Frühjahrsputz in Rödermark

„Sauberhaftes Hessen“: Frühjahrsputz in Rödermark
1 von 39
Von der Fachabteilung Abfallwirtschaft gut vorbereitet, sammelten Vereine, Gruppen oder Familien den Müll anderer Leute ein – eine höchst ehrenhafte, aber auch mühsame Aufgabe, die zu guter Letzt im Bauhof mit einem Imbiss und mit kleinen Präsenten belohnt wurde.
„Sauberhaftes Hessen“: Frühjahrsputz in Rödermark
2 von 39
Von der Fachabteilung Abfallwirtschaft gut vorbereitet, sammelten Vereine, Gruppen oder Familien den Müll anderer Leute ein – eine höchst ehrenhafte, aber auch mühsame Aufgabe, die zu guter Letzt im Bauhof mit einem Imbiss und mit kleinen Präsenten belohnt wurde.
„Sauberhaftes Hessen“: Frühjahrsputz in Rödermark
3 von 39
Von der Fachabteilung Abfallwirtschaft gut vorbereitet, sammelten Vereine, Gruppen oder Familien den Müll anderer Leute ein – eine höchst ehrenhafte, aber auch mühsame Aufgabe, die zu guter Letzt im Bauhof mit einem Imbiss und mit kleinen Präsenten belohnt wurde.
„Sauberhaftes Hessen“: Frühjahrsputz in Rödermark
4 von 39
Von der Fachabteilung Abfallwirtschaft gut vorbereitet, sammelten Vereine, Gruppen oder Familien den Müll anderer Leute ein – eine höchst ehrenhafte, aber auch mühsame Aufgabe, die zu guter Letzt im Bauhof mit einem Imbiss und mit kleinen Präsenten belohnt wurde.
„Sauberhaftes Hessen“: Frühjahrsputz in Rödermark
5 von 39
Von der Fachabteilung Abfallwirtschaft gut vorbereitet, sammelten Vereine, Gruppen oder Familien den Müll anderer Leute ein – eine höchst ehrenhafte, aber auch mühsame Aufgabe, die zu guter Letzt im Bauhof mit einem Imbiss und mit kleinen Präsenten belohnt wurde.
„Sauberhaftes Hessen“: Frühjahrsputz in Rödermark
6 von 39
Von der Fachabteilung Abfallwirtschaft gut vorbereitet, sammelten Vereine, Gruppen oder Familien den Müll anderer Leute ein – eine höchst ehrenhafte, aber auch mühsame Aufgabe, die zu guter Letzt im Bauhof mit einem Imbiss und mit kleinen Präsenten belohnt wurde.
„Sauberhaftes Hessen“: Frühjahrsputz in Rödermark
7 von 39
Von der Fachabteilung Abfallwirtschaft gut vorbereitet, sammelten Vereine, Gruppen oder Familien den Müll anderer Leute ein – eine höchst ehrenhafte, aber auch mühsame Aufgabe, die zu guter Letzt im Bauhof mit einem Imbiss und mit kleinen Präsenten belohnt wurde.
„Sauberhaftes Hessen“: Frühjahrsputz in Rödermark
8 von 39
Von der Fachabteilung Abfallwirtschaft gut vorbereitet, sammelten Vereine, Gruppen oder Familien den Müll anderer Leute ein – eine höchst ehrenhafte, aber auch mühsame Aufgabe, die zu guter Letzt im Bauhof mit einem Imbiss und mit kleinen Präsenten belohnt wurde.
„Sauberhaftes Hessen“: Frühjahrsputz in Rödermark
9 von 39
Von der Fachabteilung Abfallwirtschaft gut vorbereitet, sammelten Vereine, Gruppen oder Familien den Müll anderer Leute ein – eine höchst ehrenhafte, aber auch mühsame Aufgabe, die zu guter Letzt im Bauhof mit einem Imbiss und mit kleinen Präsenten belohnt wurde.

Neuer Rekord beim Rödermärker Frühjahrsputz: gut 500 Bürger, darunter viele Schüler und Kindergartenkinder, leisteten ihren Beitrag für ein sauberes und lebenswertes Rödermark beim alljährlichen Frühjahrsputz der Gemeinde.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare