Archiv – Rödermark

Der Stress und die Abgase machen sie krank: Bürger fordern Verkehrsentlastung in Rödermark

Der Stress und die Abgase machen sie krank: Bürger fordern Verkehrsentlastung in Rödermark

Eine neue Bürgerinitiative (BI) fordert eine Entlastung der Hauptstraßen. Die meisten Aktiven kommen aus Urberach, wo die Anwohner der Ortsdurchfahrten schon seit Jahrzehnten vergeblich auf weniger Staus, Lärm und Abgase vor ihren Häusern hoffen. 
Der Stress und die Abgase machen sie krank: Bürger fordern Verkehrsentlastung in Rödermark
Ober-Roden: Der Auftritt der "Street Life Dancers" sorgt für Jubelchöre

Ober-Roden: Der Auftritt der "Street Life Dancers" sorgt für Jubelchöre

Knappe fünf Minuten dauert der Tanz, mit dem die „Street Life Dancers“ das Publikum der Turngemeinde-Sitzungen zu Beifallsstürmen hinreißen. Doch bis der umjubelte Auftritt steht, haben die Mädels und ihre Trainerinnen monatelang überlegt und …
Ober-Roden: Der Auftritt der "Street Life Dancers" sorgt für Jubelchöre

Wohnen in ehemaliger Citroen-Handlung: Ober-Roden setzt bei Nachverdichtung auf bewährten Partner

Zum zweiten Mal will die Firma Früchtenicht ein belastetes Gewerbegrundstück in Rödermark sanieren und darauf Wohnungen bauen. Sie hat die leer stehende Citroen-Handlung am südlichen Ende der Dieburger Straße gekauft.
Wohnen in ehemaliger Citroen-Handlung: Ober-Roden setzt bei Nachverdichtung auf bewährten Partner

Kein Durchkommen mehr: Vergammelter Müllberg im Wald blockiert wichtigen Radweg

Ein knapp drei Meter hoher Haufen mit vergammeltem Sperrmüll versperrt seit ein paar Tagen den verlängerten Ameisenheckenweg, die wichtigste Radwegverbindung von Urberach nach Messel.
Kein Durchkommen mehr: Vergammelter Müllberg im Wald blockiert wichtigen Radweg

Turngemeinde Ober-Roden begrüßt neues Prinzenpaar

112 Jahre TG Ober-Roden, davon 74 Jahre TG-Fastnacht – bei der ersten der drei Fastnachtssitzungen der Turngemeinde im Vereinsheim brachte Sitzungspräsident Sascha Reisert die Fakten auf den Punkt.
Turngemeinde Ober-Roden begrüßt neues Prinzenpaar

„Es ist doch für immer passiert“ - Theaterstück von Schülern über Holocaust

Der 27. Januar wird seit 2005 weltweit als Holocaust-Gedenktag begannen. Zwölf Schüler schlüpfen unter der Regie des Urberacher Regisseurs Oliver Nedelmann in die Rollen von jungen Juden und ihren Henkern.
„Es ist doch für immer passiert“ - Theaterstück von Schülern über Holocaust

Kontrollen in der Nachbarschaft

Die Ordnungspolizei aus Rödermark fährt ab April auch in Messel Streife. Das Messeler Ordnungsamt sei zu dünn besetzt.
Kontrollen in der Nachbarschaft

Robert-Bosch-Stiftung testet, ob die NBS reif fürs Finale des Schulpreises ist

Sieben Bildungsfachleute verschafften sich zwei Tage lang tiefe Einblicke in den Unterrichtsalltag der Nell-Breuning-Schule (NBS) in Ober-Roden.
Robert-Bosch-Stiftung testet, ob die NBS reif fürs Finale des Schulpreises ist

Fastnachter der Turnerschaft in Ober-Roden haben einen neuen Chef

Die Fastnachter der Turnerschaft haben einen neuen Chef. Max Auth, gerade 23 Jahre jung, schwingt bei der Sitzung Mitte Februar erstmals den Jockel. Auf der Bühne stand er schon, bevor er zur Schule ging. 
Fastnachter der Turnerschaft in Ober-Roden haben einen neuen Chef

Skiclub feiert den Nichtwinter mit Seilbahngondel und Eisstockschießen

Winter: nein, Fest: ja. So lautet das knappe Fazit des Winterfestes des Skiclubs Rodgau (SCR), der in Rödermark daheim ist und dort auch feiert.
Skiclub feiert den Nichtwinter mit Seilbahngondel und Eisstockschießen

Aprés Ski-Party des BSC: Eine ausgelassene Geburtstagsparty

Zehn Jahre Après Ski-Party beim BSC als Fastnachtsauftakt ohne Fastnachtsklamauk sind eine Erfolgsstory, die ihren „Erfinder“ Florian Löbig sich immer noch die Augen reiben lässt.
Aprés Ski-Party des BSC: Eine ausgelassene Geburtstagsparty

Hebammen im „SchillerHaus“: Hilfe für Mütter, die niemanden für Nachsorge am Wochenbett haben

