Farmfest auf der Kinder- und Jugendfarm

Farmfest auf der Kinder- und Jugendfarm
1 von 44
Farmfest auf der Kinder- und Jugendfarm Rödermark: wenige Nächte zuvor hatten hirnlose Vandalen zwar dem Gelände großen Schaden zugefügt, doch davon ließen sich die Verantwortlichen wie die Farmbesucher nicht schrecken. Sie feierten gemeinsam und pflanzten einen Walnussbaum als künftigen Schattenspender.
Farmfest auf der Kinder- und Jugendfarm
2 von 44
Farmfest auf der Kinder- und Jugendfarm Rödermark: wenige Nächte zuvor hatten hirnlose Vandalen zwar dem Gelände großen Schaden zugefügt, doch davon ließen sich die Verantwortlichen wie die Farmbesucher nicht schrecken. Sie feierten gemeinsam und pflanzten einen Walnussbaum als künftigen Schattenspender.
Farmfest auf der Kinder- und Jugendfarm
3 von 44
Farmfest auf der Kinder- und Jugendfarm Rödermark: wenige Nächte zuvor hatten hirnlose Vandalen zwar dem Gelände großen Schaden zugefügt, doch davon ließen sich die Verantwortlichen wie die Farmbesucher nicht schrecken. Sie feierten gemeinsam und pflanzten einen Walnussbaum als künftigen Schattenspender.
Farmfest auf der Kinder- und Jugendfarm
4 von 44
Farmfest auf der Kinder- und Jugendfarm Rödermark: wenige Nächte zuvor hatten hirnlose Vandalen zwar dem Gelände großen Schaden zugefügt, doch davon ließen sich die Verantwortlichen wie die Farmbesucher nicht schrecken. Sie feierten gemeinsam und pflanzten einen Walnussbaum als künftigen Schattenspender.
Farmfest auf der Kinder- und Jugendfarm
5 von 44
Farmfest auf der Kinder- und Jugendfarm Rödermark: wenige Nächte zuvor hatten hirnlose Vandalen zwar dem Gelände großen Schaden zugefügt, doch davon ließen sich die Verantwortlichen wie die Farmbesucher nicht schrecken. Sie feierten gemeinsam und pflanzten einen Walnussbaum als künftigen Schattenspender.
Farmfest auf der Kinder- und Jugendfarm
6 von 44
Farmfest auf der Kinder- und Jugendfarm Rödermark: wenige Nächte zuvor hatten hirnlose Vandalen zwar dem Gelände großen Schaden zugefügt, doch davon ließen sich die Verantwortlichen wie die Farmbesucher nicht schrecken. Sie feierten gemeinsam und pflanzten einen Walnussbaum als künftigen Schattenspender.
Farmfest auf der Kinder- und Jugendfarm
7 von 44
Farmfest auf der Kinder- und Jugendfarm Rödermark: wenige Nächte zuvor hatten hirnlose Vandalen zwar dem Gelände großen Schaden zugefügt, doch davon ließen sich die Verantwortlichen wie die Farmbesucher nicht schrecken. Sie feierten gemeinsam und pflanzten einen Walnussbaum als künftigen Schattenspender.
Farmfest auf der Kinder- und Jugendfarm
8 von 44
Farmfest auf der Kinder- und Jugendfarm Rödermark: wenige Nächte zuvor hatten hirnlose Vandalen zwar dem Gelände großen Schaden zugefügt, doch davon ließen sich die Verantwortlichen wie die Farmbesucher nicht schrecken. Sie feierten gemeinsam und pflanzten einen Walnussbaum als künftigen Schattenspender.
Farmfest auf der Kinder- und Jugendfarm
9 von 44
Farmfest auf der Kinder- und Jugendfarm Rödermark: wenige Nächte zuvor hatten hirnlose Vandalen zwar dem Gelände großen Schaden zugefügt, doch davon ließen sich die Verantwortlichen wie die Farmbesucher nicht schrecken. Sie feierten gemeinsam und pflanzten einen Walnussbaum als künftigen Schattenspender.

Farmfest auf der Kinder- und Jugendfarm Rödermark: wenige Nächte zuvor hatten hirnlose Vandalen zwar dem Gelände großen Schaden zugefügt, doch davon ließen sich die Verantwortlichen wie die Farmbesucher nicht schrecken. Sie feierten gemeinsam und pflanzten einen Walnussbaum als künftigen Schattenspender.

Kommentare