Geduldsspiel an der Kreuzung

Große Kreuzung drei Tage ohne Ampel

+
Bald leuchtet an der Waldacker-Kreuzung keine Ampel mehr.

Das Überqueren der Waldacker-Kreuzung könnte nächste Woche zum Geduldsspiel werden. Denn Hessen Mobil schaltet die Ampel an Knotenpunkt von B 459 Und Kreisquerverbindung (K 174) von Montag, 30. September, bis Mittwoch, 2. Oktober, ab.

Waldacker – Das gab die Straßenbaubehörde gestern in einer Pressemitteilung bekannt.

Die Signalanlage war während des Gewittersturms am 18. August von einem umstürzenden Baum beschädigt und anschließend für fast sechs Wochen nur provisorisch in Betrieb genommen worden. In der ersten Herbstferienwoche lässt Hessen Mobil die Ampel endgültig reparieren. Hessen Mobil weist Verkehrsteilnehmer darauf hin, die Beschilderung an der Waldacker-Kreuzung zu beachten. Die B 459 ist eine Vorfahrtsstraße; Autofahrer, die auf der K 174 unterwegs sind, müssen also warten.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare