Urberacher Kerb

1 von 40
Rund um den „Dalles“ drängten sich bei der Urberacher Kerb die zahlreichen Feierfreudigen.
2 von 40
Rund um den „Dalles“ drängten sich bei der Urberacher Kerb die zahlreichen Feierfreudigen.
3 von 40
Rund um den „Dalles“ drängten sich bei der Urberacher Kerb die zahlreichen Feierfreudigen.
4 von 40
Rund um den „Dalles“ drängten sich bei der Urberacher Kerb die zahlreichen Feierfreudigen.
5 von 40
Rund um den „Dalles“ drängten sich bei der Urberacher Kerb die zahlreichen Feierfreudigen.
6 von 40
Rund um den „Dalles“ drängten sich bei der Urberacher Kerb die zahlreichen Feierfreudigen.
7 von 40
Rund um den „Dalles“ drängten sich bei der Urberacher Kerb die zahlreichen Feierfreudigen.
8 von 40
Rund um den „Dalles“ drängten sich bei der Urberacher Kerb die zahlreichen Feierfreudigen.
9 von 40
Rund um den „Dalles“ drängten sich bei der Urberacher Kerb die zahlreichen Feierfreudigen.

In diesem Jahr nehmen die Urberacher und ihre Besucher ihre Kerb voll und ganz an – die Straße zwischen Gallus-Kirche und Sparkasse erlebte bislang ebenso wie die angrenzenden Wirtschaften und Vereinszelte einen ungewöhnlich großen Menschenandrang, in dessen Mittelpunkt wie immer der „Dalles“ steht, das Herzstück der Orwischer Kerbtradition.

Kommentare