Archiv – Seligenstadt

„Energiekonzept seit drei Jahren unbearbeitet“

„Energiekonzept seit drei Jahren unbearbeitet“

Seligenstadt (sig) - „Ich kenne es eigentlich nur, dass sich Dezernenten vor ihre Mitarbeiter stellen und sich nicht hinter ihnen verstecken.“ Mit diesen Worten kommentiert der Fraktionsvorsitzende der FDP in Seligenstadt, René Rock jüngste …
„Energiekonzept seit drei Jahren unbearbeitet“
„Kurz-Praktikum“ im Rathaus: Viele Zusammenhänge erfasst

„Kurz-Praktikum“ im Rathaus: Viele Zusammenhänge erfasst

Seligenstadt - Als Ingenieur ist Wolfgang Horn (37) es gewohnt, den Dingen auf den Grund zu gehen - als vergleichsweise neues ehrenamtliches Mitglied des Seligenstädter Kollegialorgans Magistrat ist dies oft gar nicht möglich. Von Michael Hofmann
„Kurz-Praktikum“ im Rathaus: Viele Zusammenhänge erfasst

„Ich bin unglaublich gerne Pfarrer“

Klein-Krotzenburg - Pfarrer Thomas Weiß ist eine gewichtige Person. Nicht nur aufgrund seiner Statur – besonders auch durch seine Ausstrahlung als tiefgläubiger Christ und als den Menschen zugewandter Priester. Von Thomas Hanel
„Ich bin unglaublich gerne Pfarrer“

„Kann hier schlicht keiner erledigen“

Seligenstadt - Rathaus-Nebengebäude, zweiter Stock, Dachschräge. Überraschung: drei Arbeitsplätze. „Das Umweltamt befindet sich dort drüben, hinter dem dicken Stützpfeiler“, sagt Erste Stadträtin Claudia Bicherl, die den Weg gezeigt hatte. Von …
„Kann hier schlicht keiner erledigen“

„Selbstständiger, kritischer Geist“

Klein-Welzheim - Mit einem Empfang würdigte die Klein-Welzheimer CDU das Wirken ihres langjährigen Vorsitzenden Dr. Benno Grimm. Der Kommunalpolitiker, der im September seinen 70. Geburtstag feierte, gab nach 32 Jahren den Ortsvorsitz an Oliver …
„Selbstständiger, kritischer Geist“

Schönes für schönsten Tag

Seligenstadt - Elf von 1000 Ehen wurden im vergangenen Jahr geschieden, vermeldet das Statistische Bundesamt. In den Erhebungen der Behörde ist auch festgehalten, dass die Eltern eines jeden dritten Neugeborenen nicht verheiratet sind. Von Sabine …
Schönes für schönsten Tag

Ideengeber und ein väterlicher Förderer Günter Henrich verstorben

Seligenstadt - Mitten aus dem Leben waren die Karikaturen Günter Henrichs, mit denen er über viele Jahre auch die Leser unserer Zeitung unterhielt. Von Oliver Signus
Ideengeber und ein väterlicher Förderer Günter Henrich verstorben

Hochzeitsmesse in der Altstadt

„Aus Liebe“ heiraten: Auf der Hochzeitsmesse in der Altstadt von Seligenstadt können sich Verliebte inspirieren lassen und erste Pläne für ihr Fest schmieden. Beim verkaufsoffenen Sonntag gibt es Brautmode, Floristen, Visagisten, Caterer und jede …
Hochzeitsmesse in der Altstadt

Verbrauch: Eine Million Kubikmeter Wasser

Seligenstadt (th) ‐ Auf über 40 summiert sich mittlerweile die Anzahl der Grenzgänge, die in den vergangenen 20 Jahren organisiert worden sind. Ein kleines Jubiläum also, zu dem Bürgermeister a.D. Rolf Wenzel und der SPD-Ortsverein Seligenstadt am …
Verbrauch: Eine Million Kubikmeter Wasser

„Vereine prägen das Gesicht der Stadt"

Seligenstadt (paw) Zum traditionellen Abend der Vereine tischte die Stadt in der Gärtner Löwer an der Dudenhöfer Straße auf. Der Gastgeber Martin Löwer hatte dazu in einem der großen Gewächshäuser seines Betriebs Platz geschaffen.
„Vereine prägen das Gesicht der Stadt"

Frauenselbsthilfe nach Krebs: Auffangen, Informieren, Begleiten

Seligenstadt (kg) Die Frauenselbsthilfe nach Krebs, Gruppe Seligenstadt, ist eine Vereinigung von Krebskranken, die unter dem Motto „Auffangen-Informieren-Begleiten“ Hoffnung vermitteln und durch persönliches Beispiel zeigen will, dass auch mit …
Frauenselbsthilfe nach Krebs: Auffangen, Informieren, Begleiten

