Seifenkistenrennen der Kreisjugendfeuerwehren in Urberach

Seifenkistenrennen der Kreisjugendfeuerwehren in Urberach
1 von 59
Viel Spaß hatten die Kreisjugendfeuerwehren beim Seifenkistenrennen in Urberach - gut 25 aufregende Sekunden dauerte die Fahrt einer Seifenkiste durch die Wagnerstraße bis ins Ziel am Festplatz. Zwölf Mannschaften der nahmen teil, die Jugendwehren von Rodgau-Süd und Offenbach gewannen die Pokale. Zugleich wurden die Prüfungen zur Jugendflamme II und III abgenommen.
Seifenkistenrennen der Kreisjugendfeuerwehren in Urberach
2 von 59
Viel Spaß hatten die Kreisjugendfeuerwehren beim Seifenkistenrennen in Urberach - gut 25 aufregende Sekunden dauerte die Fahrt einer Seifenkiste durch die Wagnerstraße bis ins Ziel am Festplatz. Zwölf Mannschaften der nahmen teil, die Jugendwehren von Rodgau-Süd und Offenbach gewannen die Pokale. Zugleich wurden die Prüfungen zur Jugendflamme II und III abgenommen.
Seifenkistenrennen der Kreisjugendfeuerwehren in Urberach
3 von 59
Viel Spaß hatten die Kreisjugendfeuerwehren beim Seifenkistenrennen in Urberach - gut 25 aufregende Sekunden dauerte die Fahrt einer Seifenkiste durch die Wagnerstraße bis ins Ziel am Festplatz. Zwölf Mannschaften der nahmen teil, die Jugendwehren von Rodgau-Süd und Offenbach gewannen die Pokale. Zugleich wurden die Prüfungen zur Jugendflamme II und III abgenommen.
Seifenkistenrennen der Kreisjugendfeuerwehren in Urberach
4 von 59
Viel Spaß hatten die Kreisjugendfeuerwehren beim Seifenkistenrennen in Urberach - gut 25 aufregende Sekunden dauerte die Fahrt einer Seifenkiste durch die Wagnerstraße bis ins Ziel am Festplatz. Zwölf Mannschaften der nahmen teil, die Jugendwehren von Rodgau-Süd und Offenbach gewannen die Pokale. Zugleich wurden die Prüfungen zur Jugendflamme II und III abgenommen.
Seifenkistenrennen der Kreisjugendfeuerwehren in Urberach
5 von 59
Viel Spaß hatten die Kreisjugendfeuerwehren beim Seifenkistenrennen in Urberach - gut 25 aufregende Sekunden dauerte die Fahrt einer Seifenkiste durch die Wagnerstraße bis ins Ziel am Festplatz. Zwölf Mannschaften der nahmen teil, die Jugendwehren von Rodgau-Süd und Offenbach gewannen die Pokale. Zugleich wurden die Prüfungen zur Jugendflamme II und III abgenommen.
Seifenkistenrennen der Kreisjugendfeuerwehren in Urberach
6 von 59
Viel Spaß hatten die Kreisjugendfeuerwehren beim Seifenkistenrennen in Urberach - gut 25 aufregende Sekunden dauerte die Fahrt einer Seifenkiste durch die Wagnerstraße bis ins Ziel am Festplatz. Zwölf Mannschaften der nahmen teil, die Jugendwehren von Rodgau-Süd und Offenbach gewannen die Pokale. Zugleich wurden die Prüfungen zur Jugendflamme II und III abgenommen.
Seifenkistenrennen der Kreisjugendfeuerwehren in Urberach
7 von 59
Viel Spaß hatten die Kreisjugendfeuerwehren beim Seifenkistenrennen in Urberach - gut 25 aufregende Sekunden dauerte die Fahrt einer Seifenkiste durch die Wagnerstraße bis ins Ziel am Festplatz. Zwölf Mannschaften der nahmen teil, die Jugendwehren von Rodgau-Süd und Offenbach gewannen die Pokale. Zugleich wurden die Prüfungen zur Jugendflamme II und III abgenommen.
Seifenkistenrennen der Kreisjugendfeuerwehren in Urberach
8 von 59
Viel Spaß hatten die Kreisjugendfeuerwehren beim Seifenkistenrennen in Urberach - gut 25 aufregende Sekunden dauerte die Fahrt einer Seifenkiste durch die Wagnerstraße bis ins Ziel am Festplatz. Zwölf Mannschaften der nahmen teil, die Jugendwehren von Rodgau-Süd und Offenbach gewannen die Pokale. Zugleich wurden die Prüfungen zur Jugendflamme II und III abgenommen.
Seifenkistenrennen der Kreisjugendfeuerwehren in Urberach
9 von 59
Viel Spaß hatten die Kreisjugendfeuerwehren beim Seifenkistenrennen in Urberach - gut 25 aufregende Sekunden dauerte die Fahrt einer Seifenkiste durch die Wagnerstraße bis ins Ziel am Festplatz. Zwölf Mannschaften der nahmen teil, die Jugendwehren von Rodgau-Süd und Offenbach gewannen die Pokale. Zugleich wurden die Prüfungen zur Jugendflamme II und III abgenommen.

Viel Spaß hatten die Kreisjugendfeuerwehren beim Seifenkistenrennen in Urberach - gut 25 aufregende Sekunden dauerte die Fahrt einer Seifenkiste durch die Wagnerstraße bis ins Ziel am Festplatz. Zwölf Mannschaften der nahmen teil, die Jugendwehren von Rodgau-Süd und Offenbach gewannen die Pokale. Zugleich wurden die Prüfungen zur Jugendflamme II und III abgenommen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare