Dreieichbahn und den neuen Häusern an den „Rennwiesen“ will die FDP ein Baugebiet ausweisen.
FDP will an Rodaustraße schnell bauen

„Leuchtturm“ der Arbeiterwohlfahrt im Franziskushaus daheim

Seit seiner Gründung vor 13 Jahren strahlte der „Leuchtturm“, die Demenzgruppe der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Rödermark, im Bürgertreff Waldacker. Dessen Räume reichten für die begrenzte Teilnehmerzahl.
„Leuchtturm“ der Arbeiterwohlfahrt im Franziskushaus daheim

Unsinnsmarkierungen bringen 274 Erstklässler und ihre Eltern zum Lachen

Die Schülerzahlen steigen weiter, 274 kleine Rödermärker sind seit gestern Erstklässler. Voriges Jahr wurden 257 Kinder eingeschult. 
Unsinnsmarkierungen bringen 274 Erstklässler und ihre Eltern zum Lachen

„Freunde der Nacht“ ließen Menschen im Dunkeln tappen

Die Freunde der Nacht in Oberr-Rden waren lange ein Phantom. Heute treffen sie sich öffentlich - sind aber trotzdem anders.
„Freunde der Nacht“ ließen Menschen im Dunkeln tappen

Auto überschlägt sich: Offenbacher verletzt

Unfall in Rödermark: Ein Auto überschlägt sich. Ein Offenbacher verletzt sich dabei.
Auto überschlägt sich: Offenbacher verletzt

Peter Müller als Ortsgerichtsvorsteher in Rödermark verabschiedet

Ehre, wem Ehre gebührt: Während einer kleinen Feierstunde im Büro von Bürgermeister Jörg Rotter hat der Langener Amtsgerichtsdirektor Volker Horn den langjährigen Urberacher Ortsgerichtsvorsteher Peter Müller offiziell verabschiedet.
Peter Müller als Ortsgerichtsvorsteher in Rödermark verabschiedet

Verein Minikids klagt über zahlreiche  Schnellfahrer vor der Kita

Der Verein Minikids wünscht sich als Betreiber der U3-Kita an der Carl-Zeiss-Straße 49 umfangreiche Verbesserungen seines Umfelds.
Verein Minikids klagt über zahlreiche  Schnellfahrer vor der Kita

Absurde Zebrastreifen sind Lachnummer im Netz: Beatles-Parodie mit witziger Pointe

Die Zebrastreifen im hessischen Rödermark sind weltweit eine Lachnummer. Es gibt auch schon die ersten Parodie - wie die auf die Beatles.  
Absurde Zebrastreifen sind Lachnummer im Netz: Beatles-Parodie mit witziger Pointe

Fotoaktion zum Weltkatzentag: Die schönsten Katzenbilder unserer Leser

Am 8. August ist Weltkatzentag. Grund genug für uns, die schönsten und niedlichsten Katzen der Region zu suchen. Die schönsten Motive unserer Leser im Überblick.
Fotoaktion zum Weltkatzentag: Die schönsten Katzenbilder unserer Leser

Entspannung pur im Pfadfinderlager

Die Pfadfinderarbeit in der Freien evangelischen Gemeinde Rödermark (FeG) hat Grund zum Feiern. Der Stamm der Wanderfalken besteht in diesem Monat exakt zehn Jahre.
Entspannung pur im Pfadfinderlager