Archiv – Seligenstadt

Aufatmen in Froschhausen

Aufatmen in Froschhausen

Seligenstadt (mho) ‐ Der Seligenstädter Stadtteil Froschhausen erfüllt die Förderkriterien für Breitbandversorgung, der Stadtteil Klein-Welzheim nicht.
Aufatmen in Froschhausen
Der Anzugträger neben dem Rocker

Der Anzugträger neben dem Rocker

Seligenstadt (th) ‐ Die schwere Eingangstür passt so gar nicht zu einer Kneipe, genauso wenig wie die Architektur des Gebäudes an der Aschaffenburger Straße. Alles erinnert eher an Werkstatt und Tankstelle. Dies ist ein Grund, warum das Bogey´s Kult …
Der Anzugträger neben dem Rocker

Plätze, Höfe und neue Standorte gefragt

Seligenstadt (rra) ‐ Das Jahr 2009 stand am Dienstag in der Nachbetrachtung des Heimatbund-Vorstandes im Mittelpunkt. Doch als die Geleitswochen 2011 zur Sprache kamen, zeigte sich das wahre Interesse - mit Abstrichen.
Plätze, Höfe und neue Standorte gefragt

Erfolgsgeschichte, zweiter Teil

Seligenstadt ‐ Eine Erfolgsgeschichte war die Adventskalenderaktion des Lionsclubs Seligenstadt im vergangenen Jahr. Der Verkauf sämtlicher 3.333 Kalender brachte einen Erlös von 14.000 Euro ein. Von Michael Hofmann
Erfolgsgeschichte, zweiter Teil

Grenzgang auf Seligenstädter Gemarkung

Spannendes und wissenswertes aus Natur und Technik bekamen die etwa 150 Teilnehmer eines Grenzganges am gestrigen Sonntag zu hören.
Grenzgang auf Seligenstädter Gemarkung

Durch ehemaliges Flutgebiet

Seligenstadt ‐ Spannendes und wissenswertes aus Natur und Technik bekamen die etwa 150 Teilnehmer eines Grenzganges am gestrigen Sonntag zu hören. Von Armin Wronski
Durch ehemaliges Flutgebiet

Reinlichkeit ist eine echte Visitenkarte

Seligenstadt ‐ Es riecht eindeutig nach Klo. Es gibt keine Handtücher. Es gibt keinen richtigen Spiegel. Und dennoch wird jeder Seligenstädter diesen unwirtlichen Ort schon einmal aufgesucht haben. Von Thomas Hanel
Reinlichkeit ist eine echte Visitenkarte

Stromausfall nach Unfall

Seligenstadt (mho) ‐ Zu Stromausfällen kam es am Dienstagnachmittag nach einem Unfall auf der Frankfurter Straße in Seligenstadt.
Stromausfall nach Unfall

Wehe, wenn er losgelassen...

Seligenstadt ‐ „Im Haus ist Boomer lammfromm“, beteuert Tanja Götz, wenn sie von ihrem sechsjährigen Shar-Pei-Mischling spricht. Von Oliver Signus
Wehe, wenn er losgelassen...

„Attraktiv, günstig, ökologisch“

Seligenstadt ‐ Das Angenehme verbanden die Seligenstädter Grünen dieser Tage mit dem Nützlichen. Von Michael Hofmann
„Attraktiv, günstig, ökologisch“

Zum Jubiläum eine Komödie des Meisters

Seligenstadt ‐ Seinem Ruf, anspruchsvolles Amateurtheater auf die Bühne zu bringen, wird das Seligenstädter „Theater am Main“ (TaM) im zehnten Jahr des Bestehens auf besondere Weise gerecht:  Von Michael Hofmann
Zum Jubiläum eine Komödie des Meisters

Kritische Situation mit dem Fahrzeug beherrschen lernen

Hainburg ‐ Wie reagiere ich bei Aquaplaning? Was ist Über- und Untersteuern des Fahrzeugs? Fragen, auf die viele routinierte Autofahrer eine Antwort zu kennen glauben. Von Thomas Hanel
Kritische Situation mit dem Fahrzeug beherrschen lernen

