Unfallfahrer flüchtet

Audi A4 böse verbeult

Urberach - Die Polizei meldet eine Unfallflucht in der Kinzigstraße. Der Schaden liegt bei rund 4000 Euro.

Dort hat am vergangenen Samstag, zwischen 15 und 19.05 Uhr, ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer im Vorbeifahren einen geparkten grauen Audi A 4 beschädigt – und zwar kräftig. Die Polizei gibt den entstandenen Schaden mit geschätzten 4000 Euro an. Den Unfallfahrer kümmerte das nicht. Er fuhr unbeeindruckt davon. Die Unfallermittler bitten Zeugen, sich bei den Mitarbeitern in der Polizeistation in Dietzenbach unter 06074-8370 zu melden. (bp)

Bilder: Feuerwehr rettet Katze aus Spalt

Rubriklistenbild: © picture-alliance/dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion