Archiv – Seligenstadt

Von Raser bis Mopsfledermaus

Von Raser bis Mopsfledermaus

Seligenstadt (mho) ‐ Seligenstädter und Gäste haben mit rund 340.000 Euro an Bußgeldern dafür gesorgt, dass das Haushaltsdefizit der Einhardstadt nicht noch größer ausfiel.
Von Raser bis Mopsfledermaus
Zuschüsse können nun fließen

Zuschüsse können nun fließen

Seligenstadt (mho) ‐ „Das Happy-End für die Seligenstädter Vereine ist nun perfekt“. Mit diesen Worten kündigt Bürgermeisterin Dagmar B. Nonn-Adams jetzt die komplette Auszahlung der Vereinszuschüsse an.
Zuschüsse können nun fließen

Damenwahl, Windbeutel und Tränen

Hatten in der guten, alten Zeit Amtsinhaber und Herausforderer im Vorfeld von Seligenstädter Bürgermeisterwahlen einander noch wechselseitig erst die Leviten und dann gehörig den Marsch geblasen, so lässt sich das sommerliche Kräftemessen 2009 …
Damenwahl, Windbeutel und Tränen

Großprojekte stehen vor dem Abschluss

Seligenstadt (mho) ‐ Umfangreiche und kostenintensive Maßnahmen hatte das Seligenstädter Hochbauamt in diesem Jahr zu betreuen. Das geht aus der Jahresbilanz von Amtsleiter Rudolf Post und Stefan Becker hervor.
Großprojekte stehen vor dem Abschluss

Unliebsame Besucher

Seligenstadt (mho) ‐ Auch das noch: Unliebsamen Besuch hatten Bewohner einer Erdgeschosswohnung an der Seligenstädter Friedhofstraße ausgerechnet über Weihnachten. Am zweiten Weihnachtsfeiertag zwischen 18.45 und 23.55 Uhr hebelten Einbrecher sowohl …
Unliebsame Besucher

Kita-Betreuung teurer

Seligenstadt ‐ Die Seligenstädter Stadtverordneten fassten in ihrer jüngsten Sitzung einstimmig und ohne weitere Diskussionen eine Reihe von Beschlüssen. Von Oliver Signus
Kita-Betreuung teurer

„Welt- als Familiengeschichte“

Seligenstadt (th) ‐ Vier Jahre Arbeit, endlos viele Telefonate, stundenlange Recherchen in alten Texten - dann war es vollbracht: 400 Jahre Geschichte auf fast 1000 Seiten aufgeschrieben. Die Chronik der Seligenstädter Familie Neubauer liegt jetzt …
„Welt- als Familiengeschichte“

Kommmentar: Im neuen Jahr wird alles besser

Unter dem Motto „CDU sein, das ist derzeit nicht gerade leicht - aber irgendwer musses ja schließlich machen“ dürften die Verantwortlichen der Seligenstädter Unionschristen am Ende eines durchaus turbulenten Jahres nachdenklich geworden sein. Von …
Kommmentar: Im neuen Jahr wird alles besser

Giel: Androhung löste bei Posch Kehrtwende aus

Seligenstadt ‐ Der Erfolg hat bekanntlich viele Väter - aber nicht immer die richtigen. Das meinen zumindest Seligenstadts Bürgermeisterin Dagmar B. Nonn-Adams und Joachim Giel, der Sprecher der Bürgerinitiative „Kein Wind im Wald!“, seit bekannt …
Giel: Androhung löste bei Posch Kehrtwende aus

Würdevolles soziales Umfeld für Senioren

Seligenstadt (paw) ‐ Rund vier Wochen vor der Eröffnung der geriatrischen Abteilung der Seligenstädter Asklepios-Klinik stellte die Klinikleitung Dr. Beate Manus im Verlaufe einer Feierstunde im Jakobsaal als Chefärztin des neuen Hauses vor.
Würdevolles soziales Umfeld für Senioren

Frohe Kunde für die Vereine

Seligenstadt ‐ Nachdem die Stadtverordnetenversammlung Ende November beschlossen hatte, die allgemeinen Zuschüsse für alle fristgerechten Antragsteller zu 100 Prozent zu gewähren, hat nach Mitteilung von Bürgermeisterin Dagmar B. Nonn-Adams nun auch …
Frohe Kunde für die Vereine

Kommentar: Des Kutschers Schatzkiste

Wer die feierliche Einführung von Bürgermeisterin Dagmar B. Nonn-Adams in ihre zweite Amtsperiode im Riesensaal verfolgte, der konnte sich des Eindrucks nicht erwehren, dass auch die „Seligenstädter Geschichten“ mit der Rathauschefin und der …
Kommentar: Des Kutschers Schatzkiste

