Archiv – Seligenstadt

Abweichungen vom Budgetplan

Abweichungen vom Budgetplan

Seligenstadt (mho) - Premiere in der Einhardstadt: Erstmals hat der Magistrat einen Halbjahrsbericht zur Umsetzung des Haushaltsplans vorgelegt.
Abweichungen vom Budgetplan
„Kampf hat endlich ein Ende“

„Kampf hat endlich ein Ende“

Seligenstadt (sam) - Auf die Plätze, fertig, hüpf: Mit bunten Luftballontrauben im Eingangsbereich und einer Tombola eröffnete am Montag ein so genanntes Indoor-Spielparadies im Nordring 5.
„Kampf hat endlich ein Ende“

„Eine enorme Erleichterung“

Seligenstadt (mho) - Wichtige Etappen auf dem Weg zu einer behindertenfreundlicheren Stadt hat die Stadt Seligenstadt im zuende gehenden Jahr auf dem Straßenbausektor zum Abschluss gebracht.
„Eine enorme Erleichterung“

Bürger-Etat: Schon 60 Vorschläge

Mainhausen (mho) - Von einer „sehr guten Resonanz aus der Bürgerschaft“ spricht Mainhausens Bürgermeisterin Ruth Disser in der aktuellen Bürgerhaushalt-Diskussion. „Beinahe 60 Vorschläge wurden bereits eingebracht“, so die Verwaltungschefin.
Bürger-Etat: Schon 60 Vorschläge

Schaden hat sich nicht ausgebreitet

Froschhausen (kg) ‐ Ein großes Schild kündigt es schon seit Wochen an: Sanierung im Auftrag des Landes Hessen, Rückbau/Bodensanierung ehemaliges Hotel „Düsseldorfer Hof". In dem mehrstöckigen Haus an der Offenbacher Landstraße 15, das seit …
Schaden hat sich nicht ausgebreitet

Wieder Budenzauber und Lichterglanz

Seligenstadt (th)  – Weihnachtsschmuck mal anders, traditioneller Budenzauber und Lichterglanz. Der Seligenstädter Adventsmarkt erlebte den ersten Besucheransturm am Wochenende. Vielfältig, interessant, kulinarisch verlockend und den Zauber der …
Wieder Budenzauber und Lichterglanz

Veto bei Jahnplatzbebauung

Seligenstadt (mho) - Kontrovers diskutiert wird zurzeit der Planungsvorschlag der FDP zum ehemaligen Stadtwerkegelände an der Steinheimer Straße.
Veto bei Jahnplatzbebauung

Holzfigürchen in Walnuss-Schalen

Seligenstadt (mho) - Wenn auch die Adventszeit ohne Schnee beginnt, die Vorfreude auf eine der schönsten Veranstaltungen im Landschaftsmuseum im Kloster erfasst in diesem Tagen viele Besucher:
Holzfigürchen in Walnuss-Schalen

Der Seligenstädter Adventsmarkt öffnete seine Tore

Seligenstadt - Am gestrigen Nachmittag öffnete der Seligenstädter Adventsmarkt seine Tore. Fest installiert sind rund 50 Buden vor dem Rathaus. „An den Wochenenden kommen weitere 40 mobile Stände dazu“, so der Gewerbevereinsvorsitzender Wolfgang …
Der Seligenstädter Adventsmarkt öffnete seine Tore

„Motivation ungebrochen“

Seligenstadt (sig) ‐ Von „Ärger, Wut oder Enttäuschung“ über die von der Stadtverwaltung geplante Einführung einer Vorverkaufsgebühr für Kulturtickets in der Tourist-Info könne keine Rede sein, kommentiert Franz Preuschoff, Vorsitzender des …
„Motivation ungebrochen“

„Ich will Eure Hände sehen...“

Seligenstadt (th) - Pausenrock statt Pausenbrot, hüpfen und klatschen statt „Hefte raus, Klassenarbeit“. Gestern rockte die Schulband „D´Einhard“ die zweite große Pause an der Einhardschule.
„Ich will Eure Hände sehen...“

Beste Schulband gesucht

Die Schulband „D’Einhard“ rockt in der zweiten großen Pause an der Einhardschule vor 1000 begeisterten Jugendlichen auf der „YOU FM“-Bühne. Landesweit wird die beste Schulband gesucht.
Beste Schulband gesucht

