Archiv – Seligenstadt

„Ein dramatischer Zuschussbedarf“

„Ein dramatischer Zuschussbedarf“

Seligenstadt ‐ Um zu verhindern, dass empörte Eltern mit ihren Kinderwagen oder Buggys die Rathaustreppen erstürmen, verzichten die Kommunen darauf, der Gebührenhaushalt Kindergarten ausgeglichen zu gestalten. Von Michael Hofmann
„Ein dramatischer Zuschussbedarf“
Rätsel um Mann im Kofferraum

Rätsel um Mann im Kofferraum

Seligenstadt (ale) - Fast schon nach einem Mafia-Krimi hörte sich die schaurige Geschichte an, die eine Seligenstädterin am Dienstagabend der Polizei per Notruf mitgeteilt hat.
Rätsel um Mann im Kofferraum

Jahresrückblick: Baustopp, TuS-Platz, Parkhaus

Seligenstadt - In unserer schnelllebigen und hektischen Zeit scheinen die Jahre immer mehr an Fahrt zu gewinnen, Konturen dagegen merklich zu schwinden.  Von Michael Hofmann
Jahresrückblick: Baustopp, TuS-Platz, Parkhaus

„Am liebsten Wohnbebauung“

Seligenstadt (mho) ‐ Bevor die Hochglanzprospekte für ein 3.000 Quadratmeter großes Nahversorgungszentrum an der Frankfurter Straße in Seligenstadt mit Supermarkt, Drogerie, Bäcker und Apotheker in Druck gehen können, sind noch diverse Hindernisse …
„Am liebsten Wohnbebauung“

Räuber die Tür zugeschlagen

Seligenstadt - Geistesgegenwärtig hat die Angestellte einer Spielothek in Seligenstadt einem Räuber einfach die Tür vor der Nase zugeschlagen.
Räuber die Tür zugeschlagen

Sparen und regelmäßige Pflege

Seligenstadt  ‐ Mit Sparsamkeit, solidem Wirtschaften und regelmäßigen Pflegemaßnahmen versucht die Stadt Seligenstadt ein Gespenst zu vertreiben, das durch die Gassen vieler Kommunen schleicht: die Einführung der umstrittenen …
Sparen und regelmäßige Pflege

Lahrem seit 1950 im Chor

Klein-Welzheim (Bo) ‐ Beim traditionellen Familienabend des Gesangvereins Liederkranz Klein-Welzheim im weihnachtlich geschmückten Bürgerhaus stand die Ehrung langjähriger und verdienter Mitglieder im Mittelpunkt.
Lahrem seit 1950 im Chor

Entscheidung „gegen die Kommunen“

Ostkreis ‐ Schwere Vorwürfe gegen die Landtagspolitiker Frank Lortz, Ismail Tipi und Hartmut Honka (alle CDU) sowie René Rock (FDP) erhebt ihre SPD-Kollegin Dr. Judith Pauly-Bender (SPD). Von Michael Hofmann
Entscheidung „gegen die Kommunen“

Vernetzte pädagogische Konzepte

Seligenstadt ‐ Schule, gerade Grundschule, ist ganz einfach: Morgens um 8 kommen die Kinder, erhalten Unterricht in Lesen, Schreiben, Rechnen und gehen mittags wieder nach Hause. Von Thomas Hanel
Vernetzte pädagogische Konzepte

Emmaschule: Baustopp, nun Winter

Seligenstadt (mho) ‐ Ein knappes Jahr werde es wohl noch dauern, bis die ersten Kinder in der neuen Emmaschule an der Giselastraße ihre ersten Unterrichtsstunden absolvieren.
Emmaschule: Baustopp, nun Winter

Findling war die Solistin des Konzertabends

Seligenstadt ‐ Mit dem traditionellen Adventskonzert demonstrierten Chöre und Ensembles der Einhardschule in der vollbesetzten Basilika ihr Können. Eröffnet wurde das abwechslungsreiche Programm mit dem Adventslied „Die Nacht ist vorgedrungen“ vom …
Findling war die Solistin des Konzertabends

Kritische Stimmen mehren sich

Seligenstadt ‐ Denken wir an das alljährliche Ritual der Stadtwerke-Wirtschaftsplandiskussion in der Stadtverordnetenversammlung, dann fallen Parallelen zum unvermeidlichen Silvester-Sketch „Dinner for One“ auf: The same procedure as every year! …
Kritische Stimmen mehren sich

