Kräuter gegen Blitzschlag und Leiden  

Rödermark: Frauen sammeln am Feiertag Maria Himmelfahrt Kräuter
1 von 11
Die Frauen der St. Gallus-Gemeinde in Urberach und des Arbeitskreises Heimatkunde Nieder-Roden sammelten Kräuter und boten die Kräutersträuße auf dem Markt gegen eine Spende an.
Rödermark: Frauen sammeln am Feiertag Maria Himmelfahrt Kräuter
2 von 11
Die Frauen der St. Gallus-Gemeinde in Urberach und des Arbeitskreises Heimatkunde Nieder-Roden sammelten Kräuter und boten die Kräutersträuße auf dem Markt gegen eine Spende an.
Rödermark: Frauen sammeln am Feiertag Maria Himmelfahrt Kräuter
3 von 11
Die Frauen der St. Gallus-Gemeinde in Urberach und des Arbeitskreises Heimatkunde Nieder-Roden sammelten Kräuter und boten die Kräutersträuße auf dem Markt gegen eine Spende an.
Rödermark: Frauen sammeln am Feiertag Maria Himmelfahrt Kräuter
4 von 11
Die Frauen der St. Gallus-Gemeinde in Urberach und des Arbeitskreises Heimatkunde Nieder-Roden sammelten Kräuter und boten die Kräutersträuße auf dem Markt gegen eine Spende an.
Rödermark: Frauen sammeln am Feiertag Maria Himmelfahrt Kräuter
5 von 11
Die Frauen der St. Gallus-Gemeinde in Urberach und des Arbeitskreises Heimatkunde Nieder-Roden sammelten Kräuter und boten die Kräutersträuße auf dem Markt gegen eine Spende an.
Rödermark: Frauen sammeln am Feiertag Maria Himmelfahrt Kräuter
6 von 11
Die Frauen der St. Gallus-Gemeinde in Urberach und des Arbeitskreises Heimatkunde Nieder-Roden sammelten Kräuter und boten die Kräutersträuße auf dem Markt gegen eine Spende an.
Rödermark: Frauen sammeln am Feiertag Maria Himmelfahrt Kräuter
7 von 11
Die Frauen der St. Gallus-Gemeinde in Urberach und des Arbeitskreises Heimatkunde Nieder-Roden sammelten Kräuter und boten die Kräutersträuße auf dem Markt gegen eine Spende an.
Rödermark: Frauen sammeln am Feiertag Maria Himmelfahrt Kräuter
8 von 11
Die Frauen der St. Gallus-Gemeinde in Urberach und des Arbeitskreises Heimatkunde Nieder-Roden sammelten Kräuter und boten die Kräutersträuße auf dem Markt gegen eine Spende an.
Rödermark: Frauen sammeln am Feiertag Maria Himmelfahrt Kräuter
9 von 11
Die Frauen der St. Gallus-Gemeinde in Urberach und des Arbeitskreises Heimatkunde Nieder-Roden sammelten Kräuter und boten die Kräutersträuße auf dem Markt gegen eine Spende an.

Vor dem Feiertag Maria Himmelfahrt sammeln Frauen Kräuter und binden sie zu Sträußen. So auch die Frauen der St. Gallus-Gemeinde in Urberach und des Arbeitskreises Heimatkunde Nieder-Roden.

Kommentare