Im Schatten des Kirchturms

Bilder zur Weinlese in Ober-Roden

Bilder zur Weinlese in Ober-Roden

Bilder zur Weinlese in Ober-Roden

Bilder zur Weinlese in Ober-Roden

Bilder zur Weinlese in Ober-Roden

Bilder zur Weinlese in Ober-Roden

Bilder zur Weinlese in Ober-Roden

Bilder zur Weinlese in Ober-Roden

Bilder zur Weinlese in Ober-Roden

Bilder zur Weinlese in Ober-Roden

Bilder zur Weinlese in Ober-Roden

Bilder zur Weinlese in Ober-Roden

Bilder zur Weinlese in Ober-Roden

Bilder zur Weinlese in Ober-Roden

Bilder zur Weinlese in Ober-Roden

Bilder zur Weinlese in Ober-Roden

Was stellt man in einer Apfelweingegend mit mehreren Zentnern Trauben an? St. Nazarius-Pfarrer Elmar Jung keltert schon eine Weile keinen Wein mehr – der schmeckte immer ein wenig zu sauer. Aber Hochprozentiges lässt sich auch aus Trauben brennen, die an Ober-Röder Fachwerk im Schatten des Kirchturms wuchsen. Der Seelsorger und einige Helfer machten sich an die Lese.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare zu diesem Artikel