Kita-Bedarf: Kurzfristige und tägliche Buchungen

Seligenstadt - Übersichtlich, ausführlich und überzeugend gibt der Seligenstädter Kindergartenbedarfsplan 2011/2012, vorgelegt vom Rechts- und Sozialamt, Auskunft über die Anstrengungen der Stadt bei der Schaffung und Bereitststellung von Plätzen …
Kita-Bedarf: Kurzfristige und tägliche Buchungen

„Verwaldung“: Bleibende Erinnerung für jedes der 25 Jahre

Seligenstadt (paw) - Zum 25-jährigen Bestehen hat das Seligenstädter Kunstforum die Aktion „Seligenstadt-Verwaldung“ aus der Taufe gehoben.
„Verwaldung“: Bleibende Erinnerung für jedes der 25 Jahre

Seligenstädter Koch- und Lesebuch bringt Juroren auf Geschmack

Seligenstadt (mho) - Eine echte Erfolgsgeschichte schreibt das Koch- und Lesebuch „Seligenstadt tischt auf“. Das 140 Seiten starke, anspruchsvoll bebilderte Werk von Andreas und Mathias Neubauer gefiel auch der Gastronomischen Akademie Deutschlands …
Seligenstädter Koch- und Lesebuch bringt Juroren auf Geschmack

Landrat Oliver Quilling: „Das ist gelebte Subsidiarität“

Seligenstadt (mho) - Das Wort von der „gelebten Subsidiarität“ machte die Runde, als Kulturschaffende dieser Tage zusammen mit Landrat Oliver Quilling im Winterrefektorium der früheren Seligenstädter Abtei die Aufführung der konzertanten Fassung der …
Landrat Oliver Quilling: „Das ist gelebte Subsidiarität“

Umbau der Haltestelle am Kapellenplatz kostet 55.000 Euro

Seligenstadt - Mit dem Umbau der Busbucht an der Haltestelle am Kapellenplatz hat das Seligenstädter Tiefbauamt dieser Tage begonnen. Von Michael Hoffmann
Umbau der Haltestelle am Kapellenplatz kostet 55.000 Euro

„Bei Unklarheiten miteinander reden“

Seligenstadt (mho) - Mit Jutta Kopp hat vor wenigen Tagen eine neue Pflegedienstleiterin ihre Arbeit im Seligenstädter Seniorenheim Kursana Domizil aufgenommen.
„Bei Unklarheiten miteinander reden“

„Un wisse alle kaan Bescheid“

Seligenstadt (mho) - Die Tradition der Seligenstädter Grenzgänge setzt der SPD-Ortsverein, geführt von Ex-Bürgermeister Rolf Wenzel, nunmehr im 20. Jahr fort. Die  Veranstaltung beginnt am Sonntag, 23. Oktober, 10 Uhr, an der Kreuzung Am Reitpfad/Am …
„Un wisse alle kaan Bescheid“

„Restrisiko bleibt bei jedem Dreh“

Seligenstadt (th) - Feuer, Wasser, Erde, Luft. Klassische Elemente, die das Leben auf unserem Planeten bestimmen, prägen - ja, es ausmachen.
„Restrisiko bleibt bei jedem Dreh“

Verdächtiges Trio geschnappt

Mainhausen (cor) - Mit dem Klicken der Handschellen hat am Freitag für drei Männer aus Frankfurt ein Ausflug in den Bereich Mainhausen geendet. Das Trio hatte bei einem Zellhäuser Anwohner um Wasser gebeten und dabei versucht, in dessen Haus zu …
Verdächtiges Trio geschnappt

„Ein Beitrag zur Barrierefreiheit“

Seligenstadt (mho) - Einen weiteren Beitrag zur gewünschten „Barrierefreiheit im öffentlichen Verkehrsraum“ leistete die Stadt Seligenstadt entlang der Giselastraße.
„Ein Beitrag zur Barrierefreiheit“

Lehmann neuer Vorsitzender

Seligenstadt (mho) - Peter Lehmann ist neuer Vorsitzender des Seligenstädter Seniorenbeirats. Seine beiden Stellvertreterinnen sind Grete Rummel und Gertrude Schwab, als Schriftführerin fungiert Seniorenberaterin Ina Beck.
Lehmann neuer Vorsitzender

Leckeres „frei Schnauze“

Seligenstadt (th) - Kassra Adloo (25) ist Mediengestalter bei einem internationalen Konzern mit Sitz in Offenbach. Der gebürtige Iraner, der seit seinem 15. Lebensjahr in Seligenstadt wohnt, hat aber eine zweite große Begabung: er kocht.
Leckeres „frei Schnauze“

Von Ersthilfe bis Einlieferung in die Klinik

Seligenstadt (mho) - Die Themen „Anästhesie und Intensivmedizin“ stehen im Mittelpunkt, wenn die Seligenstädter Asklepios-Klinik am Montag, 24. Oktober, 19 Uhr, im Jakobsaal des St. -Josefshauses ihr nunmehr drittes Bürgerforum veranstaltet. Der …
Von Ersthilfe bis Einlieferung in die Klinik