Hebammen im „SchillerHaus“: Hilfe für Mütter, die niemanden für Nachsorge am Wochenbett haben

Wegen zwei Minuten und 40 Meter: Rödermark bekommt Geld vom Land Hessen

Rödermark/ Urberach gehört nun doch zum „Frankfurter Bogen“. Damit steht Urberach Geld vom Land zu. Dazu kam es durch eine geografische Besonderheit.
Wegen zwei Minuten und 40 Meter: Rödermark bekommt Geld vom Land Hessen

Unter Deutschlands Besten

Ober-Roden – Die Nell-Breuning-Schule (NBS) gehört zu den 20 besten Schulen Deutschlands. Das erklärt die renommierte Robert-Bosch- Stiftung, die die Rödermärker Gesamtschule für die Endrunde des Deutschen Schulpreises 2020 nominiert hat.
Unter Deutschlands Besten

Computerspiel-Partys im evangelischen Gemeindehaus schon seit Jahren üblich

Tagelange Computerspiel-Partys sind im evangelischen Gemeindehaus Ober-Roden schon seit Jahren üblich. Die Macher sehen darin eine gute Möglichkeit, junge Menschen und Kirche zusammenzubringen.
Computerspiel-Partys im evangelischen Gemeindehaus schon seit Jahren üblich

Fasching in Ober-Roden: In der Frankfurter Straße weht jetzt die Narrenfahne

Die neuen Nachbarn von Annika und André Pradel in der Frankfurter Straße werden gleich richtig eingestimmt: Kurz vor Weihnachten erst ins neue Haus eingezogen, gab’s am Samstag bei den Pradels bereits den ersten Menschenauflauf.
Fasching in Ober-Roden: In der Frankfurter Straße weht jetzt die Narrenfahne

Jürgen Wolff hat die dritte Dimension für seine Werke entdeckt

Durch Zahlenverhältnisse eine Harmonie erreichen, die in fast jedem Sein steckt – das klingt für Menschen mit einem eher wenig ausgeprägtem Kunstverständnis zwar spannend aber eher nicht nachvollziehbar.
Jürgen Wolff hat die dritte Dimension für seine Werke entdeckt

Wolfgang Steiger wird Autor und sieht „Perfekten Sturm“ aufziehen

Wolfgang Steiger, der aus Urberach stammende Generalsekretär des CDU-Wirtschaftsrates, hat die Währungspolitik in einem Buch analysiert. Zusammen mit Simon Steinbrück fragt er, ob „Der perfekte Sturm?“ unser Wirtschaftssystem hinwegfegen kann.
Wolfgang Steiger wird Autor und sieht „Perfekten Sturm“ aufziehen

Alle Termine: So entsorgen Sie ihren Weihnachtsbaum 2020 in und um Offenbach

Im Jahr 2020 gibt es in Offenbach, Hanau, Darmstadt und Umgebung Möglichkeiten, seinen Weihnachtsbaum zu entsorgen. Alle Infos und Termine.
Alle Termine: So entsorgen Sie ihren Weihnachtsbaum 2020 in und um Offenbach

St. Nazarius-Gemeinde Ober-Roden will Kirchhügel öffentlich machen

Die St. Nazarius-Gemeinde in Rödermark will den Kirchhügel zu einer öffentlichen Fläche machen.
St. Nazarius-Gemeinde Ober-Roden will Kirchhügel öffentlich machen

Sternsinger ziehen von Haus zu Haus und sammeln für Kinder in Not

Dankbar schauten die 23 Urberacher Sternsinger sowie ihre zwölf Betreuerinnen und Betreuer gestern Morgen zum Himmel und aufs Thermometer: Im Gegensatz zu vielen anderen Jahre war"s zum Dreikönigs-Singen trocken, vergleichsweise mild und zumindest …
Sternsinger ziehen von Haus zu Haus und sammeln für Kinder in Not

Kreativ, sportlich, naturnah, märchenhaft: Junge Rödermärker haben die Wahl

Das „Römkids“-Ferienheft 2020 bündelt erstmals alle Angebote für Ostern, Sommer, Herbst und Winter in einer Ausgabe. Auf der Homepage der Stadt findet man es inklusive Anmeldeformular zum Download. Dort kann man sich auch online anmelden.
Kreativ, sportlich, naturnah, märchenhaft: Junge Rödermärker haben die Wahl

Protest gegen Burgen aus Beton

Wir wissen’s alle: Zum Jahreswechsel beschert die Funken-Pracht am Himmel auf der Erde viel Dreck. Da heißt es dann am 1. Januar: Gasse kehren. 
Protest gegen Burgen aus Beton

Traditionsgasthaus „Zum Löwen“ erhält zwei Hessen-Löwen

In Urberach und Messenhausen haben Traditionslokale geschlossen. In Ober-Roden ist und bleibt der „Löwe“ die Gaststätte, in der sich der halbe Ort trifft.
Traditionsgasthaus „Zum Löwen“ erhält zwei Hessen-Löwen