Gekürzt, geschoben oder gestrichen

Seligenstadt ‐ Haushaltsausgleich ist angesichts der angespannten Wirtschaftslage eine wahre Sisyphusarbeit - davon können die Kämmerer landauf, landab ein Liedlein singen.
Gekürzt, geschoben oder gestrichen

Waldwirtschaftsplan mit Überschuss

Seligenstadt (mho) ‐ Einstimmig und ohne weitere Diskussionen befürwortete die Seligenstädter Stadtverordnetenversammlung dieser Tage den Waldwirtschaftsplan 2011.
Waldwirtschaftsplan mit Überschuss

Das Meer im Spiegel der Musik

Klein-Welzheim ‐ „Meer und mehr...“ - das Meer und seine Faszination im Spiegel der Musik bildeten den Schwerpunkt des Jahreskonzerts, mit dem der Musikverein Klein-Welzheim die zehnjährige Zusammenarbeit mit Musikdirektor Dietmar Schrod beging. …
Das Meer im Spiegel der Musik

„Patienten profitieren“

Seligenstadt (mho) ‐ Die Emma-Klinik in Seligenstadt und das Notfallhilfe- und Unfall-Stadtkrankenhaus in der ukrainischen Hauptstadt Kiew wollen enger zusammenarbeiten.
„Patienten profitieren“

Doppelbock zum Nachspülen

Seligenstadt (mho) ‐ Doppelbock spendierte Erste Stadträtin Claudia Bicherl (CDU) im Anschluss an die Doppelhaushalt-Premiere am Montagabend im Seligenstädter Feuerwehrhaus.
Doppelbock zum Nachspülen

Am liebsten geräuchert

Seligenstadt (paw) ‐ Fische aus Seligenstadt genießen seit Generationen in der Region Rhein-Main einen guten Ruf. Vor allem Forellen aus den Zuchtanlagen von Franz-Georg und Rainer Burkard gehören bei vielen Familien zum Speiseplan an den Feiertagen.
Am liebsten geräuchert

Flanieren wurde zur Rutschpartie

Seligenstadt (paw) ‐ Alle hatten gehofft, dass die Waldweihnacht 2010 an den Rekord mit rund 3000 Besuchern des vergangenen Jahres anknüpft, ja vielleicht sogar noch übertreffen würde.
Flanieren wurde zur Rutschpartie

Die „Sozialstruktur verbessert"

Seligenstadt (kg) ‐ „Mit der Verleihung bedankt sich der Staat für deine persönliche Leistung, die du für das Gemeinwohl erbracht hast".
Die „Sozialstruktur verbessert"

Eine wertvolle Erfahrung

Seligenstadt (sig) ‐ In Portugal trafen die Merianschüler Janine Denzinger, Fabienne Grimm, Julian Heetel und Marcel Witte dieser Tage mit Gleichaltrigen aus Rumänien, Malta, Polen und dem Gastgeberland zusammen.
Eine wertvolle Erfahrung

8.600 Euro für Förderung der Sprache

Seligenstadt  ‐ Der Kreis unterstützt die Sprachförderung an Seligenstädter Kitas mit 8.600 Euro. „Damit fördern wir drei Maßnahmen in konfessionellen Einrichtungen“, erläuterte Erste Kreisbeigeordnete Claudia Jäger bei der Schecküberreichung an …
8.600 Euro für Förderung der Sprache

Suche nach dem Unbekannten

Seligenstadt (th) ‐ Seine Wohnung ist blitzblank. Kein Staub, kein dreckiges Geschirr steht herum, geraucht wird nur auf dem Balkon. Sebastian Höfling hat sein Leben im Griff, braucht - eigenen Worten zufolge - diese häusliche Sauberkeit.
Suche nach dem Unbekannten

Eine Budenstadt im Seligenstädter Stadtwald

Seligenstadt (sig) ‐ Zum Treffpunkt vieler Familien aus Seligenstadt und Umgebung wird die vorweihnachtliche Budenstadt rund um Brehms Hütte, wenn dort, im Seligenstädter Stadtwald, am Samstag, 11. Dezember, die Waldweihnacht über die Bühne geht.
Eine Budenstadt im Seligenstädter Stadtwald