„Schritt ist uns nicht leicht gefallen“

Seligenstadt ‐ Die Drohung steht schon lange im Raum - doch jetzt schreitet die Stadt Seligenstadt tatsächlich zur Tat: „Parken auf dem Parkdeck an der Steinheimer Straße ist ab sofort gebührenpflichtig“, verkündet Erste Stadträtin Claudia Bicherl. …
„Schritt ist uns nicht leicht gefallen“

Beispielhafte Büchereiarbeit

Froschhausen ‐ Tolle Auszeichnung für die Katholische öffentliche Bücherei St. Margareta in Froschhausen. Die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen verlieh ihr im Zuge der Vergabe des Hessischen Bibliothekspreises den Förderpreis für …
Beispielhafte Büchereiarbeit

„Schwuchtel“ und seine Frauen

Seligenstadt ‐ Ein verurteilter Betrüger verklagt zwei seiner Opfer - kurioser Prozess am Mittwoch vor dem Amtsgericht Seligenstadt. Max Mustermann*, ein smart wirkender 44-Jähriger, will per einstweiliger Verfügung erreichen, dass zwei Frauen ihn …
„Schwuchtel“ und seine Frauen

„Kein Palast für Stadtverordnete“

Seligenstadt ‐ Als „unsäglich“ bezeichnet der Fraktionsvorsitzende der Seligenstädter FDP, der Landtagsabgeordnete René Rock, jüngste Äußerungen und Mitteilungen der CDU zum Thema Bebauung des ehemaligen Stadtwerkegeländes. Von Oliver Signus
„Kein Palast für Stadtverordnete“

Fichten weichen 8000 Eichen

Seligenstadt ‐ Der Klimawandel macht den Nadelbäumen zu schaffen. Wie Forstdirektor Kurt Schäfer bei einem Ortstermin im Seligenstädter Stadtwald den Mitgliedern des Verkehrs- und Umweltausschusses erläuterte, „leidet die Fichte wie kaum ein anderer …
Fichten weichen 8000 Eichen

Zu schnell mit Alkohol

Seligenstadt (sig) ‐ Alkohol und überhöhte Geschwindigkeit waren Ursachen eines Unfalls am Amalienseekreisel, den eine 31-jährige Seligenstädterin in der Nacht zum Sonntag verursachte.
Zu schnell mit Alkohol

Kampf gegen den Brustkrebs

Seligenstadt (kg) ‐ Die Frauenselbsthilfe nach Krebs Seligenstadt besteht seit mittlerweile 30 Jahren. Sie veranstaltet immer wieder interessante Vorträge und bietet Hilfe und Informationen zur Krankheit. Die Treffen finden jeden zweiten Montag um …
Kampf gegen den Brustkrebs

Süßes für Mordlustige

Seligenstadt ‐ „Zartschmelzendes für Mordlustige und andere Fantasten“ – schaurig mutet der Titel an, mit dem die Seligenstädterin Christiane Horn ihr Projekt benennt. Von Thomas Hanel
Süßes für Mordlustige

Rückkehr nach 57 Jahren

Seligenstadt ‐ Die Versammlung zum Gruppenbild mit mehr als 120 Personen vor der Basilika zeigte, dass die 70-jährigen in der Einhardstadt einen starken Jahrgang repräsentieren. Von Armin Wronski
Rückkehr nach 57 Jahren

Schutz vor Fluglärm

Seligenstadt (sig) ‐ Die Stadtverordneten haben in ihrer jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen, die Interessen der Seligenstädter gegenüber dem Maßnahmepaket des Expertengremiums ‚„Aktiver Schallschutz“ wahrzunehnem und die Stadt vor zusätzlichen …
Schutz vor Fluglärm

Der Kreisel soll bis Dezember fertig sein

Seligenstadt ‐ In der Giselastraße rollen die Bagger weiter. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, beginnen Arbeiter am morgigen Donnerstag mit dem dritten Bauabschnitt. Betroffen ist laut Erster Stadträtin Claudia Bicherl der Kreuzungsbereich zwischen …
Der Kreisel soll bis Dezember fertig sein

Gut für Anwohner und Klima

Seligenstadt ‐ Von den Bewohnern lang ersehnt und dieser Tage fertig gestellt wurde der Grünzug im Neubaugebiet Silzenfeld. Von Oliver Signus
Gut für Anwohner und Klima