Marode Dächer schrecken ab

Seligenstadt - Der Magistrat hat in der jüngsten Sitzung der Stadtverordnetenversammlung einen Bericht vorgelegt, der die Ausstattung städtischer Gebäude mit photovoltaischen Anlagen zum Inhalt hat. Von Oliver Signus
Marode Dächer schrecken ab

Die elektronischen Akten

Seligenstadt (sig) - Die Zukunft des Amtsgerichts Seligenstadt ist gesichert, Gespräche und Verhandlungen mit dem Land Hessen über das Fortbestehen des Gerichts in Seligenstadt wurden Anfang des Jahres erfolgreich abgeschlossen.
Die elektronischen Akten

Chöre wollen an frühere Erfolge anknüpfen

Seligenstadt (sig) - Den Erfolg aller beteiligten Chöre der Sängervereinigung Mainflingen (SVM) bei den letztjährigen Gospelmesse-Aufführungen in der Mainflinger Pfarrkirche Sankt Kilian will der ebenfalls mitwirkende gemischte SVM-Chor „Coloured …
Chöre wollen an frühere Erfolge anknüpfen

Lange, schmerzhafte Zeit

Seligenstadt (th) - Nach fast fünfjähriger Planungs- und Verhandlungszeit war es gestern Mittag endlich soweit: Der erste Spatenstich für das neue Nahversorgungszentrum an der Frankfurter Straße (ehemaliges Autohaus Schnabel) konnte ausgeführt …
Lange, schmerzhafte Zeit

Kommentar: Von Zeichen und Symbolen

Hätte der gute Nostradamus einst regionaler und kleinteiliger vorhergesagt, wir sähen klarer, wohin unsere und die Reise unseres Städtleins führt. Immerhin hat uns die derzeit so auffallend ereignis- und politiklose Zeit sensibilisiert für das …
Kommentar: Von Zeichen und Symbolen

Herausragendes kulturelles Profil

Seligenstadt - Der Stachel sitzt tief, keine Frage. Von Michael Hofmann
Herausragendes kulturelles Profil

„Freude und Heiterkeit“ vor den Toren Froschhausens

Seligenstadt - Die Frösche kommen: Die Vergnügungsgesellschaft Edelweiß Froschhausen hatte angeregt, den neuen Kreisel vor den Toren des Seligenstädter Stadtteils mit Frosch-Skulpturen zu zieren.
„Freude und Heiterkeit“ vor den Toren Froschhausens

Multifunktionshalle: „Sinnvolle Investition für unsere Kinder“

Seligenstadt (mho) - Als Erfolg sieht die FDP Seligenstadt ihre Initiative, die Weichen zum Bau einer Multifunktionshalle für musische und weitergehende künstlerische Aktivitäten in der Nähe der Einhardschule zu errichten.
Multifunktionshalle: „Sinnvolle Investition für unsere Kinder“

Wollen etwas Bleibendes schaffen

Seligenstadt - Mit der Säkularisation und Neuordnung der Länder im Deutschland des frühen 19. Jahrhunderts war das Schicksal vieler Kirchen, Klöster und Abteien besiegelt. Von Oliver Signus
Wollen etwas Bleibendes schaffen

Gerechter, ökologischer

Seligenstadt - Seligenstadt führt die gesplittete Abwassergebühr ein. Ein sensibles Thema, da es den Geldbeutel sowohl von Hauseigentümern als auch von Mietern betrifft. Von Sabine Müller
Gerechter, ökologischer

Nie wieder wegschauen

Seligenstadt (th) - Im Volksmund heißt er schon lange so, jetzt zeigt ein offizielles Schild den Namen des Platzes an: Als Synagogenplatz wird das Gelände an der Frankfurter Straße in Seligenstadt jetzt auch mit einem Schild ausgewiesen.
Nie wieder wegschauen

THW hat sein neues Domizil nun bezogen

Seligenstadt (mho) - Sein neues Domizil an der Marie-Curie-Straße 7 hat der Seligenstädter THW-Ortsverband bezogen. Nach dem Spatenstich Ende April und einer nur sechsmonatigen Bauzeit ist die neue Unterkunft fertiggestellt.
THW hat sein neues Domizil nun bezogen