Frühjahrsputz in Rödermark

„Sauberhaftes Hessen“: Frühjahrsputz in Rödermark
1 von 39
Von der Fachabteilung Abfallwirtschaft gut vorbereitet, sammelten Vereine, Gruppen oder Familien den Müll anderer Leute ein – eine höchst ehrenhafte, aber auch mühsame Aufgabe, die zu guter Letzt im Bauhof mit einem Imbiss und mit kleinen Präsenten belohnt wurde.
„Sauberhaftes Hessen“: Frühjahrsputz in Rödermark
2 von 39
Von der Fachabteilung Abfallwirtschaft gut vorbereitet, sammelten Vereine, Gruppen oder Familien den Müll anderer Leute ein – eine höchst ehrenhafte, aber auch mühsame Aufgabe, die zu guter Letzt im Bauhof mit einem Imbiss und mit kleinen Präsenten belohnt wurde.
„Sauberhaftes Hessen“: Frühjahrsputz in Rödermark
3 von 39
Von der Fachabteilung Abfallwirtschaft gut vorbereitet, sammelten Vereine, Gruppen oder Familien den Müll anderer Leute ein – eine höchst ehrenhafte, aber auch mühsame Aufgabe, die zu guter Letzt im Bauhof mit einem Imbiss und mit kleinen Präsenten belohnt wurde.
„Sauberhaftes Hessen“: Frühjahrsputz in Rödermark
4 von 39
Von der Fachabteilung Abfallwirtschaft gut vorbereitet, sammelten Vereine, Gruppen oder Familien den Müll anderer Leute ein – eine höchst ehrenhafte, aber auch mühsame Aufgabe, die zu guter Letzt im Bauhof mit einem Imbiss und mit kleinen Präsenten belohnt wurde.
„Sauberhaftes Hessen“: Frühjahrsputz in Rödermark
5 von 39
Von der Fachabteilung Abfallwirtschaft gut vorbereitet, sammelten Vereine, Gruppen oder Familien den Müll anderer Leute ein – eine höchst ehrenhafte, aber auch mühsame Aufgabe, die zu guter Letzt im Bauhof mit einem Imbiss und mit kleinen Präsenten belohnt wurde.
„Sauberhaftes Hessen“: Frühjahrsputz in Rödermark
6 von 39
Von der Fachabteilung Abfallwirtschaft gut vorbereitet, sammelten Vereine, Gruppen oder Familien den Müll anderer Leute ein – eine höchst ehrenhafte, aber auch mühsame Aufgabe, die zu guter Letzt im Bauhof mit einem Imbiss und mit kleinen Präsenten belohnt wurde.
„Sauberhaftes Hessen“: Frühjahrsputz in Rödermark
7 von 39
Von der Fachabteilung Abfallwirtschaft gut vorbereitet, sammelten Vereine, Gruppen oder Familien den Müll anderer Leute ein – eine höchst ehrenhafte, aber auch mühsame Aufgabe, die zu guter Letzt im Bauhof mit einem Imbiss und mit kleinen Präsenten belohnt wurde.
„Sauberhaftes Hessen“: Frühjahrsputz in Rödermark
8 von 39
Von der Fachabteilung Abfallwirtschaft gut vorbereitet, sammelten Vereine, Gruppen oder Familien den Müll anderer Leute ein – eine höchst ehrenhafte, aber auch mühsame Aufgabe, die zu guter Letzt im Bauhof mit einem Imbiss und mit kleinen Präsenten belohnt wurde.
„Sauberhaftes Hessen“: Frühjahrsputz in Rödermark
9 von 39
Von der Fachabteilung Abfallwirtschaft gut vorbereitet, sammelten Vereine, Gruppen oder Familien den Müll anderer Leute ein – eine höchst ehrenhafte, aber auch mühsame Aufgabe, die zu guter Letzt im Bauhof mit einem Imbiss und mit kleinen Präsenten belohnt wurde.

Neuer Rekord beim Rödermärker Frühjahrsputz: gut 500 Bürger, darunter viele Schüler und Kindergartenkinder, leisteten ihren Beitrag für ein sauberes und lebenswertes Rödermark beim alljährlichen Frühjahrsputz der Gemeinde.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.