Polizei tadelt Eltern-Taxis

Froschhausen ‐ Auf Grundschule und Kindergarten an der Froschhausener Schulstraße lag am Donnerstag, 7.30 bis 8.30 Uhr, das Augenmerk der Polizei. Von Michael Hofmann
Polizei tadelt Eltern-Taxis

Förderverein setzt seine Führungen fort

Seligenstadt ‐ Der Förderverein setzt im neuen Jahr seine regelmäßigen Themenführungen im Landschaftsmuseum - vor zwei Jahren ins Leben gerufen - fort. Darüber informiert Vorsitzende Margret Schöneich. Von Michael Hofmann
Förderverein setzt seine Führungen fort

Raumnot bei den Lehrern

Seligenstadt (mho) ‐ Die Einhardschule in Seligenstadt platzt aus allen Nähten. Das ist nichts Neues, denn die Schüler bekommen das - wie oft berichtet - längst zu spüren. Doch nun mucken auch die Pädagogen auf. Von Michael Hofmann
Raumnot bei den Lehrern

„Miteinander arbeiten, voneinander lernen, füreinander leben“

Seligenstadt (th) ‐ Es war eine würdevolle Feier im weihnachtlich dekorierten Riesensaal. Im Verlaufe einer Stadtverordnetenversammlung erhielt Seligenstadts Bürgermeisterin Dagmar B. Nonn-Adams am Montagabend die Urkunde für ihre zweite Amtszeit …
„Miteinander arbeiten, voneinander lernen, füreinander leben“

Fahrräder und Kleinigkeiten sind die Renner

Seligenstadt (th) ‐ Spätestens seitdem der Uralt-Hit „Last Christmas“ der Gruppe Wham wieder den Einstieg in die Hitparaden geschafft hat, ist auch dem letzten Weihnachtsmuffel klar: Das Fest der Feste steht vor der Tür, bald bestimmen Tannenbaum, …
Fahrräder und Kleinigkeiten sind die Renner

Mit Kind und Kegel in den Stadtwald

Seligenstadt (paw) ‐ „Wenn in Seligenstadt eine Fahne herausgehängt wird, scheint die Sonne, selbst wenn es zuvor schüttete, was vom Himmel kommt“, beschrieb treffend Forstdirektor Kurt Schäfer das Wetterglück zur Waldweihnacht.
Mit Kind und Kegel in den Stadtwald

Waldweihnacht lockte Tausende

Das voweihnachtliche Spektakel im Seligenstädter Stadtwald lockte etwa 3000 Besucher auf das Gelände neben Brehms Hütte. Die sechste Waldweihnacht - von Bürgermeisterin Dagmar B. Nonn-Adams ins Leben gerufen - erfreute Groß und Klein.
Waldweihnacht lockte Tausende

Rockiger Song, frischer Text

Seligenstadt (sig) ‐ „Gib mir ein K, gib mir ein A, gib mir ein S - So geht unser Alphabet - Wer das nicht kennt, hat was verpennt - Weil das für Konrad-Adenauer-Schule steht“ - so lautet die erste Strophe des Schulsongs, mit dem Kinder der …
Rockiger Song, frischer Text

Piratenpartei: Vorgehen der CDU skandalös

Seligenstadt (sig) ‐ Die Entscheidung der CDU-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung, die Kosten für den Akteneinsichtsausschuss in Sachen Wahlbetrug in Froschhausen (7.705 Euro) der Allgemeinheit aufzubürden, hat die Mitglieder des …
Piratenpartei: Vorgehen der CDU skandalös

„Neue Potenziale erschließen“

Seligenstadt (sig) ‐ Natascha Maldener-Kowolik ist neue Vorsitzende der Seligenstädter Grünen. Der bisherige Amtsinhaber Klaus-Peter Bicherl hatte den Vorsitz abgegeben, weil er nach Hainburg gezogen ist.
„Neue Potenziale erschließen“

„Ausschuss ist Anmaßung“

Seligenstadt (sig) ‐ Stadtverordnetenvorsteher Christian Krüger (CDU) sieht in der Bildung des Akteneinsichtsausschusses in Sachen Wahlbetrug in Froschhausen eine „Amtsanmaßung, für die jeder Bürger allgemein als Steuerzahler einstehen muss“.
„Ausschuss ist Anmaßung“

Kinder sorgen für eine „Kostenexplosion“

Seligenstadt (sig) ‐ Der Ergebnishaushalt für das Jahr 2010 schließt mit einem Defizit in Höhe von knapp 6,5 Millionen Euro. Dies gab Bürgermeisterin Dagmar B. Nonn-Adams bei der Einbringung des Etatentwurfs bekannt.
Kinder sorgen für eine „Kostenexplosion“